Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Häßlichste Planeten


dodnet's Avatar


dodnet
04.11.2013 , 04:42 AM | #21
Quote: Originally Posted by AlrikFassbauer View Post
Hm, wenn ich eure Listen so sehe, dann entsteht in meinem Kopf eine Kurve, die von einem Wert 100 immer weiter gegen Null geht, und die "Schönheit" der einzelnen Planeten im Spiel beschreibt ... Oder in anderen Worten : Je höher der Level, desto häßlicher der Planet ... Wobei ich übrigens schon Ord Mantell ätzend fand ...
Ich glaube Balmorra ist bei fast allen vorne mit dabei, der Planet ist aber auch schrecklich.

Bei den späteren Planeten (alles nach Voss) ist glaube das Problem, dass diese eher detailärmer sind als z.B. Voss und Alderaan und dadurch dass man die im Endgame ständig sieht, werden die auch schnell langweilig. Alderaan, Tatooine und Hoth sind z.B. nicht so ausgelutscht, weil man die nur während der Levelphase mal besucht und dann später (leider) nicht mehr zu Gesicht bekommt, was m.E. eh ein grober Designfehler ist. Würde sich der Endcontent irgendwie über alle Planeten verteilen, wäre das viel besser.

Mir gefallen z.B. Voss und Belsavis vom optischen her sehr gut. Diese Planeten sind nur sehr nervig durch die ewig langen Wege die zwischen den Abschnitten sind. Und vor allem auf Voss ist auch das Reisen mit den Taxis sowas von langatmig...
Qurilia Scharfschützin

Magira's Avatar


Magira
04.11.2013 , 06:19 AM | #22
Einwandfrei Voss. Ein ganzer Planet voll mit durchgeknallten Esos und einer dem entsprechenden Landschaft. Dazu kommt noch das ständig laufende Hippie Musik Gedudel. Die meisten meiner Chars stehen noch vor Voss obwohl sie bereits 50 sind und werden diesen Planeten nie betreten. Schade nur für das schöne Corellia, daß sie dann leider auch nicht sehen werden.
Einistra - Assasin/Pilot Guild : PUG / Ynaxi - Shadow/Pilot Server: Red Eclipse
Ainola - Powertech/Pilot Server: The Bastion
Lilora - Sage/Pilot Server: The Ebon Hawk
Pomsta - Assasin/Pilot Server: T3-M4

clennarth's Avatar


clennarth
04.11.2013 , 07:15 AM | #23
Bin ich hier etwa der einzige der Nar Shaadda mag und sich immer freut ihn zu Gesicht zu bekommen .
Also was Balmorra angeht ist es in meinen Augen so halbe halbe, also ich mag den Planeten grundsätzlich nicht aber ich hasse ihn auch nicht. Welchen ich nach 4 50ger mittlerweile zu langweilig finde ist Voss, als ich da ankam war ich so von den Socken gehauen wie einige Sachen da aussehen aber das war es auch schon . Ach übrigens auf Tatooine, Hoth, Alderaan und glaube Taris wird jetzt auch Endcontent kommen mit den CSI Dailys. Achja welchen Planeten ich übrigens noch so sehr schön finde sind: Taris (imp.), Tatooine, Ord Mantell, Tython, Correlia, Makeb, (Belsavis und Hoth). Die letzten beiden sind so 65%. Belsavis kann ich irgentwie nicht mehr sehen obwohl ich mich beim 1. Mal riesig draufgefreut habe den zu sehen und denn aus irgendeinen Grund Mega Entäuscht war . Und Hoth wirkt mir irgentwie zu steril, hat nicht so das Film Feeling. Und was Alderaan angeht ... ich kann den Planeten nicht mehr sehen weil ich da immer die Schatten ausstellen muss damit ich ordentlich spielen kann . Ich weiß auch nicht was ihr gegen Correlia bzw. Coronet City habt, die Zerstörung kommt gut rüber und mit dem Axial Park ist auch den Leuten geholfen die die Stadt nicht so mögen. Außerdem finde ich es cool das Coronet nicht sowas wie Coruscant ist sondern eine Großstadt wie heute, mit Straßen, Parks, Hochhäusern u.s.w.
// Cecten Tíon Raysir Narézes

// Rorth Reatto Crostarst Copyc

wintics's Avatar


wintics
04.11.2013 , 07:19 AM | #24
Illum und Hoth.....

