Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Doppelllichtschwert für alle


anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
04.23.2013 , 02:48 PM | #41
makabererweise waren meines wissen die 9/11 flugzeugentführer mit teppichmessern bewaffnet und nicht mit schusswaffen. ergebnis ist bekannt.
es ging mir ja auch eher darum dass mann egal mit welcher waffe mann immer vor und nachteile hatt.klar haben schusswaffen bessere vorteile, aber auch klingen haben ihren reiz. können wir uns darauf einigen?^^


zum topic:
klar und was als nächstes? 10mill Cr bei erstellung eines maros? HK mit 55 gear ab lv 1 nutzbar?
wenn du ein doppellichtschwert willst, spiel assa. aber schon klar, maro is cooler und maro mit doppellichtschwert wär vieeeeeel cooler. aber dann gäbs auch mehr coole maros die imba fett unfähig sind. lernt erstmal anständig mit verstand zu spielen. oder willst du deinen maro nur tarnen? dass net jeder gleich erkennt dass du den net beherscht? hatt schon seinen sinn und zweck dass der maro 2 lichtschwerter hatt und der assa ein DL. oder willst du statt der 2 Ls vlt n blastergewehr wie der agent? halt nein blaster is ja sooo uncool.
sry wenns gehässig klingt aber is die wahrheit
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

discbox's Avatar


discbox
04.23.2013 , 04:20 PM | #42
Ja, Teppichmesser. Kein Zweihandschwert, keine Hellebarde, kein Katana.

Weder das normale Lichtschwert noch das Doppellichtschwert hat viel mit einem Teppichmesser gemeinsam.

Lerysia's Avatar


Lerysia
04.23.2013 , 10:35 PM | #43
Quote: Originally Posted by discbox View Post
Weder das normale Lichtschwert noch das Doppellichtschwert hat viel mit einem Teppichmesser gemeinsam.
Die werden beide "ausgefahren"

Ich persönlich finde Lichtschwerter, sofern sie irgendwann technisch machbar wären, sehr unpraktisch. Schon allein den Umgang mit dem Teil zu lernen würde wahrscheinlich das eigene Leben gefährden. Man hat den Griff und gut ist. Keinerlei Gefühle für die "Klinge" zu haben stell ich mir schwer, bzw schon fast unmöglich vor. Wie soll das mit der Balance etc. hinhauen?

Btt: NEIN...

Crimsonraziel's Avatar


Crimsonraziel
04.24.2013 , 01:04 AM | #44
Quote: Originally Posted by Lerysia View Post
Wie soll das mit der Balance etc. hinhauen?
Dafür gibs doch dann die Macht.

Prinzipiell ist das ja nur Übungssache, darüber hinaus besitzt auch 500000000 Grad heißes Plasma eine Masse und somit Gewicht.
Neuer Anzug: 200.000 Credits, Eigener TIE-Fighter: 1.500.000 Credits
Todesstern zur Unterdrückung der Galaxis: 900.000.000.000 Credits
Die Senatorin schwängern und abhauen: Unbezahlbar...
Es gibt eben Dinge, die kann man nicht kaufen...

Lerysia's Avatar


Lerysia
04.24.2013 , 04:00 PM | #45
Quote: Originally Posted by Crimsonraziel View Post
Dafür gibs doch dann die Macht.

Prinzipiell ist das ja nur Übungssache, darüber hinaus besitzt auch 500000000 Grad heißes Plasma eine Masse und somit Gewicht.
Ja die Macht ist auch fast der einzige Grund warum das mit den Dingern überhaupt funzt. Ich meine in einen der zahllosen SW-Bücher gelesen zu haben, das Jedi/Sith ihr Schwert von der Macht führen lassen.

Ich glaube die Masse von dem Plasma ist um einiges geringer als die Klinge eines Schwertes aus, sagen wir, Damaszener Stahl, oder? Ich würde jetzt einfach mal behaupten, das meiste Gewicht nimmt dann der "kleine" Fusionsreaktor ein
Ok, Balance kann ich erlernen. Aber ein Gefühl für so ein Schwert im Kampf zu bekommen dauert bestimmt ewig. Ich meine, ein Lichtschwert schneidet sich doch so gut wie durch alles ohne wirklich großen Kraftaufwand. Und wenn man keinen Gegendruck verspürt... stell ich mir sehr sehr schwer vor. (Im Kampf) Also Werkzeug hingegen, Spitze

Tazmalano's Avatar


Tazmalano
04.24.2013 , 11:39 PM | #46
doppellichtschwert brauch keiner außer der attentäter. ist völlig richtig so. Krieger würde damit nicht so gut aussehen
55 Marodeur
55 Scharfschütze
55 Sith - Attentäter
T3-M4

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
04.25.2013 , 03:55 AM | #47
Quote: Originally Posted by Lerysia View Post
Ja die Macht ist auch fast der einzige Grund warum das mit den Dingern überhaupt funzt. Ich meine in einen der zahllosen SW-Bücher gelesen zu haben, das Jedi/Sith ihr Schwert von der Macht führen lassen.
Ich glaube, das müßte eher heißen : Sie lassen sich von der Macht führen ... Und da die Macht sozusagen ihre Hände führt, begeben sie sich in die Macht hinein - werden Teil von ihr - und die Macht steuert sie, sozusagen ...
Je nachdem, wie tief sie sich darauf eingelassen haben.

discbox's Avatar


discbox
04.25.2013 , 04:27 AM | #48
„Antiquierte Waffen und Religionen können es nicht mit einer guten Laserkanone aufnehmen.“