Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Lösung: Patch-Daten können nicht erfasst/geschrieben werden

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst (schreibgeschützt)
Lösung: Patch-Daten können nicht erfasst/geschrieben werden
 

Yelajiwa's Avatar


Yelajiwa
01.12.2013 , 04:56 AM | #1
Hallo an alle Mitleidenden, wie so mancher auch, konnte ich nach dem letzten Patch nicht mehr ins Spiel, es kam immer die Fehlermeldung dass die Patch-Daten nicht erfassst oder geschrieben werden konnten. Hatte auch mehrmals erfolglos versucht durch Neuinstallation des Spiels den Zugang zu erhalten, aber auch da kam ich gar nicht erst zum Download der Patch dateien. Die Lösung war in diesem Fall recht einfach. Ich benutze Comodo Firewall, und obwohl ich den launcher etc freigeschaltet hatte , blockierte das Programm anscheinend den Zugang zum Server. Nachdem ich Comodo deinstalliert und den pc neugestartet hatte, siehe da , klappte alles wieder. Ich rate euch daher, einfach mal die Firewall zu deinstallieren oder falls ihr die windows firewall benutzt, diese abzuschalten, ich benutze dafür ein programm namens xp antispy, keine Sorge funktioniert auch für Windows 7 64bit. Nachdem alles fertig gepatch war habe ich übrigens wieder Comodo installietrt, diesesmal allerdings die version, die man auf chip.de downloaden kann, und trotzdem funktioniert alles wunderbar. Es muss also an einer schlechten version von Comodo /Firewall liegen. Probiert es einfach mal aus, bei mir hat es geklappt.