Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Telefonsupport zum Auslandstarif???

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Telefonsupport zum Auslandstarif???
First BioWare Post First BioWare Post

Loreanus's Avatar


Loreanus
01.24.2013 , 01:43 PM | #1
Also euer Rechnungssupport rennt ja soweit ich weiss ausschliesslich über Telefon(was nebenbei um keinen deut sicherer ist als per E-Mail oder Ticket ODER Mitarbeitergespräch)

Da es sich um eine DEUTSCHE Numm er handelt seh ich als Österreicher(und viele andere Spieler aus Österreich, und nein das sind nicht wenige) ziemlich schwarz, denn ich blech mich das dumm und blöd da es eine Auslandsnummer ist.

Einerseits find ich es ja mal schön das es KEINE Mehrwertnummer ist und der direkte Kontakt hat ja auch was schönes...soweit so gut...aber man kann doch nicht allen Ernstes verlangen das jmd wegen einer bezahlten und nicht erhaltenen Leistung auch noch zum Auslandstarif bei einem Support anrufen muss der es anders nicht regeln WILL!!!

Zum Oretstarif okay, ich verlange auch wirklich keine Nulltarifnummer...aber zum Auslandstarif??? Vor allem wenn es deswegen ist weil etwas nicht geliefert wurde...da muss ich dann auch noch blechen dafür?

Gott behüte bin ich derweil noch nicht darauf angewiesen aber ich denke halt schon vor und ihr glaubt doch nicht im Ernst das ich zum Auslandstarif anruf wenn ich euch wegen eines Problems nachlaufen muss das ihr(oder EA oder BIO) zu verschulden habt. Ich denke nicht mal das des vom Kuónsumentenschutzgesetz so gedeckt ist...aber so weit will ich ja gar ned gehen.

Es geht mir einfach darum das man sich da was einfallen lassen muss! Ich mein man kann end für jedes Land einen eigenen Support haben, aber es muss doch ne Möglichkeit geben das zu umgehen(von mir aus über nen Skype account wo man kostenlos skypen kann) . Vor allem is es ja ned so das ich in Ghana sitz oder Paklistan sondern es ist immer hin ein Land wo nicht wenig Spieler sitzen ^^ Zudem auch noch EU-intern!!


Würd mir da ne Stellungnahme wünschen, verfolge das nämlich schon ne Weile und find das nicht schön wenn man wegen eines Feheler von seitens einer Firma dann auch noch zum Uaslandstarif da der Leistung hinterherrennen muss...sowas is ne BRINGschuld keine HOLschuld!!!!!!


lg ein besorgter KUNDE ^^

Naugor's Avatar


Naugor
01.24.2013 , 03:54 PM | #2 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
Hallo Loreanus,

Die Möglichkeit Skype oder andere VOIP Dienste zum Ortstarif zu nutzen besteht bereits. Bitte beachte diesbezüglich auch den Hinweis im Spoiler:

Den Kundendienst telefonisch kontaktieren

Spoiler


Vielen Dank für dein Verständnis.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support

Loreanus's Avatar


Loreanus
01.24.2013 , 04:15 PM | #3
Danke mal für deine Antwort ABER:

Du hast mich da dezent falsch verstanden...man kann(auch als Firma) einen Skype Account erstellen den man dann kostenlos anwählen könnte denn wenn ich auf das Skype erst was einzahlen muss um anzurufen...dann kommt es ja auf dasselbe heraus! Da ich nämlich mit Skype sonst nirgend hin telefoniere wo es was kosten würde würde ich da extra einzahlen nur um beim Support anzurufen.

Deshalb einfach einen Skype Account erstellen den man kostelos anskypen kann(ist jetzt auch nur ein BSP). Ansonsten müsste man den Leuten (aus Österreich zb) die Möglichkeit geben das per Mitarbeitergespräch zu machen, denn nebenbei bemerkt ist das telefonische genauso unsicher wie wenn man das per Mitarbeitergespräch abwickelt, im gegenteil, anrufen kann jeder etc aber um mich einzuloggen brauch ich das Sicherheitstoken...sicherer gehts wohl nicht mehr also könnte man auch sagen okay alle die Sicherheitstoken haben können das auch per Mitarbeitergespräch abwickeln...verstehst du?

lg und

Vielen Dank für DEIN Verständniss

Naugor's Avatar


Naugor
01.24.2013 , 04:57 PM | #4 This is the last staff post in this thread.  
Hallo Loreanus,

Okay, ich habe deinen Einwand verstanden, dies ist zur Zeit nicht möglich. Mit VOIP kannst du die Kosten, soweit ich informiert bin nur auf das Ortstarifniveau senken.

