Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

1.3 Anpassungen bei [SCHWER] Flashpoints, können nur ein Witz sein.

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Operationen, Flashpoints, Heroische Missionen
1.3 Anpassungen bei [SCHWER] Flashpoints, können nur ein Witz sein.

Booth's Avatar


Booth
07.23.2012 , 01:21 AM | #21
Quote: Originally Posted by Blaqueup View Post
Wie währe es mit einem Nightmare Modus für FPs?
Das, sowie ein "Story"-Modus für die Insel, der den Namen auch rechtfertigt. Unter "Story-Modus" für Lvl50-Spielbereiche verstehe ich, daß Leute, die auf diesen ganzen Item-Kram keine Lust haben, mit normalen Lvl50-Sachen da relativ locker durchspielen können, ohne sich anzustrengen. Also... ein echter Sonntagsspazierfahrermodus. Der ist bei der Insel eindeutig NICHT vorhanden. Ich selber spiele die Insel zwar mittlerweile im "Story"-Modus mit T2-Set ganz gerne - aber ich kann mir sehr gut vorstellen, daß sich einige etwas bzgl des Namens veralbert fühlen.

Und da sind wir beim Kern des Problems: Keine klare Linie seitens Bioware.

Gehen sie nun den typischen WoW-Weg, den ich hier oft lese?

1. Neue Inhalte sind auch recht schwer im "Story"-Modus... nur wieso dann diese Bezeichnung? Da fühlt sich doch derjenigen veralbert, die tatsächlich vor allem an Story, aber nicht an Raid-Item-Spirale interessiert sind. Auch die "Story"-Modi für die Operationen sind für Leute, die an Raid-Mechaniken und Item-Spirale nicht die Bohne interessiert sind, zum Teil richtig heftig. Auch wenn natürlich für normale Raid-Spieler (also ein großer Teil der Spielerschaft - das gebe ich ja gerne zu) solche "Story"-Modi total uninteressant wären... entweder bin ich konsequent, und nenne es eben Story-Modus, oder ich lass es bleiben, und nenn den Modus anders. Aber ein "Story"-Modus, der keiner ist... was soll der Quatsch?

2. Inhalte im Alptraum-Modus sind insb. für ältere Inhalte zu leicht. Unter "Alptraum" verstehe ich, daß ein BEST ausgestatteter, eingespielter Raid-Trupp bestehend aus den totalen Raid-Freaks richtig gefordert wird. Soll bedeuten... 95% aller Spieler schaffens nicht - also ICH z.B. erst Recht nicht, bzw ich würde es gar nicht probieren. Daß son Lahmarsch, wie ich, aber echt darüber nachdenkt, "Alptraum" mal anzuspielen, zeigt einfach, daß diese Bezeichnung ein Witz ist.

3. Total uneinheitliche "Bestückung" der Inhalte mit den Schwierigkeitsmodi. Es gibt Level-Flashpoints, die nur in ihren Level-Phasen gespielt werden - weder ein Level50-Storymode, geschweige denn ein Hard- oder gar NIghtmare-Mode. Es gibt Flashpoint, die eine Schwierigkeitsstufe für Level30-40 haben, und dann auch noch zusätzlich einen Level50/T1-Hardmode - aber keinen Level50-Storymode. Es gibt Flashpoints, die einen Storymode für Level50 haben und einen T1/T2-Hardmode. Und es gibt nun einen Flashpoint, der einen Storymode für T1/T2 hat - aber nicht für Level50 oder darunter, und zudem einen T2/T3-Hardmode. Dann gibts die Ops - mit Storymode, der für Normalbegabte so ab T1 sinnvoll ist für Kammer, etwas darüber für Karragas... und Hardmodes noch n bissi darüber... und Alptraumodus... und dann Danova für... weiss der Geier was. Ich glaube, es wird so langsam klar, worauf ich hinaus will

Mir stellt sich da nunmal die Frage, was diese Inkonsequenz soll. Zudem ist ja auch die Entwicklung in den vergangenen Wochen nicht wirklich klarer. Einerseits machen sie HM-Flashpoints einfacher, andererseits führen sie mit der Insel einen "Level2-"Flashpoint ein. Häh? Wat soll das? Also hab ich nun mehrere unterschiedliche Schwierigkeitsgrade? Wie soll ich die den nun bewerten? Ist "Level2-"Flashpoint auf Story-Mode so schwer wie "Level1"-Flashpoint auf Hardmode? Oder schwerer? Oder was?

