Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Belästigung


Maloriaq's Avatar


Maloriaq
11.22.2013 , 12:01 PM | #41
na klar..würde sowas auch nie abstreiten wollen
sozialversager gibt es überall..dennoch würde ich meine gesammten in game millionen drauf verwetten das bei den imps der affen anteil merklich höher ausfällt
is mittlerweile überall das selbe und liegt größtenteils immer an der pvp com
sobald sich irgendwo das gerücht durchsetzt das eine fraktion " besser " ist als die andere schleichen sämmtliche versager zur vermeintlichen sieger fraktion und sauen das gesammt niveau derart runter das nach ner gewissen zeit genau das eben beschrieben eintrifft

kenn ich aus 3 anderen spielen und swtor macht da dann auch keine ausnahme

Auribiel's Avatar


Auribiel
11.22.2013 , 08:31 PM | #42
Ich fände es ganz super, wenn sowohl im Spiel, als auch hier im Thread, die Leute sich an ihre guten Manieren erinnern und aufhören mit Wörtern wie "Kiddies" und "Sozialversager" rumzuwerfen, um bestimmte Personengruppen damit zu diskreditieren. Solche Begriffe zum Abstempeln zu benutzen finde ich genau so verwerflich wie Kistenklau, schlechtes Verhalten in OPs/FPs/PvP oder dissen im Allgemeinen Chat.

Maloriaq's Avatar


Maloriaq
11.22.2013 , 08:46 PM | #43
der personenkreis der mit sowas betitelt wird hatt sich alle mühe gegeben um das zu erreichen
ich nehme keine rücksicht auf assis wozu auch?
welchen nutzen hätte das?
die gehen deiner gruppe und dir auf den pin..werden die frech werde ich das auch
warum sollte ich mich solchem pack gegenüber anständig verhallten?
ich bin hier nicht um irgendwie irgendwem ein beispiel zu geben sondern zu meiner bespaßung
und assis machen mir keinen spaß

edit;
man wirkt dem nicht endgegen weil man ja so verdammt anständig ist sowas totschweigt..
nein man nennt das beim namen
man disst sie, macht sie zur s.a.u und schließt sie aus der gemeinschaft aus
ist die effektivste art mit solchen menschen umzugehen und trifft sie auch empfindlich
fazit - sie lernen drauß oder verpissen sich

eckithebull's Avatar


eckithebull
11.23.2013 , 01:33 PM | #44
Ich gebe meinem Vorgänger Recht. Durch Höflichkeit, etc. erreicht man wirklich nix. Ich hab solchen Assis, und ich verwende den Begriff ganz gezielt, schon einigermaßen höflich gedroht sie zu melden, wenn sie Spieler absichtlich ärgern oder beleidigen. Ergebnis: Noch schlimmere Beleidigungen gegen mich und man machte sich über eine Meldung an den Support lustig.

Nee, nee, ich geb Maloriaq absolut recht, die Zeiten für höfliches Drumrumreden sind vorbei. Da der Support ja offensichtlich die Chats nicht überwacht müssen wir das selber angehen. Dazu gehört aber auch, dass man den Opfern, sofern sie nicht wirklich selbst schuld sind, unter die Arme greift und auch mal ein freundliches Wort verliert. Kostet nix und frisst kein Heu, wie man so schön sagt. Keiner muss hier pausenlos im Chat mitlesen und der liebe Onkel sein, geht ja auch gar nicht, aber wenn man sowas bemerkt wäre es ein Zeichen GEGEN die angeblich tote, verantwortungslose Community.

Auribiel's Avatar


Auribiel
11.24.2013 , 07:32 AM | #45
Nochmal für euch beide zum genau drüber Nachdenken:

"Kiddies" (also alle speziell jüngere Spieler) und "Sozialversager" (also alle Personen, die nicht EUREN Sozialvorstellungen entsprechen) komplett über einen Kamm zu scheren, ist nicht gerechtfertigt!

Das heißt nicht, dass ihr euch nicht beschweren sollt, das heißt, dass ihr dabei mal auf eure Wortwahl achten solltet.
Beleidigend zu werden, um eine Beleidigung aufzuzeigen, führt euren Ärger doch ad absurdum. Bleibt höflich, das bringt doch mehr Erfolg, als hier selbst in einen Rant zu verfallen.

Stellt die Nerver auf ignore, werft sie aus den FP-Gruppen, nehmt nicht jeden Quatsch, der im Allgemeinen Chat erzählt wird, für ernst.
Und vor allem: Sucht euch eine nette Gilde, mit der ihr in die FPs gehen könnt, ganz entspannt und in netter Gesellschaft. Das bringt doch mehr, als sich hier in einem unmoderierten (!) Forum aufzuregen - oder habt ihr noch die Hoffnung, dass sich etwas an den Missständen ändern wird? EA macht auch mit den Nervern, Ninja-Lootern, Beleidigern und Schlechte-Namen-Wähler Kohle, die werden die nicht rauswerfen, nur weil wir uns hier beschweren.