Was die Sicherheit betrifft, kann ich deinen Hinweis ebenso verstehen, bitte beachte jedoch dass im Laufe des Gesprächs möglicherweise weitere Fragen gestellt werden könnten die zwingend das Telefon voraussetzen.

Leider kann ich dies im Forum nicht weiter kommentieren.
Naugor | BioWare Customer Service - Forum Support

discbox's Avatar


discbox
01.24.2013 , 06:21 PM | #5
Mit schlechtem Service vertreibt man Stammkunden. Aber BioWare hat offenbar immernoch zu viele Kunden... was ich ja nicht so recht glauben mag.

Loreanus's Avatar


Loreanus
01.25.2013 , 03:52 PM | #6
Das würd mich jetz trotzdem interessieren was für Fragen das sein können die ich nicht mithilfe einer Tastatur eintippen kann und sry...ich weiss ich wiederhole mich aber eingeloggt mit Passwort UND Sicherheitstoken ist mehr abgesichert als wenn ich das am telefon sag...ich finde das einfach nicht sehr kundenfreundlich, könnt mir das auch gerne per Mitarbeiternachricht ingame schicken, kein problem(werds hier auch ned schreiben dann) aber ich würd das jetzt wirklich gern wissen!

Schattenfluegel's Avatar


Schattenfluegel
01.26.2013 , 02:55 AM | #7
Das sind speziellere Fragen, die du beantworten musst und ehrlich gesagt, die würde ich in einer Mail auch nicht beantworten wollen. Ich werde sie hier jetzt nicht offenlegen, da ich das Prüfprogramm von BW nicht freilegen will - kenne diese Dinge selbst, da ich mal GO in einigen Browsergames war und dort wurde auch viel mit Geld hantiert. Außerdem sind die Jungs und Mädels vom Rechnungssupport sehr schnell und können dir weiterhelfen, auch wenn es nicht direkt um einen Fehler bei ihnen geht (bei mir wars nen Buchhaltungsfehler).

Es ist deutlich schwieriger, Telefonate abzuhören, als Mails zu fishen und Keylogger zu benutzen (und ja, das Token kann man hacken). Abgesehen davon, pflegen Firmen oder Abteilungen, welche über die entsprechenden Rechte für Accounts und/oder Rechnungen verfügen, in der Regel persönlichen Kontakt. Ich arbeite selbst in Retourenabteilungen un kenne dieses ganze Gezettere ein wenig.
Intel Core I7 3770K | Arctic Freezer 13 | Asus P8Z77-V LX | 8 GB Corsair Dominator DDR3 1333 Mhz | Point of View Nvidia Geforce GTX 680 Exo | Asus Xonar D2X | Antec True Power 550 Watt | Antec 1200 V3 | Bigfoot Killer 2100 |
Wir wollen unseren CM zurück/We want our CM back!!!!

Loreanus's Avatar


Loreanus
01.26.2013 , 05:37 AM | #8
Da seh ich auch alle irgendwo ein, seh es aber trotzdem nicht ein das wenn es ein Fehler seitens Bio ist ich da blechen muss(Auslandstarif, Ortstarif wäre okay) damit das gelöst wird...es sein denn ich bekomme das in Form von Spielzeit wieder gut geschrieben(wenn es ein Firmenfehler ist!

Wie gesagt von Österreich aus ins deutsche festnetz zu telefonieren ist nicht gerade billig und ich bezweifle das das Gespräch nicht länger als 5 min dauert...

Schattenfluegel's Avatar


Schattenfluegel
01.26.2013 , 08:46 AM | #9
Quote: Originally Posted by Loreanus View Post
Da seh ich auch alle irgendwo ein, seh es aber trotzdem nicht ein das wenn es ein Fehler seitens Bio ist ich da blechen muss(Auslandstarif, Ortstarif wäre okay) damit das gelöst wird...es sein denn ich bekomme das in Form von Spielzeit wieder gut geschrieben(wenn es ein Firmenfehler ist!

Wie gesagt von Österreich aus ins deutsche festnetz zu telefonieren ist nicht gerade billig und ich bezweifle das das Gespräch nicht länger als 5 min dauert...
Keine Ahnung, wie viel das von euch aus kostet, aber ich habs 3 mal unter der Woche probiert und kam auch 3 mal direkt durch. 2 mal waren für die Katz wegen Wartungsarbeiten, aber das dritte Mal hat das Problem gelöst.
Intel Core I7 3770K | Arctic Freezer 13 | Asus P8Z77-V LX | 8 GB Corsair Dominator DDR3 1333 Mhz | Point of View Nvidia Geforce GTX 680 Exo | Asus Xonar D2X | Antec True Power 550 Watt | Antec 1200 V3 | Bigfoot Killer 2100 |
Wir wollen unseren CM zurück/We want our CM back!!!!