Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Rüstungsbau, Fragen eines Praktikanten ^^

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Hilfe für Neuankömmlinge
Rüstungsbau, Fragen eines Praktikanten ^^

Sevray's Avatar


Sevray
04.26.2013 , 05:57 AM | #1
Hi Leutz,

da ich vor 3 Wochen neu mit SWTOR angefangen habe, hätte ich gerne eine kurze Einleitung in den Rüstungbau.

Ich habe Plündern, Unterwelthandel und Rüstungbau erlernt, so wie es in der Guide steht.
Auch mit den Materialien ist alles klar, wo ich hängenbleibe ist,

Nehmen wir mal als Beispiel jetze nur den Brustschutz.

Ich bin jetze LvL 16 und habe per Rekunstruktion auch alle blauen und sogar ein lilanes Rezept für das Teil.
Nun meine Frage, erforsche ich für LvL 17 und aufwärts, den Brustschutz über die Rekonstruktion?
Weil der Lehrer für Rüstungsbau bietet mir erst mit LvL 23 wieder einen Brustschutz zum erlernen an.

Ooooder renne ich jetze bis LvL 23 mit meinem Brustschutz rum und kann dann erst einen höherwertigen erforschen/bauen/tragen?

Ich bin irgendwie WoW verseucht und da hatte man ja für jeden Level die passende Rüssi.

Dann ist ja fürn Tank die beste Rüssi diese (Schanze) denke ich. Was ist nun für den imperialen Agenten, die beste Rüssi? Tech oder Kampf? Dann gibt's ja noch Übermaß usw. Also dat, wat in Klammern immer vor dem blauen Rüstungteil steht.

Dann habe ich gelesen, das man per Rekonstruktion von einem Teil, dessen Werte im nachfolgendem Rezept verbessert/erhöht, erlernt man so den Rüstungsbau für die höheren LvL und nicht wie in WoW durchn Lehrer?

Ich weiss, ne Menge Fragen aber ich komme da einfach nit weiter.

Das Spiel ist einfach genial und ich habe jetze schon riesen Spass, bis auf die Droprate von besserer Rüssi also wollte ich den Beruf jetze erlernen.

Gruss und schönes Wochenääände
Ray

Kinraven's Avatar


Kinraven
04.26.2013 , 06:13 AM | #2
Vergiss mal komplett das, was du in WoW gelernt hast (wobei man ja auch da während des levelns mal eine Rüstung mehr als ein level getragen hat)!

Also: Du musst dir nicht für jedes level eine neue Rüstung klöppeln, das lohnt kaum... Letztlich wirst du über FPs und Quests irgendwann "orangene" Rüstungsteile (zumindest für Brust, Kopf, Beine, evtl auch Handschuhe und Schuhe) erhalten. Diese können immer wieder mit neuen Modifikationen versehen werden, die du wiederum für Planetenmarken oder credits erwerben kannst. Grade auf dem max-lvl erhälst du hierdurch die Möglichkeit, die Werte nahezu perfekt anzupassen (besser als bei diesem kack umschmieden bei wow, wie habe ich es gehasst).
Ich rate dir daher, dich bei den selbst erstellten Rüstungsteilen auf Handgelenke etc zu beschränken (die Stellen, wo du keine modbaren Rüstungsteile trägst).

Tatsächlich erhälst du evtl. durch die Rekonstruktion weitere Rezepte, die sich in [Schranze], [Kritisch] und [Übermass] gliedern (in der Reihenfolge mit zusätzlicher Verteidigungswertung, Crit und Angriffskraft). Ob sich das wirklich lohnt, jedes Rezept zu erlernen, stelle ich arg in Frage, insbesondere, da du die Ausrüstung eben doch alle paar level wechselst- grade am Anfang des Heldenlebens können andererseits ein paar Punkte Verteidigung bei einem Tank echt was rausreißen...

Du kannst natürlich auch Ausrüstung für lvl 23 herstellen, wenn du noch nicht lvl 23 bist, willst du sie dann tragen, lagerst du sie einfach im Inventar- allerdings auch hier: Oftmals sind die gefundenen Items (mit Mods) deutlich besser als gecraftete Items!

Was sich allerdings immer lohnt, sind die MK-Aufrüstungssets, die man an einer Werkbank an seine Items anbringen kann und die einen zusäzlichen Slot bringen (für Aufrüstungen, irgendwie logisch). Diese Aufrüstungen wirst du früher oder später ebenfalls herstellen können (wenn ich mich nicht irre- Rüstungsbau habe ich selbst bei keinem Char glaube ich), zumindest für List+ Zielfertigkeit, Aufrüstungen (und ganze Rüstungen) mit Stärke und Wille baut der Synthfertiger...

