Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Probleme im PVP mit einer Republikanischen Gilde (Speziell)

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Probleme im PVP mit einer Republikanischen Gilde (Speziell)
First BioWare Post First BioWare Post

Yuuzie's Avatar


Yuuzie
10.06.2012 , 02:50 AM | #11
Öhm das würde ich nicht all zu laut rumposaunen, zumal ja bekannt ist, das gerade beim Huttenball und in Voidstar immer mal wieder Cheater auftauchen. Das hast du in jedem Spiel, das hat nichts mit fehlendem Klassnverständnis zu tun.

SullaSelenas's Avatar


SullaSelenas
10.06.2012 , 06:14 AM | #12
Bei allem Verständniss, aber bei einer der genannten Gilden ist es leider auffällig, das dort immer mal wieder mal Dinge auftreten die nichts mit Klassenverständniss und/oder Spielmechanik zu tun haben oder aus diesen Bereichen zu erklären wären.
Wenn 99 Charaktere sich annähernd einheitlich verhalten und 1 Char aus dieser Spielmechanik raus fällt und das immer wieder.... Sorry ich glaube man nennt sowas Anfangsverdacht bei der Kripo

Wobei der Sachverhalt auch immer nur bei bestimmten Spielern auftritt und die Gilden an sich auch sehr nette Leute enthalten.

Man sollte nicht die Gilde unter Beobachtung setzen sondern die entsprechenden Spieler, welche auch meist auch ein sehr unsympathisches Auftreten an den Tag legen.

Aber mit gefangen mit gehangen

Kann sich auch kein Hells Angel beschweren wenn man Ihn für einen Rocker hält

Derotto's Avatar


Derotto
10.06.2012 , 06:29 AM | #13
Seltsamerweise sehe ich nie Cheater, verfolge aber das Geblubber in den PVP chanels auf dem Server. Nun kann man da Namen recht gut zuordnen, auf beiden Seiten und die die da rummaulen sind oftmals die, bei denen ich die Hände über dem Kopf zusammenschlage wenn ich dann die Ehre habe mit denen im selben BG zu sein.

Unter uns, da braucht man nicht zu Cheaten. Es reicht ein Spieler um ne ganze Gruppe zu verdreschen. Das die nix down bekommen bekommen liegt einfach an mangelnder Klassenbeherrschung, nicht mehr und nicht weniger.
Aber es ist immer einfacher das unerklärliche Falschspielern zuzuordnen, wie denn auch anders. Dann würde man ja zugeben das es an einem selber liegt!

Maro Speed Buff
Maro Schadensimmunität
diverse Sprintfähigkeiten
Tank Spot
Heildebuff
Snare
Heildots
Juger/Hüter Sprung auf Stealthklasse
Alles Geheimcodes der Cheater

Kicki

Derotto's Avatar


Derotto
10.06.2012 , 07:17 AM | #14
Quote: Originally Posted by SullaSelenas View Post
Bei allem Verständniss, aber bei einer der genannten Gilden ist es leider auffällig, das dort immer mal wieder mal Dinge auftreten die nichts mit Klassenverständniss und/oder Spielmechanik zu tun haben oder aus diesen Bereichen zu erklären wären.
Wenn 99 Charaktere sich annähernd einheitlich verhalten und 1 Char aus dieser Spielmechanik raus fällt und das immer wieder.... Sorry ich glaube man nennt sowas Anfangsverdacht bei der Kripo
Die Kripo hat mittel und wege dies zu überprüfen. Da mir diese Tools fehlen, maße ich mir nicht an eine Bewertung von Situationen abzugeben. Wenn man hier die immer wieder auffäligen Spieler melden würde und sie wären trotzdem weiterhin online, dann wären ja dann, wir bei Logik bleiben, diese Spieler unschuldig, bzw die Überprüfer wären Komplizen, oder ?
Da ich Bioware nicht unterstellen will das sie einen Bund mit besagten Gilden abgeschlossen haben gehe ich davon aus, dass die Spieler unschuldig sind, oder sind sie erst gar nicht gemeldet worden, huch ? Das heisst, ich erstatte keine Anzeige und erwarte dennoch das da jemand kommt und mir zu meinem Recht verhilft ? Da dies nicht passiert plärre ich mal die Foren zu, selbst wenn ich keinen Beweis dafür habe das gecheatet wurde!
In was für einer Online Welt leben wir eigentlich ? Sulla du weißt das hier genug Spinner rumrennen die hinter allem Cheater sehen. Ich würde mich hüten denen nur im Ansatz Zündstoff für ihre Verschwörungstheorien zu geben. Sonst schwindet das letzte fünkchen Hoffnung in mir das sie lernen. dass sie mit Recherche und Übung aber vor allem mit dienlichen Skillungen sehr viel bewegen können

Kicki

Elte's Avatar


Elte
10.06.2012 , 07:52 AM | #15
Dieser Thread ist wie viele andere mal wieder vollkommen unnötig.
1.Solche Spieler werde über ticket gemeldet
2.Habt ihr beweise nööö
3.Gibt spieler die nunmal verbindungsprobleme haben,oder auch einfach alles flasch sehen.

Mal ehrlich ich spiele selber auf dem Server und sowas seh ich nie,ok huttenball wundere ich mich manchmal wo der ballträger ist aber da hab ich auch eine,weile nicht auf ihn geachtet.Das kann man auch nicht.Bürgerkrieg alle kloppen auf einen,das klingt schon merkwürdig.Wieso hängen 8Leute an einer Konsole????
Voidstar wie so oft,Spieler kämpfen direkt an der Tür,und hin und wieder werden die an der Tür überhaupt nicht beachtet die eine Bombe legen.Dann aber im chat immer schreiben hööööö wie ging den das?

