Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

gleichgeschlechtliche Begleiterbeziehungen und Anderes

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > STAR WARS-Diskussion
gleichgeschlechtliche Begleiterbeziehungen und Anderes

dieMuellerin's Avatar


dieMuellerin
04.27.2013 , 12:48 PM | #101
Bis jetzt bin ich von der Implementierung homosexueller Flirtmöglichkeiten enttäuscht. Mir kommt es so vor, als ob der Community ein paar Brosamen hingeworfen worden wären, damit sie Ruhe gibt.

Das Flirten mit Lemda ist ja ganz nett, aber... ich möchte gern eine Begleiterin, die mit meinem Charakter auf dem Schiff mitfliegt und nicht quasi eine flüchtige Bekanntschaft, die irgendwo im Universum verschwindet. Seien wir ehrlich: Kaliyo böte sich als Lesbe doch geradezu an! Und für die Klassen, die leider keine Kaliyo bei sich haben, liesse sich auch was finden. So schwer kann das doch nicht sein!

Ich hoffe sehr, dass BioWare das noch angeht und uns nicht nur den Speck ein bisschen durch den Mund zieht.

Magira's Avatar


Magira
04.28.2013 , 02:55 AM | #102
Quote: Originally Posted by dieMuellerin View Post
Bis jetzt bin ich von der Implementierung homosexueller Flirtmöglichkeiten enttäuscht. Mir kommt es so vor, als ob der Community ein paar Brosamen hingeworfen worden wären, damit sie Ruhe gibt.
Ja, es ist wenig, viel zu wenig. Aber es ist ein Anfang. Meinen allerhöchsten Respekt an Bioware, daß sie gegen übelsten Gegenwind aus der üblichen Ecke ihr Versprechen eingehalten haben.
Einistra - Assasin/Pilot Guild : PUG / Ynaxi - Shadow/Pilot Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Ebon Hawk
Pomsta - Assasin/Pilot Server: T3-M4

Muspelsturm's Avatar


Muspelsturm
04.28.2013 , 04:28 AM | #103
Man könnte auch meinen, BioWare/EA seien aufgrund des Drucks aus der üblichen Ecke gezwungen gewesen, zumindest ein bisschen Homoerotik in das Spiel zu bringen.
Tanzt die Orange. Wer kann sie vergessen,
wie sie, ertrinkend in sich, sich wehrt
wider ihr Süßsein. Ihr habt sie besessen.
Sie hat sich köstlich zu euch bekehrt.

Ugasonofuga's Avatar


Ugasonofuga
04.28.2013 , 11:38 AM | #104
Quote: Originally Posted by dieMuellerin View Post
Und für die Klassen, die leider keine Kaliyo bei sich haben, liesse sich auch was finden. So schwer kann das doch nicht sein!
Beim Sith-Krieger zum Beispiel die böse Jaesa oder Talos Drelik beim Inqui (der wirkte mir auch so schon leicht fragwürdig )
Vayyn
Quote: Originally Posted by Leafy_Bug View Post
Assassins : getting nerfed since 93 because of pesky PVE-ers

Magira's Avatar


Magira
04.28.2013 , 01:54 PM | #105
Quote: Originally Posted by Ugasonofuga View Post
Beim Sith-Krieger zum Beispiel die böse Jaesa oder Talos Drelik beim Inqui (der wirkte mir auch so schon leicht fragwürdig )
Du bist tatsächlich der Meinung, daß man um lesbisch zu sein böse und um homosexuell zu sein fragwürdig sein muß? Ich hoffe mal nicht.
Einistra - Assasin/Pilot Guild : PUG / Ynaxi - Shadow/Pilot Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Ebon Hawk
Pomsta - Assasin/Pilot Server: T3-M4

Muspelsturm's Avatar


Muspelsturm
04.28.2013 , 03:10 PM | #106
Ich frage mich ja jedesmal, ob Menschen wie du auch bei jedem anderen Thema das Wort ihres Gegenübers so ostentativ auf die Goldwaage legen.
Tanzt die Orange. Wer kann sie vergessen,
wie sie, ertrinkend in sich, sich wehrt
wider ihr Süßsein. Ihr habt sie besessen.
Sie hat sich köstlich zu euch bekehrt.

Ugasonofuga's Avatar


Ugasonofuga
04.29.2013 , 01:34 AM | #107
Quote: Originally Posted by Magira View Post
Du bist tatsächlich der Meinung, daß man um lesbisch zu sein böse und um homosexuell zu sein fragwürdig sein muß? Ich hoffe mal nicht.
Sonst nichts anderes zu tun? Da ich bisher nur böse Chars wirklich gespielt habe (Jugger 50, Hexer 55) sind mir die prioritär eingefallen. Was du daraus machst ist nicht nur falsch sondern auch Blödsinn.

