Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Phishing-Mails im Umlauf ("Star Wars Account Notice")

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Kundendienst
Phishing-Mails im Umlauf ("Star Wars Account Notice")
First BioWare Post First BioWare Post

Asarea's Avatar


Asarea
09.07.2012 , 02:10 PM | #1
Moin zusammen,

ich habe eben folgendes in meinem SPAM Ordner gefunden - und ich denke, sowas sollte untersucht/unterbunden werden:

"Von: "Star Wars" <swtor@account.email.com>
An: XXXXXXX
Kopie:
Betreff: Star Wars Account-Notice
Datum: 19.11.2012 04:38:38
Greetings!

It has come to our attention that you are trying to sell your personal Star Wars account(s). As you may not be aware of, this conflicts with the EULA and Terms of Agreement. If this proves to be true, your account can and will be disabled. It will be ongoing for further investigation by LucasArts's employees. If you wish to not get your account suspended you should immediately verify your account ownership.

You can confirm that you are the original owner of the account to this secure website with:

Spoiler


If you ignore this mail your account can and will be closed permanently. Once we verify your account, we will reply to your e-mail informing you that we have dropped the investigation.

,

Account Administration Team
LucasArts logo, STAR WARS and related properties are trademarks in the United States and/or in other countries of Lucasfilm Ltd. and/or its affiliates.

2012 Lucasfilm Entertainment Company Ltd. or Lucasfilm Ltd. All rights


Wer sowas bekommt, sollte wissen, wie man damit umgeht - nicht den Link clicken oder versuchen, darüber einzuloggen.

Edit: Link entfernt - Star Wars: The Old Republic Kundendienst
Haus der Schatten - Imperiale RP/PvE-Gilde auf Vanjervalis Chain
Infiltration, Informationsbeschaffung, Spionage - finde Deinen Weg in die Schatten!

Mandiaru's Avatar


Mandiaru
09.07.2012 , 02:17 PM | #2 This is the last staff post in this thread.  
Hallo Asarea,

vielen Dank für deinen Report zu diesem Thema.

Gleich einmal vorweg: Ich habe aus Sicherheitsgründen den Link aus deinem Beitrag entfernt.

Am besten meldest du solch Email-Vorfälle direkt an support@swtor.com. So stellst du sicher, dass wir diese Umständen bestmöglich untersuchen können.

Noch einmal, vielen Dank für deinen Bericht.
Mandiaru | BioWare Customer Service – Forum Support

RealAldris's Avatar


RealAldris
09.07.2012 , 02:49 PM | #3
Mandiaru,
mit dieser lapidaren Antwort ist es leider nicht getan! Wir wissen doch, wie lange es dauern kann, bis die "Spezialisten" das endlich in die Reihe bekommen. Bis dahin gehört eine deutlich sichtbare Warnung auf die Website, zum Schutz der Spieler! Vergiß bitte nicht, daß hier auch sehr viele junge - und dementsprechend unerfahrene / naive - Spieler aktiv sind, die meistens den Inhalt einer solchen Mail garnicht richtig einschätzen können!
"Ja, der Amerikaner kennt kein pardon. Weil das französisch ist!" (Jochen Malmsheimer)
- Salvo errore et omissione / Irrtum und Auslassung vorbehalten -

romfis's Avatar


romfis
09.07.2012 , 02:58 PM | #4
Wer solche eMails bekommt schützt seine eMail Adresse nicht dementsprechend - sprich die steht irgendwo öffentlich im Internet.

EDIT: Und auch schon ungeschützt gefunden im Quelltext.
PvP-Reichtum stand 12.04.2014 bei 120.000.000 Credits @ TOFN
Notebook: Intel Core i7 2760QM | MS-16F2 | nVidia GeForce GTX 570M | 15.6“ 1920x1080 @ 60 Hz | 4x 4096 MB Samsung | 2x 750GB 7200 Upm Seagate Momentus | MS Windows 8.1 64Bit

Yuuzie's Avatar


Yuuzie
09.07.2012 , 03:31 PM | #5
Naja die Mai gibts mit identischen Text für WoW und Diaboo III ich selbst hab schon 5 Mails bekommen wegen meinem (nicht existenten) D III ACC

RealAldris's Avatar


RealAldris
09.07.2012 , 03:51 PM | #6
@romfis,
das kann man nicht einfach so pauschalisieren, da man nie zu 100% die Kontrolle darüber hat, was der Empfänger einer Mail mit der Mailadresse anstellt. Dafür muß sie nicht einmal irgendwo öffentlich auftauchen.

Und manchmal reicht auch schon ein zu geschäftstüchtiger Provider.
"Ja, der Amerikaner kennt kein pardon. Weil das französisch ist!" (Jochen Malmsheimer)
- Salvo errore et omissione / Irrtum und Auslassung vorbehalten -