Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Bossmechanic Keph Hardmode, Doppelter Knockback

Akeen's Avatar


Akeen
09.25.2012 , 03:10 PM | #1
Servus, hatten heute folgendes problem das wir sonst noch nie bei kephess im hardmode hatten.

letzte phase nach 60 %... mt1 bekomm debuff zum ablegen der "voidzones" mt2 übernimmt kephess... mt1 legt alle 5 voids ab... mt2 kriegt knockback... wie immer... zum gleichen moment kriegt mt1 ebenso knockback und wird 15 meter zurückgeschleudert. daher, wieso bekamen beide mts gleichzeitig den knockback ab? mt1 hatte noch nicht gespottet.
bug? gewollt? ist uns bisher sonst noch nie passiert und heute gleich 2x in einem try

mfg
Akeen
Stufe 50 Cyborg Kopfgeldjäger-Powertech auf "Vanjervalis Chain"
Personen haben kein Kopfgeld, nur Ziele haben ein Kopfgeld
Ke nu'jurkadir sha Mando'ade

TheCombine's Avatar


TheCombine
09.25.2012 , 04:47 PM | #2
Der Knockback wirkt ziemlich weit, hab keine genauen Zahlen aber es sind mindestens 40m.

Wenn der Tank mit Kephess nun in die Richtung des zweiten Tanks schaut (welcher wohlgemerkt grad ablegt), kriegen beide den Knockback ab.

Darum immer gegen ne Wand tanken.
Tru'neash Sith-Marodeur .build .dps .youtube
Nimbatus 16er PVE Gilde auf Jar'Kai Sword
▲ Recruitment open! ▲

Leonalis's Avatar


Leonalis
09.26.2012 , 04:13 AM | #3
Die Tanks stehen auch nicht beide in gleicher Richtung.

Man Spielt ping-Pong.

Kephess steht mittig,.. MT1 steht nach rechts und bekommt knockback,.. MT2 steht bei den Meels und spottet nach debuff.... Kephess wieder mittig,. meels machen tournaround und MT1 kommt dann zu den Meeles danach.