Wobei Hoth KÖNNTE Spass machen bei halber Planeten Größe.
Illum ist ausser weiß nur HÄSSLICH ^^

Lg
Mitglied der Republikanische Gilde "NOVA" (Server: Jar'Kai Sword)
http://www.novagilde.de/
Ingame Nick: Djunen

clennarth's Avatar


clennarth
04.11.2013 , 07:57 AM | #25
Dazu muss ich sagen das der Himmel auf Ilum der coolste in SWTOR ist. Naja Ilum ist halt eisig und dunkel, vermittelt genau das was es sein soll also von daher meiner Meinung nach auch Recht gut gelungen.
// Cecten Tíon Raysir Narézes

// Rorth Reatto Crostarst Copyc

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
04.11.2013 , 08:16 AM | #26
Da stimme ich zu. Der Himmel von Illum ist herrlich esoterisch ...

Gold_Rancor's Avatar


Gold_Rancor
04.11.2013 , 11:10 AM | #27
Um ehrlich zu sein liebe ich sowohl Balmorra als auch Nar Shaddaa... Allerdings bleibe ich mit meinen Twinks meistens auf Alderaan hängen. Vll muss man sich generell für schneebedeckte Gebirgslandschaften begeistern können um dem Planeten was abzuringen, mein Fall ist er aber ganz sicher nicht.

Auch die Story auf dem Planeten ist meiner Meinung nach etwas trocken. Man muss sich durch die einzelnen (langweiligen) Adelshäuser kämpfen bzw. ihnen helfen in ihrem kleinen planetaren Machtstreit und dabei erinnert mich fast jeder Adlige an Prinz Valium

Ich denke man hätte aus dem Planeten mehr machen können, hätte man die Killiks in den Vordergrund gestellt und auf einen Besuch zur alderaanischen "Winterzeit" verzichtet. Als hätten wir nicht schon genug Eis- und Schneeplaneten.
und...
weiter...
gehts!

AlrikFassbauer's Avatar


AlrikFassbauer
04.16.2013 , 05:52 AM | #28
Imho ist Alderaan ja im Grunde ein zweites Tython - was den Bewuchs angeht.

Offenbar aber verkraftet das die Engine nicht - so meine Vermutung - also haben sie es halb mschneebedeckt gemacht.

Und daß die Questreihen so "trocken" sind, das hat natürlich auch einen Hintergrund : Intrigen können genauso gefährlich sein, wie offene Kriege ...

Und da trennt sich nämlich die Spreu vom Weizen . Diejenigen, die mit "Psychologischer Kriegsführung" nichts anfangen können, und da lieber bei "Action" bleiben, denen kommt das alles natürlich etwas trocken vor - wobei ich da Bioware auch eine gewisse Mitschuld gebe : Man hätte da ein *ganze Menge* mehr an Intrigen rausholen können ! - Schade nur, daß sie es nicht gemacht haben - selbst für mich war diese "Intrigengeschichte" seltsam flach ...

Spoiler


Vertane Chance !

Ein entfernter Bekannter von mir konnte so rein gar nichts mit dem "Psycho-Kram" in "Erben es Imperiums" anfangen. Für ihn war Star Wars = Action.
Das führte sogar so weit, daß er die Theorie hatte, LucasFilm beziehungsweise George Lucas würde Autoren dazu zwingen, schlechtere Romane als die ursprünglichen drei Filmromane zu schreiben, damit sich die neueren Romane nicht so gut verkaufen als die ursprünglichen drei Film-Romane ...Die aus seiner Sicht quasi "Action pur" waren ...

Never_Hesitate's Avatar


Never_Hesitate
04.16.2013 , 06:21 AM | #29
Taris gefällt mir überhaupt nicht, weil ich mich an das alte erinnere und es jetzt einfach nur scheisse aussieht. Verdammt sei Darth Malak

Und Alderaan finde ich einfach von der Umgebung her das langweiligste, wenn ich so ne Szenerie will kann ich auch aus dem Fenster schauen ^^
T3-M4 - Lvl 60 Chars:
Leonië&Caipha PT, Eleondra&Eleondraa Op
T'hana Jugg, Saleona Sniper
Hannahla Merc, Caphalør Sorc, Kindarya Assa

SabrinaK's Avatar


SabrinaK
04.16.2013 , 03:41 PM | #30
Am schönsten finde ich Tatooine, Hoth, Hutta, Tython und Makeb. Hässlich finde ich nur Quesh aber nerven tut Nar Shaddaa, Alderaan und Voss baaahhh da bin ich froh wenn ich wieder weg komme!
Sith - Hexer:
Saboteur
Revolverheld
http://www.youtube.com/watch?v=w9xrmThlsOA