Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ticket-Kundendienst und Servertransfer...

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Ticket-Kundendienst und Servertransfer...
First BioWare Post First BioWare Post

Hellekin's Avatar


Hellekin
02.14.2013 , 12:32 AM | #1
Guten Morgen die Herrschaften,

Ich habe einen Gründer-Account, Swtorspieler der ersten Stunde. Nach einiger Auszeit habe ich mich entschlossen meinen "alten" Account" zu reaktivieren und habe derzeit 2 mächtige Anliegen.

1.
Beim ersten Einloggen im F2p Modus meines 50er Söldners, um mal zu schauen, ob noch alles da ist etc, neue Spielfreude aufzubauen, gab es diverse Post mit ausstehenden Marken, Rüstungssets und was weiß ich noch alles. Oh Freude!
Unter anderem gab es eine Mail, die enthielt 99 tionische Marken. Schön, supi, freut mich, Post angenommen... >> Chatmeldung: Du erhälst 15x tionische Marken, dein F2p Account ist derzeit auf 60/60 limitiert (sprich, er hatte vorher schon 45 Marken im Inventar).

Schön und gut, da ein ingame Ticket nicht funktionierte, den Kundendienst telefonisch kontaktiert, die Situatiion geschildert...am anderen Ende nette, aber auch fassungslose und besonders ratlose Kommentare, die mir freundlichst mitteilten, das wäre sicherlich kein Problem, würde funktionieren wie die Einschränkung mit einem Guthabenkonto ähnlich den Credits, bei Abonierung würden die fehlenden Marken auftauchen.

Super, dachte ich mir, na gut, ich wollte eh ne neue Klasse hochspielen, die F2p-Restriktionen nervten dabei nur, also das Abo neu eingerichtet und bezahlt. Eingeloggt... Nix war... keine Marken, 60/1000. 84 Marken für den Poppes... ein Gefühl leichten Unbehagens schlich in mir auf... Gut, ein Ticket verfasst, wenige Stunden später kam ein GM im Spiel auf mich zu (oh, hocherfreut, es gibt sie und sie reagieren einigermassen flott), er würde dies weiterleiten. Gefreut, gehofft....nix passiert!

Das ganze ist mittlerweile 11 Tage her, mein neuer Char mittlerweile 43, ein 3-4x upgedatetes fragendes Ticket....reaktionslos... dieses Gefühl, ich würde als zahlender Kunde geschätzt und bevorzugt behandelt verwandelt sich seit dieser Zeit doch langsam in ein Nichts....
Freunde der Nacht, einen Kundendienst, der Situationen aussitzt braucht kein Mensch, dafür lege ich nicht meine teuer erarbeiteten Euronen in eure Hände.


2.
Viele meiner Freunde und Bekannten sind zwischenzeitlich auf andere Server ausgewichen, da ja scheinbar die Serverstruktur überarbeitet und massivst verkleinert wurde. Auf dem meinen fühle ich mich derzeit ein wenig "verlassen" und würde gerne "nachreisen"... und es gab in der Zeit, wo ich nicht gespielt habe durch die Umrüstung aufs F2p System wohl einiges an freien Transfers? Nur habe ICH keinen bekommen. Im Zweifelsfall würde ich auch ein paar Euronen dafür zahlen wollen, wenn einem für den Zweck schon nachträglich kein Kostenfreier angeboten wird, das gibt es in anderen Spielen auch....problemlos, kein Thema.

So, über ein gelbes Posting würde ich mich freuen und bitte kommt mir nicht mit irgendwelchen Vertröstungen, sondern erfreut einen alten freudigen MMO Spieler mal mit etwas Positivem: TATEN! Ich zahle kein Geld für Copy & Paste Antworten aus der Vorlagenschublade. IHR werbt mit tollen Angeboten gerade als Abonennt, dann tut verdammt nochmal etwas dafür, wenn meine Angestellten in der Firma ihrer Pflicht nicht nachkommen und mich ständig vertrösten würden, säßen sie fix auf der Strasse....

Danke.

