Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Erstattung von Gegenständen etc.

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Erstattung von Gegenständen etc.

Sagilein's Avatar


Sagilein
01.29.2013 , 12:45 PM | #1
S.g. Damen und Herren

Ich finde es eigentlich schon eine Frechheit,
Unzählige Tickets wurden von euch Geschlossen weil ihr keinen Support liefert?

Ich hab zwei Kartel Äxte auf meiner Bank liegen die ich nur Aufgewertet habe mit einen MK6 Slot und die wurden gebunden?! Warum ?

Desweiteren habe ich zwei gegenstände auf einen Falschen Char versenden aus versehen, dieser char hat sich bis dato nie eingeloggt. Ich will diese Sachen wieder haben!!! Also euer support lässt echt zu wünschen übrig, alleine schon die heutige Server Problematik. Ich muss sagen ihr bekommt viel Kohle alleine schon kartelmarkt usw.. und seit nicht mal im Stande einen gewissen support zu liefern? Also ihr könnt euch schon mal sicher sein das ich mein Abo kündige, weil so eine Firma unterstütze ich mit keinen Cent! Und ich finde es sollen mehr tun! Weil das alleine geht unter keine Kuh haut was ihr da vertreibt.
Schade um das Game

JPryde's Avatar


JPryde
01.29.2013 , 12:56 PM | #2
Das mit den Äxten ist ein Problem, das mir auch schonmal aufgefallen ist. Anscheinend werden gegenstände auch gebunden, wenn man sie in die Frachtrampe einlagert oder sie irgendwie modifiziert. Dies ist aber nirgendwo ersichtlich, daher ist es nicht klar, ob das ein Bug oder Absicht ist.

Das mit den fehlerhaften Mails ist dagegen reine Kulanz, wenn sie da überhaupt was tun, schliesslich sind die Sachen nicht aufgrund eines Fehlers des Programms verschwunden. Ob der Zielchar sich jemals eingeloggt hat, kannst du nicht wissen (es sei denn es wäre dein eigener Char, aber dann wäre es auch kein Problem).
~~~ Macht Wächter ~~~
Vanjervalis Chain
Jhoira, Skarjis, Trântor, Ric-Xano, Sabri-torina, Tir-za, Shaina ...
We do not brake for Wookiees !

Chricuenza's Avatar


Chricuenza
01.29.2013 , 02:33 PM | #3
Quote: Originally Posted by Sagilein View Post
S.g. Damen und Herren

Ich finde es eigentlich schon eine Frechheit,
Unzählige Tickets wurden von euch Geschlossen weil ihr keinen Support liefert?

Ich hab zwei Kartel Äxte auf meiner Bank liegen die ich nur Aufgewertet habe mit einen MK6 Slot und die wurden gebunden?! Warum ?

Desweiteren habe ich zwei gegenstände auf einen Falschen Char versenden aus versehen, dieser char hat sich bis dato nie eingeloggt. Ich will diese Sachen wieder haben!!! Also euer support lässt echt zu wünschen übrig, alleine schon die heutige Server Problematik. Ich muss sagen ihr bekommt viel Kohle alleine schon kartelmarkt usw.. und seit nicht mal im Stande einen gewissen support zu liefern? Also ihr könnt euch schon mal sicher sein das ich mein Abo kündige, weil so eine Firma unterstütze ich mit keinen Cent! Und ich finde es sollen mehr tun! Weil das alleine geht unter keine Kuh haut was ihr da vertreibt.
Schade um das Game
Das mit den Gegenständen aus den Kartellmarkt kannst Du vergessen das da was passiert. Spätestens an der Stelle wo Du den MK Slot eingebaut hast, wurde der Hinweis eingeblendet das der Gegenstand nach der Modifizierung gebunden wird.

Wer diese Frage mit einen eindeutigen JA beantwortet ohne den Text zu lesen ist selbst schuld. Also kein Bug im Programm. Durch das einlagern werden die Sachen übrigens nicht gebunden.

Bei den falsch versendeten Item's brauchst Du dir weniger Sorgen zu machen. Sollte der Zielchar seit deinen Versand nicht mehr Online gewesen sein, bekommst du die Sachen nach spätestens 31 Tagen wieder zurück gesendet.

Hierbei ist es wie bei anderen Spielen oder auch wie im RL, Post die einmal im Briefkasten gelandet ist, kann nur vom Ziel Empfänger angenommen werden. Weder der Postbote der den Briefkasten leert, noch der Kundendienst werden dir die Sendung wieder aushändigen.

Solltest Du also eine Antwort vom Support erhalten, erwarte keine Kulanz oder sonst was. Ist mir auch schon Passiert und die Antwort war : " Wir können ohne Einverständnis eines anderen Spielers auf seinen Briefverkehr zu greifen"

Ist mit den falsch zugeilten Teilen die BOP sind aus FP und OP'S auch nicht anders. Das Ticken wegen Übertragung muss auch immer der falsche Empfänger aufmachen.
Ich bezahl für mein Abo um ohne Einschränkungen zu spielen, und nicht wegen irgendwelchen Geschenken wie Kartellmünzen oder Party Jawa !

Vanitra's Avatar


Vanitra
01.29.2013 , 03:57 PM | #4
Quote: Originally Posted by Chricuenza View Post
Das mit den Gegenständen aus den Kartellmarkt kannst Du vergessen das da was passiert. Spätestens an der Stelle wo Du den MK Slot eingebaut hast, wurde der Hinweis eingeblendet das der Gegenstand nach der Modifizierung gebunden wird.
Richtig, sobald man einem Gegenstand einen Slot hinzufügt wird er gebunden. Der Fehler liegt also bei dir selbst.

Han_Salo's Avatar


Han_Salo
01.29.2013 , 11:56 PM | #5
Quote: Originally Posted by Sagilein View Post
... Ich hab zwei Kartel Äxte auf meiner Bank liegen die ich nur Aufgewertet habe mit einen MK6 Slot und die wurden gebunden?! Warum ? ...
Erklärung siehe oben, durch das Modifizieren werden sie gebunden. Ist aber bei allen Teilen so, und das auch schon seit Spiel-Release.
Quote: Originally Posted by Sagilein View Post
... Desweiteren habe ich zwei gegenstände auf einen Falschen Char versenden aus versehen, dieser char hat sich bis dato nie eingeloggt. Ich will diese Sachen wieder haben!!! ...
Wenn es Deine Charaktere sind, schick sie Dir doch zurück. Wenn es nicht Deine Charaktere sind & sie nicht online gehen und die Mails abrufen, kommen die Mails nach einer Zeit (4 Wochen? 8?) zurück an den Absender, gehen also nicht verloren.
Quote: Originally Posted by Sagilein View Post
... Also euer support lässt echt zu wünschen übrig, alleine schon die heutige Server Problematik. Ich muss sagen ihr bekommt viel Kohle alleine schon kartelmarkt usw.. und seit nicht mal im Stande einen gewissen support zu liefern? Also ihr könnt euch schon mal sicher sein das ich mein Abo kündige, weil so eine Firma unterstütze ich mit keinen Cent! Und ich finde es sollen mehr tun! Weil das alleine geht unter keine Kuh haut was ihr da vertreibt. Schade um das Game
Ich finde es immer wieder interessant zu lesen, dass Spieler aus Unwissenheit (oder Unvermögen, keine Ahnung) Murks bauen & dann sofort lospoltern, weil der Support nicht sofort hilft. Natürlich dann irgendwelche anderen Argumente an den Haaren herbeiziehen (Was haben die Serverlags von gestern mit deinen aufgewerteten Äxten zu tun?) und im Anschluss noch mit Abokündigung drohen. Nochmal, immer wieder interessant zu lesen ...
Handmaidens of Atris (R.I.P.) > The Jedi Tower (R.I.P.) > T3-M4
Spoiler

Senjun's Avatar


Senjun
01.30.2013 , 12:02 AM | #6
Daran sieht mann warum der Supp so viel am Hut hat und lange dauert bis ne Antwort kommt genau aus solchen Tickets die bestimmt noch paar 100 Leute schreiben! Wegen sowas ist dass System überlastet und dauert nur noch länger!

xXOrphenXx's Avatar


xXOrphenXx
01.30.2013 , 09:18 AM | #7
ich hatte das selbe problem mit einen lichtschwert.
habe mods eingebaut und keinen! Hinweis erhalten das es gebunden wird.
support schrieb mir nur so ungefähr: pech gehabt können wir nichts machen..... wollte es meinen twink geben.
allein auf die antwort hab ich zwei monate gewartet....