Du schreitest in deinem Beruf voran, indem du Dinge klöppelst, wie bei WoW auch- und wie bei WoW musst du regelmäßig zum Lehrer, damit der dir was beibringt.
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

Sevray's Avatar


Sevray
04.26.2013 , 09:27 AM | #3
Danke für deine schnelle Antwort

Ich habe meine Agenten-Begleiterin jetze komplett (Schanz) also die Vertedigung Rüstung, ausgestattet und oha was die jetze an Vertedigungswert hat ist schon enorm. Hab das in nem solo FP mal getestet und muss sagen, es ist ein riesen Unterschied. Ich selber habe mich mit Brust und Hose auf Crit und den Rest auf Anfriffswert ausgestattet und noch alle Rüstungsteile mit +2 Treffergenauigkeit aufgewertet, hat zwar ne schöne Summe Credits gekostet aber auch hier, spüre ich den Unterschied sofort. Das gute ist im Gegensatz zum KackWoW, das wenn man jetze blaue Teile rekonstruiert, lilane dabei rauskommen, die noch bessere Werte haben. Klar werden viele denken, das es im LowLevel Bereich sowiso egal ist was man an hat, finde ich jetze aber nit, das Leveln geht jetze viel lockerer vom Hocker und ich muss als Scharfschütze nun nicht immer in Deckung gehen, da selbst der überladene Schuss mit max. 3 Treffern jeden Gegner zerbröselt. Steckt man ein bischen Zeit und Credits in diesem Beruf, lohnt er sich alle male

In meinem Alter, ist das hecktische spielen nix mer, macht mein Herz schlapp ^^ sonst würde ich ja den Sith Krieger spielen und nit den Agenten.

Auf alle Fälle habe ich mich und meine Begleiterin mal komplett ausgerüstet und muss sagen, den Unterschied spüre ich gewaltig, bin grad blind durch den Dunklen Tempel gerannt ohne einmal in Deckung zu springen.
Ich habe mir halt den Beruf ausgesucht, da man durchs questen echt nur wenig Rüstung bekommt die was taugt, ist echt nur Müll dabei und mit Gruppen/FP Dingends, kenne ich mich noch nicht so aus, bin die ganze Zeit solo unterwegs.

Thx nochmal

Kinraven's Avatar


Kinraven
04.26.2013 , 10:28 AM | #4
Gar kein Problem- ich war anfangs (als ich noch von WoW geprägt war) auch etwas überfordert von den Berufen. Mit meinem ersten Char bin ich in WoW-Manier durchgerannt, war mit 47 durch die Klassenstory durch und stand erstmal total hilflos da, weil ich kaum Ahnung vom Spiel hatte... Ich habe es später besser gemacht, denke ich

Lass dir einfach Zeit beim spielen, erkunde die Klasse und die Berufe, mach woran du Spaß hast! Wenn du mal Hilfe brauchst, kannst du jederzeit hier nachfragen, im Allg. ist die Forengemeinschaft hier echt nett (nicht wie "da drüben").

Solltest du ingame mal Hilfe brauchen und auf T3M4 spielen, kannst du mir auch hier deinen Charnamen hinterlassen, dann nehme ich dich in die Freundesliste auf und stehe dir auch ingame zur Verfügung, gerne auch für den einen oder anderen Flashpoint (übrigens: Keine Angst davor, der erste FP [Black Talon] ist relativ einfach und auch ohne Tank und echten Heiler locker flockig machbar [zB für zwei spieler mit Gefährten, solange da einer dabei ist, der tanken und/oder heilen kann]. Außerdem sind auch in den FPs immer Spieler dabei, die bereit sind, Rücksicht auf Neulinge zu nehmen und Bosse nötigenfalls erklären- eben nicht wie "da drüben"^^).
Mal über Mitspieler ausheulen? Hier entlang!

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
04.27.2013 , 04:06 AM | #5
Mein Tip noch : Wenn du vorhast, mehrere Charaktere zu spielen, dann kannst du die auch weitere Berufe erlernen lassen, so zum Beispiel Cybertech, um Armierungen, Modifikationen und Verbesserungen selbst herstellen zu können.
Allerdings benötigst du dafür dann natürlich auch wieder andere/verschiedene Sammelberufe und MIssionsberufe (zum Beispiel Ermittlung).
Und per in-game - Post kannst du dann nach Belueben Materialien zwischen deinen Charakteren hin- und her schicken.

Sevray's Avatar


Sevray
04.27.2013 , 04:34 AM | #6
Mein Ingamename ist Deffrays und vielen danks fürs Hilfe Angebot Nehme ich gerne an.

Blöde Black Talon FP, komm immer aufs andere Schiff raus (spiele dort den bösen und kill den Kapitän) und bleibe dann, nachdem ich komplett durch bin, beim Commander hängen ^^ Egal was ich tu, ich bekomm den immer nur zur Hälfte down. Will garnicht wissen, wie der General da ist ^^ Stimmt, die WoW Manieren zählen ind diesem Game garnicht, es ist viel komplexer und besser, man ist schonmal hier und dort echt ein bischen überfordert ^^

Hilfe für FP nehme ich gerne an, irgendwie finde ich nie ne Gruppe übern Gruppenfinder und suche dann auch garnicht mer.

Gruss Ray und schönes WE euch allen.