Hellekin's Avatar


Hellekin
02.15.2013 , 02:26 AM | #2
/push ....und immer noch auf eine Antwort wartend, sowohl hier, als auch ingame...

Naugor's Avatar


Naugor
02.15.2013 , 05:50 PM | #3 This is the last staff post in this thread.  
Hallo Hellekin,

Zu 1, leider habe ich diesbezüglich keine Neuigkeiten für dich, bitte gedulde dich bezüglich des Tickets.

Zu 2, es gab einen Spezialfall mit den RP Servern, durch welchen es ausnahmsweise für eine gewisse Zeit manuell Servertransfers gegeben hat.

Leider gibt es diese Möglichkeit zur Zeit nicht mehr, weswegen wir dich bitten möchten, dich etwas zu gedulden, bis wir einen Charaktertransferservice allgemein einführen werden.

Es tut mir leid, insbesondere aufgrund deines letzten Absatzes, keine erfreulicheren Nachrichten überbringen zu können, aber dies ist der Stand der Dinge.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support | Find help for all EA Games at Answer HQ.

Hellekin's Avatar


Hellekin
02.18.2013 , 03:26 PM | #4
hallo naugor,

also mal ehrlich, mittlerweile sind 14, in worten VIERZEHN tage vergangen und in dieser zeit seid ihr nicht in der lage für abonennten ein "paar mickrige" marken wiederherzustellen? das ist nicht wirklich euer ernst oder? in anderen mmos, deren name ich hier jetzt nicht nennen werde, ist das eine sache von minuten. ich würde die marken nämlich gerne verwenden, um das dd equipment meines söldners auf heilung umzustellen und kann dies nicht tun, weil mir die materialien dazu fehlen? einem mal eben die abhanden gekommenen marken ins postfach werfen kann doch nun wirklich nicht so einen riesen verwaltungsaufwand mit sich ziehen...

also wenn das so in dem tempo weitergeht, werde ich mein abo sicherlich nicht verlängern, da erwarte ich ein wenig mehr kulanz und schnellere reaktion, als das, was hier bisher geleistet wurde. ich möchte hier niemandem persönlich auf die füße treten, aber ich finde das schon eine ziemlich peinliche vorstellung...


was den charaktertransfer angeht, ok, kann man derzeit wohl leider nichts dran ändern, gibt es denn eeeeeeeeeeventuell eine ungefähr absehbaren zeitpunkt dafür (jaja ich weiß, niemand will sich da festlegen, ihr wisst es selber nicht, aber trotzdem wäre das doch kundenfreundlich, wenn man dahingehend mal planen könnte....).

Kelremar's Avatar


Kelremar
02.18.2013 , 03:53 PM | #5
DIe Tionischen Auszeichnungen sind den Ärger nicht wert. Du brauchst auch deine Rüstung nicht austauschen um Heilen zu können, falls es einen Unterschied gäbe würdest du ihn nicht merken. Mach einfach eine normale 50er Flashpoint zum Testen.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Hellekin's Avatar


Hellekin
02.18.2013 , 11:52 PM | #6
Quote: Originally Posted by Kelremar View Post
DIe Tionischen Auszeichnungen sind den Ärger nicht wert. Du brauchst auch deine Rüstung nicht austauschen um Heilen zu können, falls es einen Unterschied gäbe würdest du ihn nicht merken. Mach einfach eine normale 50er Flashpoint zum Testen.
naja der söldner trägt reines pvp zeugs mit 51-58er dd mods, pve sachen, auch wenns tionische sind mit schnelligkeit und ähnlichem würde sich nicht bemerkbar machen? sicher? ich habs noch nicht ausprobiert, bin aber skeptisch

Kelremar's Avatar


Kelremar
02.19.2013 , 01:20 AM | #7
Schnelligkeit ist gar nicht so toll, die anderen Werte bringen mehr bis zum Softcap von Krit und Wogenwert, und das erreichst du auf Tionisch eh noch nicht. Ich würd daher sogar Schnelligkeit austauschen.

Wenn du noch Befehlshaber-Rüstung hast, dann würde ich die austauschen, Streiter und Kampfmeister sind so gut wie oder besser als Tionisch.

