Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Ausrüstungsminimum, Insel und Denova


Eskadur's Avatar


Eskadur
07.31.2012 , 12:48 AM | #21
Oben fehlt ein paar Infos, ich bin Gelehrter Heiler, 78% Wogenwertung kann ich mir nicht aussuchen meine Ausrüstung sieht halt so aus, gesockelt ist ausschliesslich kritische Tefferwertung.

Das es nur 17k HP (können auch 18k sein) sind liegt einfach am Kriegsheldenequip das hat weniger Ausdauer als das PvE Zeug aber alle anderen Stats sind durchweg besser als PvE Columi bzw Rakata, trotz der Kompetenz auf jedem Teil.

Ich trage die PvE Rüstung auch nur wegen der Setboni.
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

xexex's Avatar


xexex
08.01.2012 , 08:18 AM | #22
Quote: Originally Posted by Eskadur View Post
Oben fehlt ein paar Infos, ich bin Gelehrter Heiler, 78% Wogenwertung kann ich mir nicht aussuchen meine Ausrüstung sieht halt so aus, gesockelt ist ausschliesslich kritische Tefferwertung.
.
Siehst du?! Hier hast doch gleich 2 Fehler in einem Satz bestätigt.

Man kann es sich aussuchen. Wer einfach ein Columi/Rakata oder Kampagnen Set anzieht und es nicht modifiziert ist WEIT von der optimalen Leistung entfernt. Fast alle Klassen haben durchgehend Müll in den Sets.
Das ist bei Kampagnensets deutlich besser geworden, jedoch hat der Soldat dort 5 Commandoarmierungen drinn anstatt Reflexarmierungen wie auf den Schwarzloch Setteilen und bei anderne Klassen sieht es auch nicht besser aus..
Lange Rede kurzer Sinn - wer seine Setteile (PvE UND PvP) nicht entsprechend modifiziert ist wie schon gesagt weit unter seinem Optimum.

Der zweite dicke Fehler ist dort kritische Wertung zu sockeln!!!!! Wie kommt man eigetlich nur auf solche Gedanken? Optimal sockelt man dort als Heiler/DD entweder seinen Mainstat (schon alleine wegen der 6%/9% Skillbonus und 5% Buff) oder alternativ halt Angriffskraft. Wer sich dort Wogenwert, Kritische Trefferchance oder sonstwas sockelt (mal von Tanks abgesehen) verschwendet halt Slots für etwas was er sich über Ohrringe/Relikte/Implantate und Mods wesentlich einfacher optimieren kann. Mainstat hingegen skaliert ohne einen DR und die meisten Skillungen bekommen ja durch Buff und Skills noch 10-14% oben drauf!
Xanros Improved T3-M4

Shutora's Avatar


Shutora
08.02.2012 , 06:05 AM | #23
Quote: Originally Posted by Ardarell_Solo View Post
2. Geflamed wird

...er nur von Leuten, die nicht die Reife, Ruhe und Geduld haben, ihm das höflich und freundlich zu erklären. Ja, diese Leute, die das nicht tun, gibt es in SWTOR. Und ich mag sie nicht.

Aber es gibt auch Leute, die eine Random-Gruppe, insbesondere, wenn sie über den Gruppenfinder zustandekam, als Herausforderung verstehen, nicht nur mit dem eigenen Skill und Equip anzugeben und alle zu dissen, die in einem oder beidem darunter liegen, sondern stattdessen andere Spieler freundlich über die Bosse zu informieren, zu sagen, woraufs ankommt, und insgesamt freundlich bei der Hand zu nehmen.

Ja, das ist anstrengend und nicht so cool, wie so schnell wie möglich alles zu legen.

Dennoch: Leute, die das tun, gibt es in SWTOR, wenn auch eher selten. Und ich mag sie.
Damit hast du grundsätzlich recht nur weder in Insel noch in Denova sollte ich den Leuten das Spiel erklären müssen. Wer da eine erklärungbraucht ist dort einfach fehl am Platz.

