Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Diskriminierung

First BioWare Post First BioWare Post

Helgard's Avatar


Helgard
02.06.2013 , 03:00 PM | #41
wie macht man aus einer mücke einen elefanten ?
Spoiler


drum

Quote: Originally Posted by dodnet View Post
Ihr habt Probleme...
/sign

romfis's Avatar


romfis
02.06.2013 , 04:41 PM | #42
OH MEIN GOTT!!!




P.S. Ich bin männlich und hab nichts dagegen wenn man eine Frauengilde Gründet.
PvP-Reichtum stand 24.07.2014 bei 341.101.299 Credits @ Sponsored by Karagga @ TOFN
Die X-Server Option & eine Serverzusammenlegung in der jeweiligen Landessprache werden hier Diskutiert!
"URGENT: EU servers are diying. We need cross server queues or Server merge" goes here.

Saitre's Avatar


Saitre
02.06.2013 , 06:12 PM | #43
Was für ein blödsinniges Thema, jede Gilde kann doch seine eigenen Regeln aufstellen und wenn diese besagt, das nur Frauen beitreten können, ist das eben so, bitte schließen.
Spirit of LegacySpirit of Shadow
Vanjervalis Chain

Gildenvorstellung Gildenseite

UedaMinoru's Avatar


UedaMinoru
02.06.2013 , 06:16 PM | #44
Hmmm, welche Benachteiligung entsteht Dir denn dadurch, daß Du nicht in diese Gilde eintreten könntest, wenn Du wolltest?

Die Mitgliedschaft in der "Frauengilde" wird sicher nicht bezahlt. Somit entgeht Dir also kein Geld, mit dem Du Deinen Lebensunterhalt bestreiten könntest.

Die "Frauengilde" kann im Spiel auch nicht mehr tun oder erreichen, als eine Männergilde oder eine gemischte Gilde. Somit entgehen Dir auch keine Vorteile im Spiel.

Die Mädels, welche in dieser Gilde spielen, werden im öffentlichen Chat ansprechbar sein, oder können angeflüstert werden. Ein gemeinsames Spiel mit Mädels dieser Gilde als Random wird durch die Tatsache, daß sie in ihrer Gilde (ein freiwilliger Zusammenschluss von Personen in einem Spiel) auch nicht verhindert. Will sagen: im allgemeinen Spiel wirst Du nicht ausgegrenzt aufgrund Deines Geschlechtes).

Du hast also keine Nachteile dadurch, daß Du nicht dieser Gilde beitreten kannst.

Ist man ausgegrenzt oder benachteiligt, weil man pro Char nur in einer Gilde sein kann (die man selbst wählt)?

Egal ob die Mädels von Jungs die Nase voll haben, oder ob sie einfach nur ne lustige Frauenrunde haben wollen - sie haben ihre Gründe.

Du jedoch hast keinen Verlust an Geld, Möglichkeiten und Chancen im Spiel und wirst sicher nicht öffentlich angeprangert, weil Du NICHT in dieser Gilde bist.

Insofern ist kein Tatbestand der Diskriminierung erfüllt.

Du kannst auch nicht als Mann in ein Nonnenkloster eintreten. Umgekehrt kommst Du als Frau nicht in einen Mönchsorden.

Wenn in der Sauna Frauen-Tag ist, kommst Du auch nicht rein (auch wenn Du es gerne möchtest).

Wenn Männer-Tag in der Sauna ist, wird keine Frau anwesend sein.

Für die Besucher entsteht auch kein Verlust, außer an bestimmten Tagen nicht in die Sauna zu können - das ist sicher kein "Ausschluß", der die Existenz eines Menschen nachhaltig beeinflusst.

Wenn die Mädels Dich nun zur Frau Ehrenhalber erklärten - würdest Du dann der Gilde beitreten, oder hättest Du dann plötzlich die Lust verloren?
Anti Alles - auch dagegen !!

Talanor's Avatar


Talanor
02.06.2013 , 08:39 PM | #45
Quote: Originally Posted by Vanitra View Post
Nein ich möchte nicht in diese Gilde.

Es ging mir nur darum zu erfahren wie ihr über sowas denkt und ich habe gemerkt das den meisten es piep egal ist wie und wann solche Auswüchse auftreten. Es kamen gute Argumente und sachliche, andere widerum haben durch grelle Farbgebung versucht ihren inhaltsleeren Posts etwas Bedeutung beizumessen.

Interessant wäre für mich noch zu erfahren in wie weit der Spielebetreiber in der Sache eingreifen würde, wenn überhaupt. Aber aus Erfahrung kann ich sagen das, wenn nicht eingegriffen wird, es manchmal ganz schon schlimm für manche Spieler werden kann.

Wir hatten so einen Fall in einem anderen MMO was ich vor Jahren gespielt habe. (nein es war nicht WoW sondern AO) Da wurde eine weibliche Person von Raids und Gruppenquests sowie teilweise sogar von Gildenausflügen ausgeschlossen und das alles nur weil sie gern gesabbelt hat, damals über 40 war und auch vom Aussehen her nicht mehr die jüngste. Der Spielebetreiber konnte oder wollte nicht helfen. Da ich sie gut leiden konnte tat sie mir leid, aber auch ich konnte ihr nicht helfen und habe oft wegen Partei ergreifen Nachteile gehabt.

