Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

darth angral kampf!


Jyroshi's Avatar


Jyroshi
01.29.2013 , 01:56 AM | #11
Naja wird dann wohl am Equip liegen wenn du sie schon so lange hast aber nie mit ihr spielst - hat sie also noch quasi die Ausrüstung mit der zu sie bekommen hast?

Also mein Ritter ist noch nicht so weit aber ein paar grundsätzliche Ideen:
Mit Stufe 31 bist du noch verhältnismäßig low für's Ende von Kapitel 1 müssten das nicht Gegner so im Bereich 32-34 sein?
Geh nochmal zurück auf den letzten Planeten (Alderaan?) und mach noch ein paar H2/H4 oder ggf Flashpoints für ein paar EP. Kannst dabei ja auch gezielt Equip für Kira sammeln. Mit 1 lvl mehr gehts bei dem Droiden sicher direkt erheblich besser.
Ansonsten das was oben schon stand. Gefährten zuerst auf den Gegner schicken damit Kira die Init-Aggro hat und den ersten Schaden für dich frisst und dann wenn's ihr dreckig geht hast du eh die Aggro übernommen oder spottest einfach - letztlich also genau das was T7 sonst für dich tut, er tankt dir die Gegner.

dragonf's Avatar


dragonf
01.29.2013 , 02:10 AM | #12
und wie siehts aus auf tank umzuskillen und kira dmg machen lassen? natürlich mit einer besser equipten Kira^^

SqantoKashyyk's Avatar


SqantoKashyyk
01.29.2013 , 02:45 AM | #13
Das ist jetzt mehr ein allgemeiner Tip aber ich habe schon einen Hüter und einen Wächter da durch gespielt.

Sobald irgendwelche Sonderaktionen vom Gegner kommen, unterbrechen wo es nur geht.
Das hilft bei den meisten Bosskämpfen.

Unterbrechen ist eine der Mächtigsten Aktionen der Charaktere, wird halt nur sehr selten von einigen Spielern benutzt.

Schleiereule's Avatar


Schleiereule
02.14.2013 , 07:18 AM | #14
Ich hab gestern Angral beim ersten Mal besiegt, bin Level 34 und ich fand es nicht schwer. Klar war ich mit dem Leben ziemlich runter (waren aber noch knapp 1000 oder so), aber es geht. Unterbrechen ist das wichtigste. Schwertschutz rein, Schutzruf ab etwas über der Hälfte deines Lebensverlustes, Stim rein, Medipack bereithalten. Angral selbst ist ein Stufe 33 Boss, also sollte man als Jedi schon mindestens auf dem gleichen Level sein, besser höher. Kira zuerst drauf schicken ging bei mir nicht, da der Kampf nach dem "Gelaber" gleich losging.

Alles in allem fand ich die Wachen und Droiden, durch die man sich vorher kämpfen muss, deutlich nerviger und schwerer.

Malvaine's Avatar


Malvaine
02.26.2013 , 10:22 AM | #15
Unterbrechen, unterbrechen, unterbrechen. Ansonsten hat bei mir ein Stärke-Stim den Ausschlag nach mehreren vergeblichen Versuchen mit Ausdauer-Stim gegeben. Meine Jedi ist Hüterin, lvl31, Tank-Skillung. Hatte ich schon "unterbrechen" erwähnt?

Vysas's Avatar


Vysas
03.09.2013 , 07:55 AM | #16
Quote: Originally Posted by TheLeech View Post

hey leute kann mir iwer ein paar tipps geben im kampf gegen den darth angral? ich bin jetzt Level 32 knapp 33 Hüter. hab ihn schon paar mal mit verschiedenen taktiken veruscht, jedoch ohne erfolg=/ bitte um hilfe bevor ich noch verzweifel
danke für die tips.
war mit der klassenquest auf lvl28 schon soweit ihn zu bekämpfen.
doch er hat zuviel resist gehabt, kaum dmg gemacht und ich hatte keine chance als wächter.

auf lvl29 war er dann kein problem mehr. heroischer moment, alle def cds und bingo. der kampf dauerte noch keine 20 sekunden. nutzte noch den heroischen moment dmg von meinem agenten. der hat richtig gut reingehauen.

may the force be with you

Holokom's Avatar


Holokom
03.09.2013 , 08:14 AM | #17
ich hab den immer mit 29 gelegt...was hab ich da blos gemacht???..hab hüter und wächter
hab auch kira mit genommen fp equip von cademimu angehabt oder alde marken zeug als hüter war ich tank als wächter wach mann hmmm aber an den kampf erinnere ich mich net mehr...

srsce's Avatar


srsce
03.15.2013 , 10:41 AM | #18
Ich hab Angral mit meinem Stufe 33 Hüter erledigt und hatte am Ende gerade mal rund ein viertel Gesundheit verloren. Wichtig ist das der Hüter auf Tank geskillt ist. Die DD-Skillungen beim Hüter sind aus meiner Sicht absolut nutzlos. Mit der Tank-Skillung schafft man mit Stufe 30 schon durchaus Elite-NPC mit 60000 und mehr Gesundheit, die eigentlich für 2er bis 4er Heldengruppen gedacht sind, ohne Probleme Solo.

Gruppe_Hoth's Avatar


Gruppe_Hoth
03.19.2013 , 05:16 PM | #19
Glücklich den Stress überstanden. ... vor wenigen Minuten.
Selina'a, Jedi-Wächterin 7370 TP und Kira 6430 TP, Lvl 30, besiegten nun endlich diesen miesen Darth Angral.
Nachdem ich mir gestern erfolglos mit Lvl 29 den Kopf einrannte und den Darth max bis auf 10% Rest-TP niederwerfen konnte, habe ich heute ein weiteres Lvl auf Alderaan erabeitet. MACHTTARNUNG heißt mein Zauberwort, dass mir als Fähigkeit gestern noch fehlte ... Auf der Flotte beim Fähigkeitenhändler meinen Baum neu auf KAMPF ausgerichtet und dann mit einem Feld-Stärke-Stim und einem Trauma-Medipack ausgerückt ... Machtrufen (Heldenmoment) stand nicht zur Verfügung - im ersten Gang verheizt. Es geht auch OHNE. Es ist, wie so oft wirklich DAS TIMING der eigenen Aktionen, das zum Erfolg führt. Die "Unterbrecher", die ja begrenzt und mit relativ langen Abklingzeiten versehen sind, sind wirklich planvoll und gezielt einzusetzen. Lest euch wirklich jede Beschreibung, die ich auch nicht immer nachvollziehen kann, durch und "trainiert" sie mal an den Sith-Schülern im Agrargelände von Alderaan ab. die haben 29er und 30er mit je rd. 12k TP und die HEXER unter ihnen kommen dem Darth sehr ähnlich. Hier könnt ihr ohne großen Frust die Spezialitäten Eurer Fähigkeiten erproben ...
Der Start des Angriffs ist DAS Überraschungsmoment, das gut geplant die halbe Miete bringt:
1. Beide Charaktere vorsichtig so nah an den Gegner bringen, dass der MACHTSPRUNG von Selina'a gerade aufleuchtet.
Jetzt gilt's.
2. Kira mit STÜRMEN in den Gegner springen lassen und SOFORT mit EINFRIEREN den Gegner 4 Sekunden paralysieren.
3. In diesem Moment mit MACHTSPRUNG des Chars (Selina'a) in den Feind hinein ... die nächsten TP purzeln ...
4. ZURECHTWEISEN.
5. Besänftigen ...
und dabei 6. immer mit dem Lichtschwert bearbeiten ...
Jetzt den Blick nur noch auf die Aktionsleiste und so rasch es geht den nächsten Break setzen ..., dass der funzt hört man am Stöhnen des Darth.
bei 60% Verlust meiner TP zündete ich mein Medipack und kam mit ca. 12% Rest durch den Kampf, als die Säule über dem Besiegten stand

Teil 2. Ein Ahnimus sagte mir, weil ich Kira nicht mehr sah, ruf mal besser den T7 an Bord ...
Das war richtig, weil Ihr Zieh-Vater Macht über sie erlangte ... Sie stand plötzlich hinter mir und wurde zum Werkzeug des obersten Darth und griff mich nach wenigen Worten an ... Es kann gefährlich werden, wenn KIRA stärker "ausgebaut" ist, als Selina'a oder wie Euer Char eben heißt. Da ist so ein T7 Gold wert ... war vllt. nicht notwendig in meinem Fall (siehe TPs oben), aber es war dafür weniger schmerzvoll, gegen eine Freundin kämpfen zu müssen. Es war kurz und nahezu schmerzlos ... Nun ist Kira wieder frei

Hoffe, neben der "Story" findet der Interessierte oder der Frustrierte einige Hinweise hier, die ihm/ihr Mut machen die Story im Alleingang zu meistern, unverzagt ...
Für Klassenquester, wie ich, die nach dem soundsovielten Char keine Lust mehr haben den inkompetenten Alderaanern oder Tatooinern zu helfen, die ewig gleichen Quests zu machen ... und ich auch kein Gruppenspieler sein werde, weil ich nicht will, ist es gut zu wissen, dass man auch mit schnelleren Schritten, ohne dauerleveln, damit das "BOSS-Niveau" erreicht ist, seinen Weg durch die Klasse gehen kann ... auch locker mit 3-4 lvl darunter ... Gleiches galt auch beim ersten BOSS (Name?), dem sogen. "Bruder" Kiras. Den legte ich mit Lvl 20 flach auf den Boden ... Mit lvl 18 besuchte ich ihn das erste mal ... mit seeeehr wenig Erfolg. Aber mit 20 war der 24er mit seinen "Zaubertricks" zu besiegen ... und es ist eine Freude, sag ich Euch, einer sportlichen Jedi-Kämpferin dabei zuzusehen, wie sie einen aufgeblasenen Sith-Schüler "vertrimmt"

Bleibt auf der hellen Seite der Macht

Selina'a