Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Soundprobs und unsauberer Bildfluss (Bildrate) seit Patch 2.2.2

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Soundprobs und unsauberer Bildfluss (Bildrate) seit Patch 2.2.2
First BioWare Post First BioWare Post

Gruppe_Hoth's Avatar


Gruppe_Hoth
07.10.2013 , 09:02 PM | #1
Hey Team,

die Probleme mit dem Gleitersound, der, wenn man absteigt und später wieder auf, "liegen bliebt" sollten bekannt sein, seit April. Behoben sind sie nicht. ES LIEGT AUCH NICHT AN DER SOUNDKARTE ODER DEN TREIBERN, sei hier angemerkt. Der sound bleibt tatsächlich "liegen"; d. h. dass der Sound nach Wiederaufstieg verstummt, wenn man sich entfernt. Kommt man aber wieder - auch nach einiger Zeit - zurück an den Ort, wo man den Gleiter bestieg, schwillt der Ton an, bis die exakte Startposition wieder erreicht wurde. Der Sound verbleibt aber stets an diesem Ort.

Will man den Sound nach Absteigen wieder erlangen, muss man ein Gefecht führen. Danach ist der Ton zu 95% wieder da, bis man den Gleiter 1-2 mal verlassen hat (zum Beispiel um etwas einzusammeln) und wieder startet ... dann kommt die gleiche Prozedur von vorn. Diagnose: Soundsynchro an Bewegungsbefehle/Objekt nicht gekoppelt. Konflikt in betreffenden Befehlszeilen prüfen.

Nun zum neuesten Patch 2.2.2:

Musik im Loaderbild startet mit Hänger, als würde eine CD beim Abspielen auf der Stelle abgetastet und der Ton bleibt stecken ... Versuch die Dateien zu reparieren hatte nur mäßigen Erfolg. Der Fehler tritt etwas seltener auf, aber er ist nicht behoben.

Bildlauf wirkt, als stimme die Wiederholfrequenz nicht. Bei Bewegung (gehen und laufen), wirken die Aktionen unrund, nicht geschmeidig ...das tut schon in den Augen weh, wenn das in hellen Bereichen des Bildes stattfindet. Fast wie ein hektisches Flimmern bei Frequenzen unter 50 Hz.

HINWEIS: offenbar verlangt dieses Patch nach einer Aktualisierung des Grafiktreibers. Nachdem ich diesen Beitrag eröffnete - leider erst danach ;p - prüfte ich ob NVidia einen neueren Treiber bereit hält. Und siehe da! Tatsächlich am 1. Juli d. Jahres hat man eine Aktualisierung für PhysX und weitere 3D-Anwendungen veröffentlicht, womit die Karte nun der neuesten 7er-Serie entspricht;-) ... ich teste morgen noch ausführlicher die Ergebnisse ... Der Bildlauf ist auf jeden Fall wieder "rund". Vllt. hilft dieser Hinweis ja auch anderen Spielern.

im vorherigen Patch hatte ich diese Mängel nicht. Bildhänger, Delays gab es nur in stark frequentierten Bereichen, wie der Flotte. Die neuen Mängel zeigen sich aber auch in den Nachtstunden, wo der Serverstatus eine niedrige Auslastung anzeigt. mein ServerLag liegt bei 41-48 ms, also im guten Bereich und die Grafikeinstellungen habe ich etwas nach unten korrigiert (was eigentlich NICHT das Ziel eines Patches ist), und dennoch stelle ich keine Verbesserung des Bildlaufes fest.

Ich hoffe die Techniker haben hier hilfreiche Antworten, die diese Mängel demnächt ausschließen.

Danke im Voraus (und auch für das Extra auf meinem Kartellmarktkonto letztes WE. Nette Geste.)

i. A. des SERAFINAH-VERMÄCHTNISSES ;-)

Mundako's Avatar


Mundako
07.17.2013 , 06:29 PM | #2 This is the last staff post in this thread.  
Hi Gruppe_Hoth,

Der steckenbleibende Sound sollte eigentlich mit Update 2.2.2 behoben worden sein:
Quote:
Töne folgen den Spielern jetzt wie vorgesehen, wenn sie ein Fahrzeug benutzen.
Falls dies aber aktuell immer noch auftritt, dann müssen wir da wohl noch einmal gezielter nachschauen, kann das sonst noch jemand bestätigen?

