Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Schwarze Loch Händler

zinie's Avatar


zinie
02.21.2013 , 03:22 PM | #1
Hallo
nach meiner Spielpause versuche ich wieder in Spiel zu finden. Habe mir nun mal den Händler auf der Flotte angeschaut für die Schwarze Loch Marken. Ich bin da etwas verwirrt, es gibt dort 61er Armierungen mit Rakata Setboni, dann MK-1 Items OHNE Setboni und Kampagnen Set-teile MIT Setboni.
Also die Set-teile benötigen, (wie ich glaube zu verstehen) Token aus OP´s oder FP-HC´s. Die anderen Teile kann man mit den Schwarze L. Marken kaufen.
Diese 61er Armierungen, sollte ich mir davon welche kaufen, könnte ich die in eine Orange Rüsi bauen und hätte dann den Rakata Set-Bonus. sind in der Armierung auch die Verbesserung und Modifikation drin?? Oder muss ich mir die dann über den Kiosk oder einen Crafter besorgen?
Diese MK-1 Items, sind diese Sachen für Leute die zuviel Marken haben, oder sind die gedacht um darin die 61er Armierungen zu verbauen?
Wenn ich jetzt zb das T2-Set habe, wäre das Set mit den 61er Armierungen aufwertbar zu dem T3 Rakata-Setbonus?
Wer kämpft kann verliern, wer nicht kämpft hat schon verloren!

andala's Avatar


andala
02.21.2013 , 04:30 PM | #2
die boni sind ab tionisch alle gleich - du kannst also mit lochmarken die teile kaufen , die verbesserungen ausbauen und in zb tionisch einsetzen .
die armierungen mit boni wurden eiingefuehrt, damit nicht alle in gleichem outfit rumrennen. du kannst also auf deine lieblingsarmor damit bonis uebertragen und ja - diese armierungen haben die gleich ac , mainstats und ausdauer wie alle 61er arnierungen.

gruss dala

zinie's Avatar


zinie
02.22.2013 , 09:32 AM | #3
Quote: Originally Posted by andala View Post
die boni sind ab tionisch alle gleich - du kannst also mit lochmarken die teile kaufen , die verbesserungen ausbauen und in zb tionisch einsetzen .
die armierungen mit boni wurden eiingefuehrt, damit nicht alle in gleichem outfit rumrennen. du kannst also auf deine lieblingsarmor damit bonis uebertragen und ja - diese armierungen haben die gleich ac , mainstats und ausdauer wie alle 61er arnierungen.

gruss dala
Danke, das ist jetzt klar.............denke ich...oder?? +#*überleg*
Wenn ich mir jetzt eine 61er Armierung kaufe, die ja den Setbonus Implementiert hat und in ......ein Tionisches Teil einbaue, woher bekomme ich dann die 61er Modifizierung und 61er Verbesserung. Ein Setteil hat ja meist 3 Slots: Armierung, Modifizierung und Verbessung oder ist in dieser Armierung mit Setbonus auch eine Modifizierung und Verbesserung.......sagen wir eingepflanzt. Und was hat es auf sich mit den nicht billigen Teilen beim Händler die keinen SETBONUS haben, zwar Modifikationen aber eben keine Setbonis, wobei, ich denke das ist sicher für Leute die zuviel Marken haben und Style gear wollen!?
Wer kämpft kann verliern, wer nicht kämpft hat schon verloren!

sendrant's Avatar


sendrant
02.22.2013 , 11:46 AM | #4
Die Armierungen mit Setboni sind für die Leute gedacht, die (aus Style-Gründen) lieber anderes Equipment als die jeweiligen T-Sets tragen wollen.
Wer mit den T-Sets zufrieden ist, kauft sich die Schwarzes-Loch-Rüstungsteile und modded alles in tionische, columi oder rakata Hüllen.
Wer die T-Sets (so wie ich) teilweise recht besch...eiden findet, nimmt sich ne Armierung, klatscht die in ein Style-Item, das einem gefällt und modded die besten Modifikationen und Verbesserungen rein, die er hat. Dann fängt er wieder an, Marken zu sammeln und legt irgendwann mit 61er+ Inlays aus Schwarzes-Loch-Rüstungsteilen oder dem galaktischen Markt nach. Überzählige Armierungen ohne Setbonus können dabei als Verstärkung für nicht so oft gespielete Twinks verwendet werden, sofern man über ne Vermächtnisrüstung zum Transfer verfügt.
Verderben dem, der Lügen spinnt,
Unwürd'ges Tun dahinter zu verbergen!