Und dann solltest du Aufwertungsslots zu kaufen und in die Items einbauen, die du nicht in der nächsten Zeit austauschen wirst (zB schicke modifizierbare Rüstungsteile). Dort kannst du dann Aufwertungen mit Zielgenauigkeit und Ausdauer einbauen, das bringt einiges.

Wenn Englisch für dich kein Problem ist empfehle ich dir http://mmo-mechanics.com/swtor/forums/thread-966.html
Ansonsten findest du aber auch bestimmt Tipps im Söldner-Forum.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Hellekin's Avatar


Hellekin
02.19.2013 , 01:25 AM | #8
danke für die tipps, die kosmetische seite hab ich schon erledigt und oranges zeugs angelegt und mit den entsprechenden mods aus den bisherigen rüssiteilen versehen für genau diesen zweck

aber halten wir den thread hier doch clean für das eigentliche anliegen, nämlich dem kundendienst, der hoffentlich endlich einmal in wallung gerät und aktionen bringt, die kunden zufriedener machen

Kelremar's Avatar


Kelremar
02.19.2013 , 01:30 AM | #9
Du hast doch schon eine Antwort bekommen, mehr kann der Forensupport hier leider nicht für dich machen. Alles was du nun tun kannst ist weiter warten und dir selbst helfen.
So ignoriert man Hohlnüsse. Damit sich Trolling nicht mehr lohnt, ihr Fleischsäcke!

Loreanus's Avatar


Loreanus
02.19.2013 , 05:22 AM | #10
Ich mein mit dem Serverwechsel war es so eine Sache...es gibt nur mehr einen Server für PVE, einen für PVP und einen für RP...das heisst warst du vorher auf einem RP Server bist du jetzt auch auf dem RP Server, warst due vorher auf einem PVE Server, bist du jetzt auch auf dem PVE Server etc...Die Server wurden nur zu jeweils einem Server des Typs zusammengefasst...also hat sich nicht wirklich was geändert und ein gratis Serverwechselangebot ist daher nicht zwingend notwendig denn wenn du jetzt draufkommst PVE ist doch ned das wahre du spielst lieber PVP dann hättest auch vorher ein Problem gehabt(aber man kann ja trotzdem einen neuen Char auf dem Server machen)...

Was das Problem mit den Marken betrifft, denke ich das sie erst abchecken was da genau passiert ist, es kommen Tagtäglich Meldungen rein "ich hab das ned bekommen, ich hab das verloren" etc da muss man erst mal nachprsüfen ob das wirklich so ist oder ob derjenige nur was abgreifen will(kommt auch öfters vor, wie in jedem game) Wenn der Support da halt eine gutgläubige "na bekommste halt nochmal" Mentalität an den Tag legen würde, würden das viele ausnutzen und das auf Kosten der ehrlichen Spieler!

Ich hab das oft in andern games schon beobachtet, da hast nur geschrieben du hast das und das verloren und schwups bekammst du es...egal ob die Geschihte gestimmt hat oder nicht!

Meine Güte nimm das jetzt nicht als Unterstellung das soll dir nur helfen zu verstehen warum die annähernd 2 Wochen dazu brauchen, da du sicherlich nicht der einzige bist und sicherlich noch 50 andere vor dir auf der ToDo Liste stehen!

Ich mein das man dann trotzdem sowas mal schreiben könnte das man wenigstens weiss...OKAY DIE HABEN MICH NICHT VERGESSEN, hat was damit zutun das ich den Eindruck hab das beim kundensupport nur wenige Erfahrung damit haben wie man mit Kunden umgeht...

Dazu kommt sicherlich noch der Fakt das es auch schlicht zuwenige sind...nur werden die den nicht wieder aufstocken bis sie nicht wissen ob das Spiel jetzt auf der Spieleranzahl bleibt oder wieder in die unteren Ränge abrutscht...


So oder so...versteh ich und teile deine Unzufriedenheit...ich versteh aber auch etwas die andere Seite...was ich nicht verstehe ist warum sich Biware und Lucas Arts EA ins Boot geholt haben...als wenn EA jemals Ahnung von Support gehabt hätte...