Aus meiner Sicht total inkonsequent das Ganze und meines Erachtens werden (echte MMO-)Neulinge dadurch eher abgeschreckt, als an die PvE-Spielbereiche ab Level50 herangeführt.

Zudem besteht ja durch die Schwarze-Loch-Marken-Farmoption im Gruppenfinder das "Problem", daß man als Neuling eigentlich keine Gruppen per Gruppenfinder findet, die der eigenen Spielstärke entsprechen. Dort treiben sich überwiegend sehr gut ausgestattete T3/T4-Spieler rum, die Speedruns machen wollen, halt um die Marken zu farmen. Wie soll da ein Neuling vernünftig "lernen" können, wenn die anderen ihm nix beibringen wollen, da das nur Zeit kostet?

Insgesamt finde ich, daß SWTOR im Level50+ Bereich weiter recht chaotisch und konfus wirkt. Ich kenne mich in dem Chaos mittlerweile sehr gut aus. Aber so richtig doll finde ich das nicht.
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

andala's Avatar


andala
07.23.2012 , 04:43 AM | #22
Quote: Originally Posted by Blaqueup View Post
Wie währe es mit einem Nightmare Modus für FPs?

Da wo die Bosskämpfe noch genau so sind wie sie sein sollten, knackig und schwer!

lg
totale zustimmung

LZ-TEO's Avatar


LZ-TEO
08.12.2012 , 08:33 PM | #23
Quote: Originally Posted by Shutora View Post
Legt mal alle tionisches gear an und geht insel wenn ihr ne Herrausforderung sucht...... aber dann wird wieder geheult weils zu schwer ist.

Man kann es niemanden recht machen aber das ihr die inis schon dermassen outgeard und dann euch noch beschwert kostet mich ein müdes lächeln.

Wie gesagt tionisches gear an alle und hop in die insel.

In diesem sinne^^
Ich glaube, du hast den Kern meiner Aussagen (und einiger Befürworter) irgendwie nicht ganz erkannt. Es geht darum, dass schwere Flashpoints auf einmal und ohne mir ersichtlichen Grund, keine schweren Flashpoints mehr sind. Was nicht der (besser werdenden) Ausrüstung, sondern der Anpassung durch den Entwickler geschuldet ist. Offensichtlich, weil einige Spieler herumgejammert haben, dass sie zu schwer sind. Waren sie aber nicht. Höchstens anspruchsvoller als die normalen.

Jormak's Avatar


Jormak
08.12.2012 , 11:56 PM | #24
Quote: Originally Posted by Booth View Post
Das, sowie ein "Story"-Modus für die Insel, der den Namen auch rechtfertigt. Unter "Story-Modus" für Lvl50-Spielbereiche verstehe ich, daß Leute, die auf diesen ganzen Item-Kram keine Lust haben, mit normalen Lvl50-Sachen da relativ locker durchspielen können, ohne sich anzustrengen. Also... ein echter Sonntagsspazierfahrermodus. Der ist bei der Insel eindeutig NICHT vorhanden. Ich selber spiele die Insel zwar mittlerweile im "Story"-Modus mit T2-Set ganz gerne - aber ich kann mir sehr gut vorstellen, daß sich einige etwas bzgl des Namens veralbert fühlen.
Hier liegt der unterschied zwischen schaffbar und nicht schaffbar eindeutig an der Gruppe.
Ich bin schon einige male drin gewesen und immer wieder dran gescheitert, auch wenn T3/T4 Equippte leute mit dabei waren.

beim letzten Mal bin ich dann mit ner Gruppe rein, deren Equipp T1 und schlechter war.
Das war das erste mal das ich diesen FP geschafft habe und das auch relativ zügig und mit wenig sterben.
Und es war von uns keiner dabei, der ihn vorher schonmal geschafft hatte.