Bezüglich des unrunden Bildlaufes schaue doch vielleicht mal in diesen Thread hier: http://www.swtor.com/community/showthread.php?t=659759
Dort wurden bereits einige Tipps besprochen und scheinbar bringen sie auch (teilweise) Besserung.
Mundako | Bioware Customer Service - Forum Support

Nesha's Avatar


Nesha
07.17.2013 , 06:56 PM | #3
Lieber Mundako

Mit dem Sound liegt generell einiges im argen. Man starte mal den Windows Media Player.... starte die Wiedergabe eines Musikstückes... starte dann, während das Stück läuft... SW:TOR. Warnung: Am besten nicht mit Kopfhörer bei hoher Lautstärke durchführen.... Das Trommelfell könnte leiden.
"Gogogo" macht Spaten froh, und die Pfosten ebenso!!!
--- --- --- --- ---
Präs of FR - First 4

Ztula's Avatar


Ztula
07.17.2013 , 09:28 PM | #4
Quote: Originally Posted by Nesha View Post
Lieber Mundako

Mit dem Sound liegt generell einiges im argen. Man starte mal den Windows Media Player.... starte die Wiedergabe eines Musikstückes... starte dann, während das Stück läuft... SW:TOR. Warnung: Am besten nicht mit Kopfhörer bei hoher Lautstärke durchführen.... Das Trommelfell könnte leiden.
Und was bitte hat das mit Swtor zu tun? Den gleichen Effekt kannst du mit jeder größeren Anwendung erzeugen das ist ein Windows typisches Problem und hat nix mit dem Game zu tun. Grobe Aussetzer und Verzerrungen hast du sogar bei Anwendungen die gar keine Soundausgabe verwenden wenn Du diese während der Wiedergabe im Mediaplayer startest, und das liegt an der mangelhaften Ressourcenverwaltung die Microsoft noch nie im Griff hatte und ned an den Anwendungen.
Ich würde mich ja gerne mit Dir geistig duellieren,
aber wie ich sehe bist Du unbewaffnet.


DarthVoldi's Avatar


DarthVoldi
07.17.2013 , 11:52 PM | #5
Hi,

das mit dem Sound kann ich nicht bestätigen. Bei mir geht der Gleitersound seit dem letzten Patch wieder bei meinem G35 Headset.

Jedoch die FPS habe ich weiterhin Probleme. Erst läuft es flüssig und mitten im Spiel brechen dann egal wo ich bin die FPS ein und ändern sich nicht mehr. Das kann auf der Flotte, FP, OP, und oder irgendwo auf dem Planeten passieren. Dies kann ich dann ändern indem ich einfach im Spiel sterbe. Dann stabilisiert sich meine FPS wieder. Jedoch geht das ganze entweder nach 5 oder 15 Minuten wieder los. So kann ich jedenfalls weiterhin keine FP mitmachen geschweige eine OP oder Bg starten.

Temps sind alle im grünen Bereich Graka 45 Grad. CPU um die 55 Grad

Nesha's Avatar


Nesha
07.18.2013 , 09:50 PM | #6
Quote: Originally Posted by Ztula View Post
Und was bitte hat das mit Swtor zu tun? Den gleichen Effekt kannst du mit jeder größeren Anwendung erzeugen das ist ein Windows typisches Problem und hat nix mit dem Game zu tun. Grobe Aussetzer und Verzerrungen hast du sogar bei Anwendungen die gar keine Soundausgabe verwenden wenn Du diese während der Wiedergabe im Mediaplayer startest, und das liegt an der mangelhaften Ressourcenverwaltung die Microsoft noch nie im Griff hatte und ned an den Anwendungen.
Starte ich WoW, LotRO oder jedes andere beliebige Spiel... Passiert rein gar nichts.
"Gogogo" macht Spaten froh, und die Pfosten ebenso!!!
--- --- --- --- ---
Präs of FR - First 4