Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Das sind die Entwickler: Rob Hinkle

First BioWare Post First BioWare Post

CourtneyWoods's Avatar


CourtneyWoods
01.17.2013 , 03:51 PM | #1 This is the last staff post in this thread.  
In diesem Thread könnt ihr das Das sind die Entwickler: Rob Hinkle diskutieren.
Courtney Woods | Lead Community Coordinator
Follow us on Twitter @SWTOR | Like us on Facebook
[Contact Us] [Rules of Conduct] [F.A.Q.]

DerTaran's Avatar


DerTaran
01.20.2013 , 02:40 AM | #2
Ist das jetzt echt wahr? Der Mann hat Verantwortung in der PVP Entwicklung und keiner kommentiert seine Arbeit oder hat Fragen?
B'zycon Legacy @ JAR'KAI SWORD
Turan 60 Commando; Annakami 60 Vanguard; Orotan 55 Sentinel; Taark 55 Scoundrel; Orokriste 55 Shadow
Amitha 55 Sorcerer; Fanalba17 Sniper

Nous voulons le retour de notre CM! Wir wollen unseren CM zurück! We want our CM back!

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
01.20.2013 , 03:20 AM | #3
Ich glaube, das liegt daran, dass man so schwer versteht, was er wirklich macht. Ich glaube, ich habe mir das jetzt kapiertt, sicher bin ich mir aber nicht. Uns wenn man von etwas keine Ahnung hat...

Muspelsturm's Avatar


Muspelsturm
01.20.2013 , 03:27 AM | #4
Ich frage mich eher, wie es sein kann, dass die deutsche Community nun schon länger von einer Person ohne Deutsch-Kenntnisse informiert werden muss. Nichts gegen Frau Woods, sie ist bestimmt eine nette Person und so weiter und so fort. Aber dass sie hier einige Meldungen quasi durch den Google-Übersetzer ziehen muss, kann doch wohl auch nicht als anhaltender Zustand geplant sein, oder?

Citinetty's Avatar


Citinetty
01.20.2013 , 07:25 AM | #5
der Mann ist für PVP verantwortlich, spielt Pyro PT und findet die Balance o.k.

Sagt doch alles
Idiian Tavoun | Combat Medic | VR 90 | R.I.P. Jenjidai
Ardiian Tavoun | Combat Sentinel

|- Kekse für alle -|

Leonalis's Avatar


Leonalis
01.20.2013 , 08:49 AM | #6
Quote: Originally Posted by DerTaran View Post
Ist das jetzt echt wahr? Der Mann hat Verantwortung in der PVP Entwicklung und keiner kommentiert seine Arbeit oder hat Fragen?
Ich glaube teils einfach die Leute interessiert es nicht wer die Arbeit macht sondern was sie machen.

Achazu's Avatar


Achazu
01.20.2013 , 09:04 PM | #7
Quote: Originally Posted by Leonalis View Post
Ich glaube teils einfach die Leute interessiert es nicht wer die Arbeit macht sondern was sie machen.
jo mich interessiert nicht was der Lappen da macht, wie er dazugekommen ist bei Bw zu arbeiten, warum er studiert hat, was für Games er gespielt hat usw.
Ich will Ergebnisse sehn, Veränderungen....
Nach Rausschmiss von Georg Zoeller ( PvP Lead Combat Designer ) hat sich nichts geändert alles der selbe.....
Kampfsystem fühlt sich noch immer langsam an es gibt nichts Neues immer nur 8vs8 usw ich könnte noch so viel mehr schreiben

aber wie Leonilas sagt: es interessiert niemanden mehr.... das Game ist e schon längst abgehackt......
Finde es sowieso komisch das Bw jedes Monat von irgendeinem Lappen den Lebenslauf in den News Postet....

ValdeCallidus's Avatar


ValdeCallidus
01.21.2013 , 12:20 AM | #8
Und genau das ist der Grund, warum neben den ganzen Kündigungen viele Leute von selbst gegangen sind und sich neue Projekte gesucht haben (wie z.B. Georg Zöller, der nicht "rausgeschmissen" wurde). Die Leute stecken ihr Herzblut in die Arbeit und werden einfach mal pauschal als Lappen bezeichnet. Da würde mir auch die Lust vergehen.

Achazu's Avatar


Achazu
01.21.2013 , 12:33 AM | #9
jop alle sind freiwillig gegangen sorry...!!
Neue Herausforderungen, alles klar Chef !

aber wirklich das ist es was Swtor braucht Lebensläufe von den Mitarbeitern lesen... so was stellt mich natürlich sehr zufrieden, als das Ingame endlich mal was Passiert......
Wo sind die Veränderungen die kommen sollen,
die angeblich so toll und so awesome und weiß der Geier was alles sind...

You are going to die when you see it, ja klar aber als ersters mal Lebensläufe von Mitarbeitern lesen.....

Leonalis's Avatar


Leonalis
01.21.2013 , 02:33 AM | #10
Quote: Originally Posted by ValdeCallidus View Post
Die Leute stecken ihr Herzblut in die Arbeit
Ja aber wenn das Herzblut ist - mit Bezug auf Qualitätssicherung. Dann ist das mehr als Fragwürdig. Ist bischen hart aber es ist ehrlich.