Also ich sag das ist einfach nur rumgejammere,und schlechtmachung bestimmter Gilden,danke an Geld das die Namen entfernt wurden.Sowas ist echt assig die so groß zu posten.Soll ich sowas mal mit deiner Gilde machen kein Problem.

Daher wenn ihr euch wundert schreibtn Ticket.Und diese dämliche idee mit Kundendienst und Gilden arbeiten zusammen....noch dümmer gehts echt ned mehr.

Dieses Forum hat durch solche Gespräche wirklich WOW Status erreicht ich dank euch
Die Sith machen uns alle Blind

Derotto's Avatar


Derotto
10.06.2012 , 09:44 AM | #16
Quote: Originally Posted by Elte View Post

Daher wenn ihr euch wundert schreibtn Ticket.Und diese dämliche idee mit Kundendienst und Gilden arbeiten zusammen....noch dümmer gehts echt ned mehr.
Hast du Probleme mit einfachen Texten welche mehr als 10 Zeilen haben ?

Kicki

SullaSelenas's Avatar


SullaSelenas
10.06.2012 , 09:47 AM | #17
[QUOTE=Derotto;5250314]Die Kripo hat mittel und wege dies zu überprüfen. Da mir diese Tools fehlen, maße ich mir nicht an eine Bewertung von Situationen abzugeben. Wenn man hier die immer wieder auffäligen Spieler melden würde und sie wären trotzdem weiterhin online, dann wären ja wenn, wir bei logik bleiben diese Spieler unschuldig, bzw die Überprüfer wären Komplizen, oder ?

Nicht ganz Richtig, die Threaderöffner haben es ja auch dementsprechend richtig gemacht und Verdächtige Personen Bzw Gilden zu melden.
Vielleicht war der Weg über das Forum nicht der 100% Richtige Weg.
Damit ist dem Spielinhaber ein Verdacht übermittelt worden. Also kein Grund es nicht zu tun.
Ob schon Maßnahmen gegen die Personen ueingeleitet wurden sind obliegt nicht mehr dem Threadersteller.


Da ich Bioware nicht unterstellen will das sie einen Bund mit besagten Gilden abgeschlossen haben gehe ich davon aus das die Spieler unschuldig sind, oder sind sie erst gar nicht gemeldet worden, huch ? Das heisst, ich erstatte keine Anzeige und erwarte dennoch das da jemand kommt und mir zu meinem Recht verhilft ?

Falscher Ansatz, Sorry,
Nur weil du der Meinung bist das jemand unschuldig ist, muss ein Dritter der andere Erfahrungen mit den gleichen Spielern macht nicht mit DIr einer Meinung sein.
Er hat ein Recht Missstände zu melden und bereinigt zu bekommen.
Genau wie der Beschuldigte ein Recht auf Überprüfung hat.



Da dies nicht passiert plärre ich mal die Foren zu, selbst wenn ich keinen Beweis dafür habe das gecheatet wurde!

Was ist das für eine Ansicht? Du Widerlegst ja selbst deine Aussagen von eben.
Die Beweisführung obliegt der Spielefirma. Punktum



In was für einer Online Welt leben wir eigentlich ? Sulla du weißt das hier genug Spinner rumrennen die hinter allem Cheater sehen.

Jub.Das heisst aber nicht das ich mich hinstelle und jemanden sein RECHT auf Überprüfung des Sachverhaltes einschränke. Dafür zahlen die Meisten hier Geld damit ein Support so etwas untersucht.


Ich würde mich hüten denen nur im Ansatz Zündstoff für ihre Verschwörungstheorien zu geben. Sonst schwindet das letzte fünkchen Hoffnung in mir das sie lernen. dass sie mit Recherche und Übung aber vor allem mit dienlichen Skillungen sehr viel bewegen können.

Keine Ahnung wie Du auf den Dampfer kommst. Gerade das Melden von Cheatverdächtigen und das weiterhin vorfinden der betreffenden Personen ingame führt zwamgsläufig dazu, dass an dem Verdacht nichts dran war und
man vielleicht dran gehen muss PVP zu lernen oder das Spiel zu verlassen was beides für die Verbleibenden Spieler ein Gewinn ist.



Verschwörungstheorie ist auch nur ein Wort das benutzt wird um einer Überprüfung von Sachverhalten zu entgehen

Yuuzie's Avatar


Yuuzie
10.06.2012 , 10:38 AM | #18
Es gib da nen nettes Sprichwort: Nur weil du paranoid bist heißt es nicht, das keiner hinter dir her ist. Oder auf die Situation bezogen: Auch wenn du überall Cheater siehst, heißt es nicht, das keiner cheatet. Ich wette wenn du in google eingibst SWTOR Cheats bekommst du ne Menge Seite mit Cheats für SWTOR.

Gerade getestet, ich bekomme 1.600.000 Hits

SilverChap's Avatar


SilverChap
10.06.2012 , 11:08 AM | #19
Quote: Originally Posted by Yuuzie View Post
Gerade getestet, ich bekomme 1.600.000 Hits
Und 1.599.999 davon sind bestimmt irgendwelche Heulthreads in diversen Foren.
Name Level Server


"Einfallsloses Zitat"

SullaSelenas's Avatar


SullaSelenas
10.06.2012 , 01:55 PM | #20
Langt ja schon wenn nur der eine die Dinge enthält für die man gebannt werden kann
Ausserdem findet man sowas nicht per Gogggle