Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Asation Raidguide (R4R - Link)


Naranchada's Avatar


Naranchada
10.01.2012 , 11:42 AM | #11
Hat einer nen Plan, wozu die Schalter bei dem Trash mit den Datenkernen ist?

Physioman's Avatar


Physioman
10.02.2012 , 05:14 AM | #12
Quote: Originally Posted by ichebem View Post
Generell gilt für den Storymode, es ist alles mit 4 Melees machbar.

Du schreibst zwar viel, aber auch ziemlich viel suboptimalen Mist.
Während Du die Weisheit mit Löffeln in Dich aufgenommen hast? Ich gebe nur meine persönlichen Erfahrungen aus dem Story Mode über den Story Mode weiter. Hättest Du mehr als nur meinen Beitrag gelesen, hättest Du erkannt, dass ich die Situation der Melees nur aufgegriffen habe weil es darüber einige Beiträge gab.

1. Boss

* Ranges haben den Nachteil, dass sie eine Vielzahl von AoE Effekten über kanalisierte Fähigkeiten verursachen. Die Mechhanik der Bosse setzt fast immer einen regelmäßigen Schaden an Nahkämpfern voraus. Darum ist ihre Spielmechhanik so konzipiert, dass sie auch "unter Feuer" alles anwenden können.
* Im Story Mode kann man den Boss in die Gruppe drehen und muss ihn nicht umdrehen um die Laufwege der Tanks zu verkürzen. Dadurch erleidet die Gruppe durch die ungetanken Phasen weniger Schaden, weil die Tanks eher am Boss sind. Wie Du sicher gelesen hast handelt es sich um Tipps aus dem Story Mode. Der Rest interesiert erstmal nicht.
* Wie Du sicher gelesen hast habe ich von nur 2 Phase gesprochen, da ich in jeder Gruppe (alle 3 Random) den Boss in 2 Phasen gelegt habe. Der Anspruch an sich ist nicht wirklich hoch. Natürlich hast Du Recht - sollte der Kampf über 4 Phasen laufen müssen auch die Range DPS Leute dort hinnein. Da in dem Moment der roten Pfützen aber faktisch 3 Ziele permanent Schaden erleiden sind Heiler hier definitiv die schlechteste Wahl. Auch was die Positionierung des Bosses angeht und der Pfützen kann eine Rotation mit Heilern dazu führen, dass der Boss Tank aus dem Sichtfeld verschwindet ... usw.. Heiler haben in den Pfützen nichts verloren!

Boss 2

* Hier habe ich nur einige persönliche Erfahrungen gemacht. Was Du mit Deinen "Argumenten" oder "Gegenargumenten" bezweckst ist mir schleierhaft. Klingt alles so als wolltest Du einfach mal was schreiben.

Boss 3

* Grundsätzlich versucht Du hier ein "Pro Melees" durch den Raum grollen. Jetzt erklärst Du, dass Ranges hier "BIS" sind. Irgendwie merkwürdig. Davon ab habe ich nie etwas anderes erklärt - DDs in die Mitte und Heiler + Tanks an die Konsole. Lesen bildet. Ich habe lediglich versucht ein paar Hilfen zu geben die nicht im Bossguide stehen.
* Der Rest meiner Erklärungen ist persönliche Erfahrung für Leute die weniger Weisheit besitzen als Du.

Boss 4

* Der Blitzdebuff mein Freund ist für Tanks. Jeder Melee der diesen erhält hat Aggro gezogen. Spricht entweder gegen Eure Tanks oder Eure Melees. Kannst Dir aussuchen.
* Melees sind hier für Heiler im Grunde einfacher zu behandeln als der Rest. Der Heiler weis wo die Melees sind und die Position ist fix. Ranges wechsel hier permanent um Schaden zu vermeiden die Richtung und Position. Zonen orientierte Heilung hat hier relativ wenig Sinn bei Ranges. Davon ab MÜSSEN Nahkämpfer am Boss stehene. Durch diese Tatsache können sie sich auf Schaden konzentrieren. Natürlich ist es möglich der ein oder anderen Rakete auszuweichen - dennoch sind Ranges mehr in Bewegung und können so kein 100% Schadenspotenzial erreichen.