Aus dem Grund schau ich seit dem genauer hin wenn solche Fälle auftreten.
Da du schon längere Zeit "im Geschäft" zu sein scheinst, frage ich mich, warum du einen solchen Thread nicht schon viel früher (möglicherweise bereits in einem früheren MMORPG) bezüglich Gilden aufgesetzt hast, die ein Mindestalter verlangen. So wenige gibt es davon doch auch nicht. Aber vermutlich wäre der Aufhänger weniger spektakulär.

Oder die, die wenigstens eine gewisse Reife voraussetzen. Sowas diskriminiert eindeutig die Unreifen. Und davon gibt es nicht zu wenige in den Weiten des Internet.

Und hier höre ich auf, dem Thema die wenige Ernsthaftigkeit zu widmen, die es verdient hat und mache einfach mal Schluß.
Jeyden Malo - Vanjervalis Chain

UedaMinoru's Avatar


UedaMinoru
02.06.2013 , 08:58 PM | #46
Quote: Originally Posted by Vanitra View Post
Wir hatten so einen Fall in einem anderen MMO was ich vor Jahren gespielt habe. (nein es war nicht WoW sondern AO) Da wurde eine weibliche Person von Raids und Gruppenquests sowie teilweise sogar von Gildenausflügen ausgeschlossen und das alles nur weil sie gern gesabbelt hat, damals über 40 war und auch vom Aussehen her nicht mehr die jüngste. Der Spielebetreiber konnte oder wollte nicht helfen. Da ich sie gut leiden konnte tat sie mir leid, aber auch ich konnte ihr nicht helfen und habe oft wegen Partei ergreifen Nachteile gehabt.

Aus dem Grund schau ich seit dem genauer hin wenn solche Fälle auftreten.
Da verwechselst Du Mobbing mit Diskriminierung.

Eine offenbar bereits bestehende Gruppe grenzte hier ein Mitglied aus. Die Gründe, die Du da genannt hast, sprechen m.E. FÜR eine Gilde nur aus Frauen - gerade vielleicht, weil diese Mädels, oder Damen, die von Dir aufgeführten Erfahrungen gemacht haben. Willst Du ihnen die Möglichkeit nehmen, sich gerade vor solchen Aktionen zu schützen?

Ist es da nicht klüger von vorneherein festzulegen, wer in eine Gilde kommen soll und wer nicht?

Zumal, die somit nicht in die Wunschgruppe fallenden Personen damit auch gleichzeitig davor geschützt werden, ins Kreuzfeuer zu geraten.

Wie gesagt: den nicht in die Gilde aufgenommenen Personen entsteht kein Schaden, weder finanziell noch spieletechnisch oder gar gesellschaftlich und schon gar nicht seelisch.
Anti Alles - auch dagegen !!

Vanitra's Avatar


Vanitra
02.07.2013 , 01:35 AM | #47
Erstmal Danke schmerzbringer, jin_roh, Helgard, Saitre für euren teilweise großen Unsinn, Ihr werdet verstehen wenn ich euren Text der nur versucht zu provozieren gekonnt ignoriere.

Vielleicht kann ja mal ein Mod euren Unsinn rausputzen.

Quote: Originally Posted by UedaMinoru View Post
Willst Du ihnen die Möglichkeit nehmen, sich gerade vor solchen Aktionen zu schützen?
Nein das will ich natürlich nicht.

Endlich mal ein paar normale Kommentare. Vielleicht seh ich etwas überspitzt, trotzdem bin ich gegen solche Gruppchenbildung, ich mag eher die Gemeinschaft in der alles vertreten ist.

Eskadur's Avatar


Eskadur
02.07.2013 , 01:39 AM | #48
Wie wird denn überprüft ob das alles Frauen sind?

Und viel wichtiger, worüber wird dort geredet nachdem das Anzicken vorbei ist?

*Vorurteile verstreu*
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

SickSorceress's Avatar


SickSorceress
02.07.2013 , 02:02 AM | #49
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
Wie wird denn überprüft ob das alles Frauen sind?
Über TS vermutlich.

Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
Und viel wichtiger, worüber wird dort geredet nachdem das Anzicken vorbei ist?
Wie unglaublich unlustig.

Warum kriegen die Kerle eigentlich immer gleich Anfälle, wenn die Frauen mal einen Raum für sich beanspruchen? Das ist schon seit Erfindung des Kaffeekränzchen so. Und kompensiert wird das dadurch, dass es klein geredet und sich darüber lustig gemacht oder als "gefährlich" angesehen wird.

Eskadur's Avatar


Eskadur
02.07.2013 , 02:52 AM | #50
Quote: Originally Posted by SickSorceress View Post
Über TS vermutlich.



Wie unglaublich unlustig.

Warum kriegen die Kerle eigentlich immer gleich Anfälle, wenn die Frauen mal einen Raum für sich beanspruchen? Das ist schon seit Erfindung des Kaffeekränzchen so. Und kompensiert wird das dadurch, dass es klein geredet und sich darüber lustig gemacht oder als "gefährlich" angesehen wird.
das ist der Unterschied zwischen Frauen und Männern Männer überlesen das achelzucken, Frauen...naja lies deinen Post selber

Nicht immer Alles so ernst nehmen.
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg