Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Das ewige Gejammer oder die Spielverderber

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Allgemeine Diskussionen
Das ewige Gejammer oder die Spielverderber
First BioWare Post First BioWare Post

Sefanas's Avatar


Sefanas
11.19.2012 , 04:54 AM | #41
Mhm, die Entwicklungen hier in diesem Forum können einem wirklich Angst machen in den letzen Tagen

Zwar ging es auch früher öfters etwas rauer zu, aber dieser Thread hier und einige andere der letzen Tage sind wirklich ein neues Level ( der Grausamkeit ) Vor allem neue Poster fallen hier negativ auf (mir zumindest). Ich möchte zwar keine Namen nenne, aber es gibt 2, von denen wirklich jeder einzelne Beitrag perönliche Beleidigungen enthält, die eigentlich einen Perma Bann nach sich ziehen müssten, aber leider kümmert es den deutschen CM wohl nicht wirklich ( ist ja nicht so, dass er genau dafür bezahlt wird, oder halt, etwa doch? )

Btw, dieses "die junge Generation heutewird immer dümmer, kann sichts mehr, blabla" Sowas haben die Ägypter, die antiken Griechen und auch römische Autoren schon bemängelt. (gähn)... und trotzdem haben wir heute wohl ein höheres Wissen als sie oder? So schlecht kann es dann bildungsmäßig ja nicht gekaufen sein die letzen 2-3 Tausend Jahre...

discbox's Avatar


discbox
11.19.2012 , 04:57 AM | #42
Quote: Originally Posted by Sefanas View Post
Btw, dieses "die junge Generation heutewird immer dümmer, kann sichts mehr, blabla" Sowas haben die Ägypter, die antiken Griechen und auch römische Autoren schon bemängelt. (gähn)... und trotzdem haben wir heute wohl ein höheres technisches Wissen als sie oder? So schlecht kann es dann bildungsmäßig ja nicht gekaufen sein die letzen 2-3 Tausend Jahre...
Ja. Und weil sich jede junge Generation das anhören musste hat sie ab einem bestimmten Alter das Privileg selbst ihr "früher war alles besser, diese Jugend von heute, ich bin 30 km zur Schule gelaufen, im Winter, ohne Schuhe, rückwärts!" abzulassen.



---------

Der Ton hier hat sich sehr seltsam entwickelt. Man sollte sich davon aber nicht beeindrucken lassen, und auch nicht provozieren.

Klar, 'früher' ging es auch mal schärfer zu, aber es ist doch anders.

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
11.19.2012 , 05:02 AM | #43
Quote: Originally Posted by werdbnmj View Post
Tja, ich nenne eben Volldeppen auch Volldeppen wenn sie meinen die Fresse aufreissen zu können. Ich muss nicht mit jedem Volldeppen klarkommen. Diese Art von "Kompetenz" leiste ich mir.

Und das gerade solche Dünnbrettbohrer wie du, die hier oft genug andere dümmlich angeflegelt hat von Sozialkompetenz anfängt, ist auch wieder extrem unterhaltsam.
mal ne blöde frage: du bist nicht zufällig mit ripperchen verwandt? hörst dich verdächtig nach unsrem liebling an.

@ chuuucky : hatt nix mit apps zu tun eher das /sign der rest war als beispiel gehalten dass nix mit selberdenken läuft. aber fakt ist dass ich sowas schon schwarzgesehen hatte als alle anderen noch die "geil neue spieler" brille aufhatten.
wenn du dir den beleidiger mal als beispiel nimmst, ich hab vor F2P nix von ihm gehört und sein ton is auch recht daneben. selbst ich der ja auch mal gerne ins fettnäppchen tritt beleidige andere spieler nicht als hohlköpfe oder volldeppen, zumindest net direkt
aber scheinbar hatte wade da nen wunden punkt erwischt. blos nix selber denken müssen und wer net brav alle noobfragen beantwortet, der wird halt beleidigt. und was die hk reihe angeht, da wird auch die fungstelle geteilt, das zeugt da eher von grp spiel. anders als fragen ala: wo is der kartellmarkt oder F2P is ja voll die abzocke weil alles beschränkt ist.


ripperchen is da schon fast als lieb und inerlektuell zu bezeichnen, er beleidigt jedenfalls nicht in jedem post
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

Redeyes's Avatar


Redeyes
11.19.2012 , 05:07 AM | #44
Quote: Originally Posted by Sefanas View Post
Mhm, die Entwicklungen hier in diesem Forum können einem wirklich Angst machen in den letzen Tagen

