Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Abonnement?


Dracornis's Avatar


Dracornis
11.20.2012 , 04:10 PM | #1
Hallo,

wo ist der unterschied zwischen einem Gratisspieler und einem Abonnenten ingame?
Denn eigentlich kam ich her weil es hieß das Spiel wäre Free-to-play

Grüße
Dracornis

Booth's Avatar


Booth
11.20.2012 , 06:04 PM | #2
"F2P" gibt es im MMO-Markt in dutzenden, verschiedenen Varianten... jeder, der auch nur ein bißchen zockt, sollte das wissen, genauso wie jeder Schnellimbißrestaurant-Besucher wissen sollte, daß bei "All you can eat" nicht ausnahmslos alles der Restaurant-Karte jederzeit tatsächlich ohne Limit auf den Teller gepackt werden kann.

"F2P", "all you can eat" und überhaupt alle "geiz-ist-geil"-Varianten haben fast immer bestimmte Rahmenbedingungen oder gewisse Einschränkungen. Wer daran glaubt, daß in unserer kapitalistischen Gesellschaft Güter verschenkt werden, der glaubt auch an den Weihnachtsmann (und auch das ganze werbefinanzierte Zeug ist nicht "umsonst", sondern Du zahlst es durch eine Dir von der Höhe her völlig unbekannte Werbesteuer mit, die es quasi bei jedem Markenprodukt gibt).

Zu den unterschiedlichen Modellen von SWTOR gibbet hier eine Liste:
http://www.swtor.com/de/free/features
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

VerusVen's Avatar


VerusVen
11.21.2012 , 05:06 AM | #3
Quote: Originally Posted by Dracornis View Post
Hallo,

wo ist der unterschied zwischen einem Gratisspieler und einem Abonnenten ingame?
Denn eigentlich kam ich her weil es hieß das Spiel wäre Free-to-play

Grüße
Dracornis
Wenn du nur deswegen gekommen bist, bist du auch richtig. Es gibt aber Leute die das Spiel schon gespielt haben als es noch nicht f2p war und um weiter unverändert bzw. ohne Einschränkungen spielen zu können, auch weiter ihr Abo zahlen. Wer kein Abo will, muss sich damit anfreunden, dass er nicht vollen Zugriff aufs Game hat.

MaGross's Avatar


MaGross
11.23.2012 , 11:43 AM | #4
Für mich ist F2P sowas wie eine Demo. Man kann sich das Game mal anschauen, gucken ob man mit der Spielmechanik klarkommt, ob einem die Grafik gefällt und ob der eigene Rechner eine gute Performance bei dem Spiel zustande bringt. Außerdem lernt man schonmal die Spielerschaft kennen. Und wenn es einem dann gefällt, dann sollte man schon ein Abo in Betracht ziehen, ansonsten hat man definitiv zu viele Einschränkungen. Bei mir war es genau so - ich hab mir das Spiel kostenlos angeguckt und am nächsten Tag gleich ein Abo erstellt. Ich denke das ist auch genau das, was Bioware und EA mit dem Modell bezwecken.

Propjo's Avatar


Propjo
11.24.2012 , 07:52 AM | #5
Hallo,

ich bin gerade dabei mir das Spiel herunterzuladen. Hätte mal eine Frage wegen dem "Abo", weil ich eine etwas merkwürdige e-mail bekommen habe: wenn ich nicht extra ein Abo kaufe, dann hab ich auch keins oder? wollte nämlich schon nur free 2 play spielen...die Frage kommt auch zu Stande, weil in meinem Profil steht dass ich noch 29 Tage spielen kann?? Will auf keinen Fall Geld fürs online spielen bezahlen.
Sry wenn ich so blöd frage, aber ich hab mit sowas noch überhaupt keine Ahnung. Ist mein erstes online Game

Hab jetzt einfach Angst dass zusätzliches Geld von meiner Kreditkarte abgebucht wird.

Danke schon mal im voraus.

Creror's Avatar


Creror
11.24.2012 , 07:53 PM | #6
Quote: Originally Posted by Propjo View Post
Hallo,

ich bin gerade dabei mir das Spiel herunterzuladen. Hätte mal eine Frage wegen dem "Abo", weil ich eine etwas merkwürdige e-mail bekommen habe: wenn ich nicht extra ein Abo kaufe, dann hab ich auch keins oder? wollte nämlich schon nur free 2 play spielen...die Frage kommt auch zu Stande, weil in meinem Profil steht dass ich noch 29 Tage spielen kann?? Will auf keinen Fall Geld fürs online spielen bezahlen.
Sry wenn ich so blöd frage, aber ich hab mit sowas noch überhaupt keine Ahnung. Ist mein erstes online Game

Hab jetzt einfach Angst dass zusätzliches Geld von meiner Kreditkarte abgebucht wird.