In einerNormalen HCgeh ich dir 100% recht da fragt man mal freundlich ob die inibekannt ist wenn ein lowgear Char dabei ist.
T3-M4 - Eternal Fury
Anastasi - Vermächtnis Stufe 50
Tyri Gelehrter r88

HawkOfDarkness's Avatar


HawkOfDarkness
08.02.2012 , 06:51 AM | #24
Ich schaue mir gerade mal hier die Diskussion um die Ausrüstung an und möchte gleich sagen das ich noch keine OP gespielt habe. Grund dafür ist das zu mindest manche Gruppen ja Anfordrungen haben die mich an eine "Job" Bewerbung erinnern, nach dem Motto benötigt Tier X+, XX+ HP und kennt alles in und auswendig. Entspricht 20 Jahre alt, 2 Doktortitel, 30 Jahre Berufserfahrung. Nach wie vor ist das ein Spiel und sollte Spaß machen.
Richtig ist allerdings aus das man den anderen Spielern des Spass auch nicht verderben will (ich zumindest nicht).
Ich habe mit meinen Charakteren nun schon alle FPs im HC durch und hatte da auch keine wirklichen Probleme. Wenn ich etwas zum erstenmal spiele sage ich das auch und meist kommen dann auch entsprechende Hinweise, worauf man achten sollte bei Boss xyz. Das man nicht in Zielkreisen stehen bleibt usw. ist klar.
Ich frage mich daher würde man mich in meiner Ausrüstung z.N: PT Tank, ~ 24HP, Kriegsheld und Rakata überhaupt mit nehmen?

Eskadur's Avatar


Eskadur
08.03.2012 , 12:18 AM | #25
Quote: Originally Posted by xexex View Post
Siehst du?! Hier hast doch gleich 2 Fehler in einem Satz bestätigt.

Man kann es sich aussuchen. Wer einfach ein Columi/Rakata oder Kampagnen Set anzieht und es nicht modifiziert ist WEIT von der optimalen Leistung entfernt. Fast alle Klassen haben durchgehend Müll in den Sets.
Das ist bei Kampagnensets deutlich besser geworden, jedoch hat der Soldat dort 5 Commandoarmierungen drinn anstatt Reflexarmierungen wie auf den Schwarzloch Setteilen und bei anderne Klassen sieht es auch nicht besser aus..
Lange Rede kurzer Sinn - wer seine Setteile (PvE UND PvP) nicht entsprechend modifiziert ist wie schon gesagt weit unter seinem Optimum.

Der zweite dicke Fehler ist dort kritische Wertung zu sockeln!!!!! Wie kommt man eigetlich nur auf solche Gedanken? Optimal sockelt man dort als Heiler/DD entweder seinen Mainstat (schon alleine wegen der 6%/9% Skillbonus und 5% Buff) oder alternativ halt Angriffskraft. Wer sich dort Wogenwert, Kritische Trefferchance oder sonstwas sockelt (mal von Tanks abgesehen) verschwendet halt Slots für etwas was er sich über Ohrringe/Relikte/Implantate und Mods wesentlich einfacher optimieren kann. Mainstat hingegen skaliert ohne einen DR und die meisten Skillungen bekommen ja durch Buff und Skills noch 10-14% oben drauf!
ich habe gebufft 32 % kritische Trefferwertung, kannst ja mal runterrechnen wie wenig das ist ohne die Mods(pi mal daumen 5% weniger und das ist schon ein unterschied ob jede dritte oder jede vierte Heilung kritisch trifft)...
da die Kritische Trefferwertung fehlt werde ich wohl andere Werte auf meiner Ausrüstung haben...immerhin ist es Großteils 61 er Zeug...

Es ist nicht alles schwarz und weiß, man sockelt nicht irgendwas blind/ stumpf in seiner Aufwertung man sollte auch bisschen gucken wie die restlichen stats aussehen.