Boss 5

* Ach? Hier ist ein Range DD in P1 pro Seite sinnvoll? Habe ich etwas anderes gesagt?
* In P2 sind die Sichtlinien ausschlaggebend? Habe ich was anderes gesagt? Der Witz mein Freund ist - nicht nur der Heiler ist in der Lage sich auserhalb eines Sichtfeldes zu befinden. Hinzu kommt, dass laut Bossguide jeder Spieler quer durch den Raum heilbar sein sollte - faktisch hat dies aber in allen 3 Gruppen nicht funktioniert. Nicht weil die Spieler nicht im Sichtfeld waren sondern weil sie als "Nicht in Reichweite" angezeigt wurden. Vielleicht hatten nur einige Gruppen unseres Servers das Problem - vielleicht warst Du aber auch nie in P2?
* Meine Healeinteilung ist auch nicht fragwürdig. Wäre sie dies hättest Du statt stumpfer Kritik faktische Gegenargumente gebracht. In allen 3 meiner Random Raids hat meine Einteilung funktioniert und der Boss ist umgefallen. So "Fragwürdig" kann es also nur für jemanden sein, der die Theorie kennt - praktisch aber nicht anwesend war.

Zum Abschluß:

Ich habe ale 3 Heilerklassen auf maximalem Level. Der Saboteur verwendet im Idelfall einen Zauber welcher gewirkt werden muss. Alle anderen sind Instant-Fähigkeiten. Die beiden anderen nutzen über 50% ihrer Heilzauber über gewirkte Fähigkeiten statt über Instant-Fähigkeiten. Also bitte erzähl mir nichts über "Mobilität" wo keine vorhanden ist. Klar sind besonders im Story Modus alle Positionen relativ - dennoch bedeutet dies nicht, dass es kein Optimum gibt.

Ich find es schön, dass Du etwas zu sagen hattest aber bitte tu Dir selbst einen Gefallen und denk etwas mehr über Deine Aussagen nach und vor allem bitte genau lesen was ein anderer schreibt, wenn man diesen kritisieren will. Danke sehr!

ichebem's Avatar


ichebem
10.02.2012 , 07:29 AM | #13
Ui^^, jetzt muss ich aber doch nochmal Antworten.
Quote:
Während Du die Weisheit mit Löffeln in Dich aufgenommen hast? Ich gebe nur meine persönlichen Erfahrungen aus dem Story Mode über den Story Mode weiter. Hättest Du mehr als nur meinen Beitrag gelesen, hättest Du erkannt, dass ich die Situation der Melees nur aufgegriffen habe weil es darüber einige Beiträge gab.
Das habe ich gemerkt, und ebenfalls meine Erfahrungen wieder gegeben.

Zu Boss 1:
Es ist für mich eindeutig am effektivsten, wenn die "Roten" Kreise von Healern/RangeDD´s aufgenommen werden und nicht von Meeles.
Meinung gegen Meinung. Mein Argument: Ist bessere DPS im Raid, deins ist das "interrupten", durch Angriffe von Adds unterbunden wird. Ich sehe das nicht als Problem, auch nicht für die Healer. 2 RangeAOE (Mörserhagel, Orbitalschlag, Frachterflug, etc). Und Alle Adds sind tot innerhalb von 3 Sekunden. Währenddessen können sich die Melees und 1 Tank schon um das Männchen kümmern.

Davon ab: Ich würde immer im StoryMode, den Boss aus dem Raid rausdrehen, es gibt dadurch schlichtweg keinen Nachteil, aus meiner Sicht. Die Positionswechsel sind so konzipiert, dass der Tank schnell genug wechseln und sofort "Spotten" kann.

Zu Boss 2:
Ich meinte: Tendentiell hat es ein Range leichter in P3, da er auf weniger achten muss, und während er anivisiert wird, im laufen weiterhin Schaden machen kann. (Was ein Nahkämpfer nicht kann).
Daher in P3 DPS-Vorteil, und minimaler heal-Vorteil für RangeDD´s.

Zu Boss 3:
Du schreibst aber wirklich nett

Zu Boss 4:
Meinung gegen Meinung. Ranges sind Healerfreundlicher als Melees bei dem Boss.
Ranges entfalten nicht ihr volles Schadenspotential, right, dafür können die Healer Schaden machen, da sie nix healen müssen, wenn die Ranges richtig laufen. (Zumindest einer der 2 Healer).