Fand es übrigens die Woche besonders "lustig":
Eine Gruppe rantet munter im Allgemeinen Chat, besonders über "Sozialversager" und "assoziale Kiddies". Ich weiße drauf hin, dass man sich grad auch nicht besser aufführt, schon werde ich von der ganzen Gruppe mit Beleidigungen überhäuft im Sinne von "Dummschüler", "sozial inkompetent" und lustige Beleidigungen über meine Mutter kamen auch noch. Man sieht also recht schnell, wes Gesinnung die waren. Endergebnis? Ich hab nach den ersten Beleidigung die gesamte Gruppe auf ignore gestellt. Das schont einfach die Nerven. Den Chat ausblenden hilft auch.
Immer nach dem Motto: "Streite nie mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dort durch Erfahrung!"

Halldic's Avatar


Halldic
12.02.2013 , 05:35 AM | #46
Quote: Originally Posted by Maloriaq View Post
der personenkreis der mit sowas betitelt wird hatt sich alle mühe gegeben um das zu erreichen
ich nehme keine rücksicht auf assis wozu auch?
welchen nutzen hätte das?
die gehen deiner gruppe und dir auf den pin..werden die frech werde ich das auch
warum sollte ich mich solchem pack gegenüber anständig verhallten?
ich bin hier nicht um irgendwie irgendwem ein beispiel zu geben sondern zu meiner bespaßung
und assis machen mir keinen spaß

edit;
man wirkt dem nicht endgegen weil man ja so verdammt anständig ist sowas totschweigt..
nein man nennt das beim namen
man disst sie, macht sie zur s.a.u und schließt sie aus der gemeinschaft aus
ist die effektivste art mit solchen menschen umzugehen und trifft sie auch empfindlich
fazit - sie lernen drauß oder verpissen sich
das habe ich vor jahren in meinem ersten mmo mal gemacht asl mich der erste flamewar erwischt hat. da dachte ich auch es würde den flamer beeindrucken wenn ich zurück flame....ergebnins war der is immer heftiger abgegangen als ob der dabei noch so richtig in stimmung gekommen ist

daher seitdem....wenn mich einer flamed gibts n smiley im chat um ihn zu verscheissern danch ignore liste ich denk mal ignoranz ist einfach die größte strafe...wo kein publikum is kann sich auch keiner toll vorkommen wenn keiner es zur kenntnis nimmt.
und als zweites argument dafür NICHT mit gleicher münze zurückzuzahlen...ich dreh mich auch nicht nach jedem strassenköter um der mich ankläfft...warum soll ich hier dann solche niederen verhaltensweisen auch noch mit aufmerksamkeit belohnen?

es is mir auch total wurst ob ich dd bin oder tank (ich spiele beides) und ob mir ne volle ignore liste probleme bereitet ne grp zu finden

MaxNewton's Avatar


MaxNewton
03.11.2014 , 07:30 AM | #47
Mittlerweile hat sich wieder alles beruhigt.
Das hatte wohl mit der Eiführung von F2P zu tun.
Die Flame Heuschrecken sind anscheinend weitergezogen.
It´s a trap.

JonesC's Avatar


JonesC
03.14.2014 , 08:28 AM | #48
Also, ich finde es ja schön sich damit kurz auseinanderzusetzen, aber man muss sich damit abfinden, dass es über all solche Leute gibt die einfach nicht wissen wie sie mit anderen Mitmenschen/Spieler umzugehen haben. Ich habe es meisten In PVP runden miterlebt wie einer die ganze Gruppe niedermacht man seie Noobs und wir könnten nicht, tja da steh ich drüber wenn ich in der Tabelle meine Healzahlen sehe^^

Natürlich darf man sich über ein verlorenes Spiel ärgern aber es kann nicht immer passen vonder zusammenstellung das gleiche erlebe ich in Battlefield, aber es ist mir soooo Egal es geht hier um mich und das ist wichtig. Und wenn man nette Gildis hat dann redet man drüber...

gruss

eckithebull's Avatar


eckithebull
03.14.2014 , 08:29 AM | #49
Die haben sich nicht beruhigt, aktuell kommts mir so vor, als ob es wieder zugenommen hat, zumindest auf T3-M4. Absichtliche, falsche Antworten auf vernünftige Fragen, geflame, Beleidigungen, eben die ganze Palette. Auffällig ist eben, das es hauptsächlich Nachmittags abgeht, was die Bezeichnung "Kiddies" über die sich hir einer mokiert hat, durchaus realistisch werden lässt!!!
http://nerds-ante-portas.forumprofi.de/portal.php
"Der Preis der Freiheit ist stetige Wachsamkeit.“/ "Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt; die Wahrheit steht von alleine aufrecht.“ Thomas Jefferson, 3. Präsident der USA (1801–1809)