Ich weiss das ich keine "Kritsau" werden muss aber ein bestimmtes Maß an kritischer Trefferwertung sollte man schon haben.
Server: Vanjervalis Chain
Carnivore Vermächtnis
Machtwerk & Machtzerg

Shutora's Avatar


Shutora
08.04.2012 , 05:07 AM | #26
Quote: Originally Posted by xexex View Post
Der zweite dicke Fehler ist dort kritische Wertung zu sockeln!!!!! Wie kommt man eigetlich nur auf solche Gedanken? Optimal sockelt man dort als Heiler/DD entweder seinen Mainstat (schon alleine wegen der 6%/9% Skillbonus und 5% Buff) oder alternativ halt Angriffskraft. Wer sich dort Wogenwert, Kritische Trefferchance oder sonstwas sockelt (mal von Tanks abgesehen) verschwendet halt Slots für etwas was er sich über Ohrringe/Relikte/Implantate und Mods wesentlich einfacher optimieren kann. Mainstat hingegen skaliert ohne einen DR und die meisten Skillungen bekommen ja durch Buff und Skills noch 10-14% oben drauf!
Ähm Fail ?

Mainstat und angriffskraft staken und alles andere ausser acht lassen ist nicht optimal.
Es gibt softcaps die es zu erreichen gilt in crit und in woge bevor man weiter in angriffstkraft setzt als heiler und als dd. Klar gibts stats mit DR und welche ohne aber supide in die ohne zu setzten........

Bissi mehr TC bevor man hier sowas loslässt das glaubt dann noch womöglich wer
T3-M4 - Eternal Fury
Anastasi - Vermächtnis Stufe 50
Tyri Gelehrter r88

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
08.04.2012 , 06:31 AM | #27
Quote: Originally Posted by xexex View Post
Siehst du?! Hier hast doch gleich 2 Fehler in einem Satz bestätigt.

Man kann es sich aussuchen. Wer einfach ein Columi/Rakata oder Kampagnen Set anzieht und es nicht modifiziert ist WEIT von der optimalen Leistung entfernt. Fast alle Klassen haben durchgehend Müll in den Sets.
Das ist bei Kampagnensets deutlich besser geworden, jedoch hat der Soldat dort 5 Commandoarmierungen drinn anstatt Reflexarmierungen wie auf den Schwarzloch Setteilen und bei anderne Klassen sieht es auch nicht besser aus..
Lange Rede kurzer Sinn - wer seine Setteile (PvE UND PvP) nicht entsprechend modifiziert ist wie schon gesagt weit unter seinem Optimum.

Der zweite dicke Fehler ist dort kritische Wertung zu sockeln!!!!! Wie kommt man eigetlich nur auf solche Gedanken? Optimal sockelt man dort als Heiler/DD entweder seinen Mainstat (schon alleine wegen der 6%/9% Skillbonus und 5% Buff) oder alternativ halt Angriffskraft. Wer sich dort Wogenwert, Kritische Trefferchance oder sonstwas sockelt (mal von Tanks abgesehen) verschwendet halt Slots für etwas was er sich über Ohrringe/Relikte/Implantate und Mods wesentlich einfacher optimieren kann. Mainstat hingegen skaliert ohne einen DR und die meisten Skillungen bekommen ja durch Buff und Skills noch 10-14% oben drauf!
/sign
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread

Niler's Avatar


Niler
08.06.2012 , 08:02 AM | #28
Quote: Originally Posted by Shutora View Post
Ähm Fail ?

Mainstat und angriffskraft staken und alles andere ausser acht lassen ist nicht optimal.
Es gibt softcaps die es zu erreichen gilt in crit und in woge bevor man weiter in angriffstkraft setzt als heiler und als dd. Klar gibts stats mit DR und welche ohne aber supide in die ohne zu setzten........

Bissi mehr TC bevor man hier sowas loslässt das glaubt dann noch womöglich wer
Wie fail ? Lies doch nochmal bitte was er da geschrieben hat, er lässt eben nicht alles andere außer Acht. Er hat das schon ganz richtig beschrieben.