Zu Boss5:
Ist wiederholen einer Aussage verboten? Es ist ein Tipp, ein ganz einfacher Tipp. Versteh doch nicht alles als Kritik an deinem Post.
Versuch einfach mal auf die Leute zu casten die dir als Out Of Range angezeigt werden. Du wirst dich wundern. Es geht!
Ganz ehrlich, wer war noch nie in P2? Bei richtiger Positionierung des Heals, kann er jedem im Raid heilen, ganz egal, wo dieser jemand steht. Auch wenn er Out Of Range angezeigt wird. Es gilt nur die Sichtlinie, und bei richtiger Positionierung, sprich an der Kante stehen, kann alles gehealt werden.
Ich sehe keinen Sinn in dieser Heileinteilung und halte sie, da jeder Healer jeden healen kann, schlichtweg für überflüssig. Meinung gegen Meinung.

--------------

Bzgl der 3 Healklassen:
Ich selber bin Kommando, wohl die unmobilste aller Klassen. Faktisch gibt es bei keinem Boss, außer der P3 bei Kephess, eine Phase, bei der ich einen Cast nicht zu Ende casten kann, weil ich mich bewegen muss.
Der Schmuggler ist der mobilste Healer, ohne Frage, diese Mobility wird in dem Raid, zumindest im StoryMode, aber gar nicht gefordert.
Das einzige was für einen Schmuggler im StoryMode spricht, ist meiner Meinung nach, schlichtweg, das er bei derzeitigen Patchstand einfach am meisten Heal rausdrückt. Das liegt aber nicht wie du meinst an der besseren Moiblität.


-------------------

Ich habe auf deinen Post geantwortet, und meine Ansichten aus meiner Sicht geschrieben. Das man darauf dann beleidigt antwortet, und mir unterstellt ich wäre nicht in der Instanz gewesen, ist wirklich eine Leistung.
Aber dieses Forum hier..ist sowieso, leider nunja.... . Fakt ist: Wenn du wirklich mit 3 Charakteren 3mal den Endboss gelegt hast, und nicht gemerkt hast, dass man alle healen kann, dann warst du offenbar ziemlich blind. Oder du warst noch gar nicht da, und du bist der Theoretiker, aber lassen wir das anfeinden, und belassen wir es bei den Tipps, die wir beide gegeben haben. Ich denke wir sind uns einig, dass alle Kleinigkeiten, die wir genannt haben, für den Storymode, eigtl. unwichtig sind, wenn es um das "legen" des Bosses geht

DasPiprinzip's Avatar


DasPiprinzip
10.04.2012 , 08:42 AM | #14
Wann gibt es den einen HC Guide von euch ;-) ? Der SM Guide hat usn sehr weitergeholfen
Do what you want cause a Pirate is free, you are a Pirate!

Heidy's Avatar


Heidy
10.04.2012 , 05:23 PM | #15
Quote: Originally Posted by DasPiprinzip View Post
Wann gibt es den einen HC Guide von euch ;-) ? Der SM Guide hat usn sehr weitergeholfen
1-2 Wochen leider noch.
(ein Panda kam dazwischen :/ )
Aber bei Fragen, oder näheren Taktikerläuterungen sind wir gerne zur Stelle
Guildlead - Seven Stuck -
Pyhä - Sorcerer Heal || Ursel - Operative DPS
German PvE Progression

Heidy's Avatar


Heidy
10.27.2012 , 06:49 AM | #16
Bosse 1-4 im Hardmode sind oben
Guildlead - Seven Stuck -
Pyhä - Sorcerer Heal || Ursel - Operative DPS
German PvE Progression

Cytoxya's Avatar


Cytoxya
11.03.2012 , 05:17 PM | #17
Schrecken aus der Tiefe 8er Hardmode Guide ist online.
Der Guide ist recht tiefgreifend und umfasst etwa neun Minuten.
Ihr findet den Videoguide vom letzten Boss Asation hier.

Enjoy watching!

-Bambi-'s Avatar


-Bambi-
11.05.2012 , 03:37 AM | #18
Quote: Originally Posted by Cytoxya View Post
Schrecken aus der Tiefe 8er Hardmode Guide ist online.
Der Guide ist recht tiefgreifend und umfasst etwa neun Minuten.
Ihr findet den Videoguide vom letzten Boss Asation hier.

Enjoy watching!



Super Guide


Thumbs up