Bei der Insel kommt es IMHO weniger aufs equipp als auf gutes Teamwork an. Besseres Equipp macht es einfacher.

Spaß gemacht hat es auf jeden Fall, zumal es nicht einfach ein stures durchlaufen und Mobgruppen weghauen war.

Casuna's Avatar


Casuna
10.12.2012 , 01:17 PM | #25
Quote: Originally Posted by Blaqueup View Post
Wie währe es mit einem Nightmare Modus für FPs?

Da wo die Bosskämpfe noch genau so sind wie sie sein sollten, knackig und schwer!

lg
hmmm ...wäre sogar für eine steigerung, also: 'extrem' nightmare mode.

am besten ohne stundenlange prügel-aktionen auf einen gegner, dafür extreme
geschicklichkeit der klassen, wo jeder fehler bestraft wird.

als belohnung könnte es > z.b.< einzigartige ausrüstungen für die gefährten oder
eben orangene rüstung (die es sonst nur für kartellmünzen zu kaufen gibt) geben.

das ganze am besten mit einer id versehen, sonst laufen zwei tage später die ersten
mit dem frisch gestylten gefährten/char rum und posten: "gähnnn" ins forum.

zu release waren die FP´s schön knackig ...warum sind die eigentlich so einfach
geworden? finde es ja sehr spieler freundlich (btw. im gegensatz zu wow, wo man
regelrecht ans game versklavt wird) trotzdem spiele ich inzwischen gerne meinen
main mit alt+y und würde mich sehr darüber freuen auf richtige gegner zu treffen (lach)

ok, ok große fresse btw. kennt einer von euch den shortcut bei alt+y um bei z.b.
fahrstühlen auf (also wenn das popup für die nächste ebene aufgeht) die auswahl
zu klicken? (man sieht ja mit alt+y das popup fenster für die auswahl nicht).

SunSuns's Avatar


SunSuns
10.13.2012 , 04:30 AM | #26
Normalerweise kann man sich mit den FP gut beschäftigen auch wenn man sie schon alle kennt
aber momentan rennen da alle nur noch durch, 15 min kein Problem.
Bin für den NM-Modus

ValaNaik's Avatar


ValaNaik
10.13.2012 , 09:42 AM | #27
NM-Modus

Langweiliger gehts nicht oder?

Erst einmal alles auf nh, dann das ganze nochmal auf hc und weil das alles so interessant ist und man sich nicht sattsehen kann noch nen nm....

Da wäre ich lieber für 2-3 neue FPs die wie zb Insel zu Anfang etwas knackiger sind - als alles nochmal in 1,2,3,4 Stufen höher zu machen, wo sich außer dem Leben und Schaden der Bosse eh kaum was ändert.

Casuna's Avatar


Casuna
10.14.2012 , 05:54 AM | #28
Quote: Originally Posted by ValaNaik View Post
NM-Modus

Langweiliger gehts nicht oder?

Erst einmal alles auf nh, dann das ganze nochmal auf hc und weil das alles so interessant ist und man sich nicht sattsehen kann noch nen nm....

Da wäre ich lieber für 2-3 neue FPs die wie zb Insel zu Anfang etwas knackiger sind - als alles nochmal in 1,2,3,4 Stufen höher zu machen, wo sich außer dem Leben und Schaden der Bosse eh kaum was ändert.
kommt drauf an wie es gemacht ist, stell dir >z.b.< mal vor die gegner tauchen random/per zufall auf oder
stehen nie an der gleichen stelle, wie wäre es noch wenn sie jedes mal unterschiedliche fähigkeiten hätten?
stell dir vor >z.b.< zwei bosse tauchen gleichzeitig auf der tank und der healer wären begeistert....
geschicklichkeit....

wenn alles nur 1, 2, 3 oder 4 stufen höher ist, pennt man halt selbst mit der schreckenmeister rüstung ein.