Zwar ging es auch früher öfters etwas rauer zu, aber dieser Thread hier und einige andere der letzen Tage sind wirklich ein neues Level ( der Grausamkeit ) Vor allem neue Poster fallen hier negativ auf (mir zumindest). Ich möchte zwar keine Namen nenne, aber es gibt 2, von denen wirklich jeder einzelne Beitrag perönliche Beleidigungen enthält, die eigentlich einen Perma Bann nach sich ziehen müssten, aber leider kümmert es den deutschen CM wohl nicht wirklich ( ist ja nicht so, dass er genau dafür bezahlt wird, oder halt, etwa doch? )

Btw, dieses "die junge Generation heutewird immer dümmer, kann sichts mehr, blabla" Sowas haben die Ägypter, die antiken Griechen und auch römische Autoren schon bemängelt. (gähn)... und trotzdem haben wir heute wohl ein höheres Wissen als sie oder? So schlecht kann es dann bildungsmäßig ja nicht gekaufen sein die letzen 2-3 Tausend Jahre...
damals gab es noch keine maschienen die das denken ersetzen können, heute schon. Und wir hauen und stechen hier ja nicht gegen die jugend, sondern gegen die ges. entwicklung. Wer nicht denken muß weil er alles in sekunden bruchteilen erfahren kann, wird es auch nicht, auf sehr lange sicht hätte das eine rückbildung des hirns zur folge, was ja von dem ein oder anderen elitären, so forciert wird. allerdings müßten das dann schon 100 bis 1000 generationen sein denke ich.

und im übrigen wissen wir heute nicht wirklich mehr als die damaligen, nehmen wir die maya z.b die haben mit primitiven mitteln die venuslaufbahne bis heute berechnet, und habenn zur heutigen messungen nur eine abweichung von 0,08% was etwa einer stunde und 20 minuten entspricht. und das war vor über 5000! jahren.

die bibliothek von alexandria, verbrannt, es gibt leichen funde die belegen das vor der zeit des dunklen mittelalters witegehenst für die verhätnisse gute medizinsche versorgung, belgeten geschiente brüche präzise schnitte, und dann aufeinmal weg, stümperhafte amputationen, schief gewachsenen brüche....

Die römer hatten auch schon fließend wasser und es gibt sogar vermutungen das auch strom und "glühbirnen" bekannt waren zumindest in ägypten.

das ist tausende jahre her... man sollte doch vermuten das man viel weiter wäre, gut wir haben die wasser leitungen unteriridisch, und nicht aus stein... dafür waren die ersten leitungen aus blei, was natürlich das wasser kontaminierte........

Sefanas's Avatar


Sefanas
11.19.2012 , 05:22 AM | #45
Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
damals gab es noch keine maschienen die das denken ersetzen können, heute schon. Und wir hauen und stechen hier ja nicht gegen die jugend, sondern gegen die ges. entwicklung. Wer nicht denken muß weil er alles in sekunden bruchteilen erfahren kann, wird es auch nicht, auf sehr lange sicht hätte das eine rückbildung des hirns zur folge, was ja von dem ein oder anderen elitären, so forciert wird. allerdings müßten das dann schon 100 bis 1000 generationen sein denke ich.

und im übrigen wissen wir heute nicht wirklich mehr als die damaligen, nehmen wir die maya z.b die haben mit primitiven mitteln die venuslaufbahne bis heute berechnet, und habenn zur heutigen messungen nur eine abweichung von 0,08% was etwa einer stunde und 20 minuten entspricht. und das war vor über 5000! jahren.

die bibliothek von alexandria, verbrannt, es gibt leichen funde die belegen das vor der zeit des dunklen mittelalters witegehenst für die verhätnisse gute medizinsche versorgung, belgeten geschiente brüche präzise schnitte, und dann aufeinmal weg, stümperhafte amputationen, schief gewachsenen brüche....