B2Topic: Malavai Quinn evtl noch beim Sith-Krieger
Vayyn
Quote: Originally Posted by Leafy_Bug View Post
Assassins : getting nerfed since 93 because of pesky PVE-ers

GabbatheBass's Avatar


GabbatheBass
04.29.2013 , 10:39 AM | #108
Quote: Originally Posted by Muspelsturm View Post
Man könnte auch meinen, BioWare/EA seien aufgrund des Drucks aus der üblichen Ecke gezwungen gewesen, zumindest ein bisschen Homoerotik in das Spiel zu bringen.

Was dann wohl die mehr als intolerante, aber um Aufmerksamkeit heischende Schwulenszene sein dürfte.

Muspelsturm's Avatar


Muspelsturm
04.29.2013 , 11:16 AM | #109
Richtig, + deren selbsternannte Schutzpatronen.
Tanzt die Orange. Wer kann sie vergessen,
wie sie, ertrinkend in sich, sich wehrt
wider ihr Süßsein. Ihr habt sie besessen.
Sie hat sich köstlich zu euch bekehrt.

Loreanus's Avatar


Loreanus
05.04.2013 , 03:37 AM | #110
Ich finde das auch Schrott weil hier ein Spiel als Plattform missbraucht wird um die ganze homosexuellen Diskussion jetzt wo zu implementieren wo sie nicht hingehört tut mir leid!

Ich sehe das ganze auch noch von nem anderen blickwinkel: Warum müssen einige ihre Neigungen unbedingt in nem Spiel auch ausleben??? Ich versteh das echt nicht, funzt da was im echten Leben nicht richtig das man mit Gewalt über die Keule der Intoleranz hier Druck ausübt weil man unbedingt mit einem nervigen und weinerlichen Sith auf Makheb rumknutshcen will? (Übertreibung ^^)

Vor allem weil das ganze ja hirnrissig ist, ein Sith wäre genausowenig Homosexuell wie ein Klingone. DAS ist ein KRIEGERVOLK da passt das schlicht nicht.

Wenn man das für menschliche Chars einführt, okay(ich persönlich finds ja schon merkwürdig das man überhaupt BEZIEHUNGEN mit anderen NPCs eingehen kann, zumal das sinnlos ist sry)

Viel eher wäre ich da für ein heiratssystem zwischen Spielern, ala PW-INT zb wo man speziele Quests bekommt etc...sich den Vermächtnissnamen teilen kann zb...das hätte reale Vorteile(und wer für Pärchen die gerne gemeinsam zocken auch was nettes). Also nur das man das vertseht ich finde die ganze Beziehungskiste irgendwie...seltsam ^^.

Aber was ich einfach nicht richtig finde ist das jetzt eine Minderheit ihre(ihnen seis gegönnt) Neigungen jetzt wieder einmal einer breiten masse aufzwingen wollen! Und dann wird das ganze auch noch völlig irre umgesetzt!

Es hat einen grund warum sowas in Star Wars oder auch Star Trek nie vorkommt. Zumal man hier von anderen Spezies spricht wo man nicht mal weiss ob die sowas kennen und dann sicher nicht bei REINBLÜTIGEN SITH!

Es ist einfach witzig das wenn man solche Neigungen(Homosexuelle Spielchen) Nicht in ein Spiel implementiert ist man intolerant, aber jene Homosexuellen die dann den Rest(die Mehrheit im übrigen) damit vergewaltigen wollen sind tolerant????? Also bitte!!!!

Und zum Schluss nervt mich auch schlicht an das der Sith auf Makehb(Malaks ehemaliger) einfach so ein weinerliches A....loch ist das ich anstatt eine Flirtoption gerne eine "Foltern" Option gesehen hätte...zu dem Zeitpunkt ist man einer der mächtigesten Sithlords des Imperiums...und würde sich sowieso nicht mit so einem hirnlosen Lakaien abgeben(selbst wenns ne Frau wäre), und nochmal...ich vergleiche die reinblütigen Sith gerne mit den klingonen(ja zwei verschiedene Geschichten aber es gibt schon parallelen) und da passt es einfach nicht rein...tut mir leid!

Ausserdem zerstört das schlicht das genaze Bild das von einem Sithschüler und seinem Meister hat...ja ihr lacht jetz vlt aber ich krieg dieses Bild nicht aus dem Kopf wie Baras sich mit seinen Schülern vergbügt...und das passt einfach nicht zu dem Star Wars das ich kenne...