Danke schon mal im voraus.
Die 29 Spieltage die dir angezeigt werden kommen durch den Kauf des Spiels zustande: Beim Kauf des Spiels erhälst du einen Freimonat, du wirst also 1 Monat als Abonnent behandelt.
Jedenfalls solltest du aufpassen, dass du in deinem Profil hier auf der Seite einegstellt hast, dass dir nach diesem Freimonat nicht weiter Geld abgebucht wird, denn Standard-EInstellung beim "Zahlen" mit Kreditkarte (d.h. wenn du deine Kreditkarte angegeben hast) ist, dass nach Ablauf deines Abonnement dieses automatsich verlängert wird).

Propjo's Avatar


Propjo
11.25.2012 , 04:18 AM | #7
Hallo,

also hier auf der Seite habe ich noch nichts eingestellt. Ich habe auf dieser Seite auch noch keine Kreditkarteninformationen weitergegeben, nur auf Origin, um das Spiel zu kaufen. Unter "Mein Benutzerkonto" -> "Abonnement" steht nur das: "Der Status deines Benutzerkontos ändert sich zu "Gratisspieler", wenn du dein Abonnement kündigst oder deine Spielzeit abläuft."
Heißt das, dass es sich von selbst erledigt? Ich versteh das so, wenn die 29 Tage ablaufen, bin ich Gratisspieler.
Habe auch schon den Link aus der oben genannten e-mail befolgt, der beschreibt wie ich ein Abo kündigen kann. Da komme ich aber nicht weiter, weil am Schluss nirgendwo was von "Abo kündigen" steht.

Ich hoffe einfach, dass ich da im Moment einfach zu ängstlich bin und ich keinen Fehler gemacht habe.

smartwriter's Avatar


smartwriter
11.26.2012 , 10:17 AM | #8
Nach 29 Tagen nicht mehr aufhören zu spielen du willst
Ein Abo abschliessen oder eine Gamecard einlösen du wirst .
Ich bin eigentlich total nett. Wenn ich meine Freunde nicht getötet hätte, würden die das bestätigen.
DarthVader in Love und Mein neues Pet und Gemüse an die Macht

Frontsoldat's Avatar


Frontsoldat
11.26.2012 , 11:59 AM | #9
Quote: Originally Posted by Propjo View Post
[...] Ich hoffe einfach, dass ich da im Moment einfach zu ängstlich bin und ich keinen Fehler gemacht habe.
Im Zweifel sind es nur 13 Ocken, die Dich das Lehrgeld kosten würde. Du schließt ja keinen Vertrag über ne teure Waschmaschine ab. Wie kommst Du sonst im Leben zurecht außer durch Trial-and-Error? Wie bist Du an Deine Kreditkarte gekommen? Kein schlechtes Gefühl dabei gehabt, irgendwelche versteckten Kosten zu haben?

Noch nie auf einen großen, roten Button gedrückt mit der Aufschrift: "Bitte nicht drücken"?
Achtung: Dieser Post kann Sarkasmus, Spott, Ironie und Humor oder eine Mischung aus allem enthalten und sollte nicht allzu ernst genommen werden.

Propjo's Avatar


Propjo
11.26.2012 , 12:21 PM | #10
Wenn ich mir ein Spiel herunterlade gehe ich davon aus, einfach ein Spiel zu haben und nicht gleich in irgendeinem Abo zu hängen. Vor allem stand da nichts dabei, dass man 30 Tage als Abonnent behandelt wird. Du scheinst es ja auch nicht besser zu wissen. Sonst komm ich ganz gut klar ... heißt ja nicht, dass man im Leben scheitert, nur weil man sich mit einem Star Wars Computerspiel nicht auskennt
Eine Produktbeschreibung o.ä wäre vor dem herunterladen hilfreich gewesen. Wenn dich das nicht stört, dass du monatlich Geld bezahlen musst, dann ist das dein Ding. Ich weiß eben im vornherein, dass ich kaum spielen werde und sich deswegen so ein Abo nicht lohnt. Ich will nur sicher gehen, dass ich nicht nach den oben genannten 29 Tagen automatisch ein Abo habe. Wenn du eine E-mail bekommen würdest, die dich irgendwo als Abonnent bezeichnet, obwohl du keins abgeschlossen hast, würdest du auch stutzig werden