Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

schon wieder streit


xAirbornerx's Avatar


xAirbornerx
03.25.2013 , 10:12 AM | #11
Unterlord ist Schwerhörig, d.h. er kann es nicht besser schreiben.

Seelenesser's Avatar


Seelenesser
03.25.2013 , 12:06 PM | #12
Die Sichtweise des TE ergibt sich nur, wenn man die Erde als Mittelpunkt der Existenz auffasst, was aber - in Anbetracht des erdenmenschlichen Allgemeinverhaltens - ein ziemlich überschätzter Standpunkt ist

Jackoda's Avatar


Jackoda
03.25.2013 , 01:57 PM | #13
Ich finds viel lustiger das homosapiens nicht durch den Filter geht wenn man es auseinander schreibt!
Test: Hetero Hetero Hetero - **** **** ****
Jar`kai Sword

Jackoda's Avatar


Jackoda
03.25.2013 , 01:57 PM | #14
Quote: Originally Posted by Jackoda View Post
Ich finds viel lustiger das homosapiens nicht durch den Filter geht wenn man es auseinander schreibt!
Test: Hetero Hetero Hetero - **** **** ****
Edit: Aj Aj Bioware das is aber diskriminierend
Jar`kai Sword

Unterlord's Avatar


Unterlord
03.25.2013 , 05:12 PM | #15
Quote: Originally Posted by RandyTheSalo View Post
Hast du das mit dem Google Übersetzer geschrieben? Ich verstehe kein Wort von dem was du da schreibst. Und wen bitte schön interessiert es wann Star Wars spielt. Es ist auch in einer weit entfernten Galaxis, das heißt selbst in 5 millionen Jahren soll es hier gar nicht so aussehen. Es ist durchaus möglich das es in irgendeiner Galaxis die man von der Erde aus nicht mal sieht bereits 5 millionen Jahre vor uns Leben gab, die ist uns dann technologisch eben auch 5 millionen Jahre vorraus.

Kann durchaus sein, ist aber auch egal denn es interessiert eh keinen. Und wenn doch bitte in nem Deutsch das man lesen kann. Danke.
Du muss lieber vorsichtig sein, ich liegt kein Google benutzen, verstanden.
Ich drückt dich, Mein Deutsch ist kein Grammatik, sondern ändere Grammatik für Deutsche Gebärdensprache.
Das ist unterschied, wenn du nicht gewusst hast, das ist Problem.
Also, Du guckst mein Benutzer nur gucken.
Immer nur wichtig prüfen auf meinen Benutzer, was habt ich geschrieben.
--> Kylo Ren <--
(█)(█)(███)(█)=|▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▰▶
--> Unterlord <--

RandyTheSalo's Avatar


RandyTheSalo
03.25.2013 , 05:39 PM | #16
Oh ich verstehe. Das wusste ich nicht. Dafür entschuldige ich mich ganz herzlich bei dir. Das war echt nicht in Ordnung von mir.

UedaMinoru's Avatar


UedaMinoru
03.25.2013 , 06:18 PM | #17
@ Unterlord

Das Universum ist riesig. Es besteht aus unzählig vielen Galaxien. Keiner weiß, wie viele Planeten es gibt, welche die selben Bedingungen wie die Erde aufweisen, und somit ähnliche Entwicklungen was Lebewesen und Pflanzenwelt wie hier auf unserer Erde ermöglichen.

Kein Planet, kein Lebewesen, keine Pflanze im ganzen Universum richtet sich nach dem "Zeitplan" der Erde. Es sind schon Sonnen erloschen, die vielleicht auf Planeten geschienen haben, wie unsere Sonne auf die Erde. Planeten, auf denen es ähnliche Lebewesen gab, wie es sie hier auf der Erde gibt, die technische Entwicklung schon weiter war, als wir es uns bisher erträumen oder vorstellen können.

Vielleicht gibt es auch Planeten, da fängt das ganze Drama mit dem Leben erst an - irgendwo da draußen.

In einer weit entfernten Galaxi, lange vor unserer Zeit.... das kann schon sein. Es weiß nur niemand, zumindest wir hier, auf der Erde nicht..

Und logisch ist das schon, wenn man sich das alles mal intergalaktisch-global vorstellt.


Grins: Earth (TM by God)
Anti Alles - auch dagegen !!

-Tyrone-'s Avatar


-Tyrone-
03.26.2013 , 12:02 AM | #18
Star Wars ist weder Vergangenheit noch Zukunft, Star Wars ist ein Märchen in modernem Gewand. Daher auch "Es war einmal...", Ritter, Prinzessinen und Zauberei - das ist ja nun nicht zufällig so gewählt

Im Film "Die Herrschaft des Feuers" wird Star Wars in einer Szene sogar Klasse als "normals" Märchen-Theaterstück dargestellt.

Über Märchen streitet man nicht

Gruß
-Tyrone-