Die römer hatten auch schon fließend wasser und es gibt sogar vermutungen das auch strom und "glühbirnen" bekannt waren zumindest in ägypten.

das ist tausende jahre her... man sollte doch vermuten das man viel weiter wäre, gut wir haben die wasser leitungen unteriridisch, und nicht aus stein... dafür waren die ersten leitungen aus blei, was natürlich das wasser kontaminierte........
Nun, dass die antike wissenstechnisch durchaus als hochstehend zu bezeichnen war, vor allem in den Bereichen Technik und Medizin, ist mir bewusst. Man muss aber bedenken, dass die Wissenvermittlung und Gewinnung von damals bis heute kein linearer Prozess war, sonst wären wir heute schon weitaus weiter.
Es gab immer wieder Einbrüche, z.B im angesprochenen "finsteren Mittelalter" ( obwohl das auch in bestimmten Bereichen weiter war, als es die diversen Mittelalter-Fernsehserien und Filem zeigen ), Wissen ging verloren und musste neu entdeckt werden, ABER ich glaube doch, dass ein Maya oder Römer/grieche fürs erste recht verständnislos dreingeschaut hätte, wenn er mit einem Thema wie Higgs-Boson oder menschliche DNS uä konfrontiert würde ( obwohl er es sicher zu verstehen lernen könnte, das Gehirn war damals ja schon 1:1 entwickelt wie unseres heute )

chuuuuucky's Avatar


chuuuuucky
11.19.2012 , 05:23 AM | #46
Quote: Originally Posted by Redeyes View Post
Stimmt aber die leute würden rumheulen weil es ingame eben komfortabler ist, so wie sie auch nach gruppenfinder und flashpoint beam heulten.

Ich glaub du kannst auf der karte so ziemlich alles ein und ausblenden lassen, habs aber selbst noch nicht versucht.
Ja aber ich glaube Questziele etc. sind nicht entfernbar. Du kannst dir ja auswählen ob du Händler sehen willst, Lehrer Taxis etc. Aber Questziele sind immer da. Vll gibts irgendwo einen Eintrag in irgendeiner .ini aber da kenne ich mich nicht wirklich aus.

Quote:
@ chuuucky : hatt nix mit apps zu tun eher das /sign der rest war als beispiel gehalten dass nix mit selberdenken läuft. aber fakt ist dass ich sowas schon schwarzgesehen hatte als alle anderen noch die "geil neue spieler" brille aufhatten.
wenn du dir den beleidiger mal als beispiel nimmst, ich hab vor F2P nix von ihm gehört und sein ton is auch recht daneben. selbst ich der ja auch mal gerne ins fettnäppchen tritt beleidige andere spieler nicht als hohlköpfe oder volldeppen, zumindest net direkt
aber scheinbar hatte wade da nen wunden punkt erwischt. blos nix selber denken müssen und wer net brav alle noobfragen beantwortet, der wird halt beleidigt. und was die hk reihe angeht, da wird auch die fungstelle geteilt, das zeugt da eher von grp spiel. anders als fragen ala: wo is der kartellmarkt oder F2P is ja voll die abzocke weil alles beschränkt ist.
Ja was den wjrmwasuachimmer betrifft hast du natürlich recht mit sowas muss man nun leben. Aber an deiner Idee sie auszulagern ändert das nix die finde ich trotzdem nicht ok aber das müssen wir hier nicht diskutieren.

Edit: TE durch wyrmwasauchimmer ersetzt.

LarsMalcharek's Avatar


LarsMalcharek
11.19.2012 , 05:26 AM | #47 Click here to go to the next staff post in this thread. Next  
werdbnmj darf nicht mehr mitspielen in diesem Thread (und auch nicht in anderen Threads)

Ich schlage vor wir finden nun zu einer sachlichen DIskussion zurück.

LG
Lis

Allistai's Avatar


Allistai
11.19.2012 , 05:28 AM | #48
und wen die Quest nicht weiter Verfolgst ich meine jetzt über das questlog da kann man doch einzelne quest ausblenden wenn ich mich nicht sehr täusche

Server: Vanjervalis Chain und PTS

anlashokkerrigen's Avatar


anlashokkerrigen
11.19.2012 , 05:32 AM | #49
Quote: Originally Posted by LarsMalcharek View Post
werdbnmj darf nicht mehr mitspielen in diesem Thread (und auch nicht in anderen Threads)

Ich schlage vor wir finden nun zu einer sachlichen DIskussion zurück.

LG
Lis
du bist echt gemein lars aber du hast recht, andere so anzugehen ist schonn bann wert. aber anderer seits, er wär mindestenz so unterhaltsam wie ripperchen gewesen
zugewiesener realm / gespielter realm : JAR'KAI SWORD
preordered und online seit 14.12.11
ich flame nicht,........der regler an meinem flammenwerfer ist kaputt
ich sprech fliesend sarkastisch, ironisch und poserflamend

Allistai's Avatar


Allistai
11.19.2012 , 05:33 AM | #50
nee wäre er nicht

Server: Vanjervalis Chain und PTS