Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Community F&A-Blog 25. Mai: Diskussionsrunde

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Community
Community F&A-Blog 25. Mai: Diskussionsrunde
First BioWare Post First BioWare Post

Mareco's Avatar


Mareco
05.25.2012 , 06:00 PM | #21
Mal zu einer anderen Frage:
Quote:
gabarooni: Ich spiele schon immer einen Tank (fast 10 Jahre) und bin zu dem Schluss gekommen, dass es hier einfach keinen Spaß macht, die Aggro zu halten. Als Tank achtet man ja sowieso schon auf seinen Lebensbalken, Abklingzeiten, die Position der Gegner, wo die eigene Gruppe steht und wie deren Lebensbalken aussehen, bekämpft die Gegner, was alles Spaß macht. Gibt es Pläne, das in 1.3 zu verbessern? Vor allem für Hüter/Juggernauts?

Austin: Tatsächlich haben wir diese Pläne, ja. Wir haben dazu bald detailliertere Informationen, aber generell gesprochen, kannst Du mit Verbesserungen beim Aufbau von Bedrohung, im Tanken von Gruppen und generell in der Lebensqualität von Tanks rechnen.
Das habe ich mit sehr wenig Freude gelesen. Eine Stärke in diesem MMO war für mich immer, dass das Tanken nicht so dermaßen extrem einfach ist wie bei anderen Spielen.

Man muss etwas für seine Bedrohung tun (zumindest in der ersten Bosskampfminute) und auch bei mehreren Gegnern aktiver sein. Ohne das es irgendwo unlösbar ist.

Bereits im Vorfeld wurde im englischen Forum wenig begeistert über den Vorschlag einer 500% Bedrohungserhöhung diskutiert und jetzt lese ich von Seiten der Entwickler etwas von Verbesserungen in der Spielweise. Nunja.

Ich warte mal Details ab und hoffe einfach nur, dass die Verbesserung des Tankens am Ende nicht gleichzusetzen ist mit trivial.
Juggernaut & Sniper - T3-M4

Syadasti's Avatar


Syadasti
05.25.2012 , 06:14 PM | #22
Hauptproblem bei der Aggro-Geschichte ist (wie auch bei WoW) die extreme Itemspirale. Ich bin vor kurzen mit meinem Tank erstmalig in HM FP gewesen.. zusammen mit DDs die genauso viel HP hatten wie mein Tank. Klar dass man da nur schwer bis gar nicht die Aggro hält und sowas macht dementsprechend auch keinen Spaß.

Mir persönlich stößt der Punkt hier recht sauer auf:
Quote:
llesna: Könnt ihr bitte erklären, warum sich die neuen Sachen bei Vermächtnis in Spiel-Update 1.3 nur auf einen Charakter und nicht auf das ganze Vermächtnis beziehen.

Daniel Erickson (Lead Game Designer): Die Vermächtnis-Charakter-Vorteile haben ein ganz anderes Ziel als die globalen Freischaltungen. Sie sind speziell so gestaltet worden, um den Spielern zu ermöglichen, jeden einzelnen Charakter individuell zu gestalten. Wenn Du zum Beispiel keine Lust auf Weltraum-Missionen hast oder die Bonusserien mit einem Charakter nicht machen möchtest, dann sollst Du keinen Preis für einen Vorteil zahlen müssen, der sich danach berechnet, dass alle Deine 8 Charaktere diesen Vorteil bekommen. Das bedeutet auch, dass Vermächtnis-Charakter-Vorteile im Normalfall deutlich günstiger sind als globale Freischaltungen.
Ich fand die Option etwas dauerhaftes frei zuspielen und genau zu überlegen ob es mir das Wert ist oder nicht sehr gut, aber dass ist eine sehr schlechte Änderung mit einer sehr billigen Begründung. Weil ich ja meine Vorliebe für PvP oder Space Missions sofort verliere wenn ich umlogge und bei meinem zweit oder dritt Charakter unbedingt nochmal bezahlen möchte, weil ich es so toll finde Credits zu farmen. Das Wort "Vermächnis" ist da irgendwie unverdient wenn ich bedenkt wie es ursprünglich vorgestellt wurde. Aber wenn man demnächst eh alles für jeden CHarakter einzelnt freischlaten muß ist der Vermächnistransfer oder ein accountweites Vermächnis ja eh nicht mehr nötig. Problem gelöst.

Jagdfalke's Avatar


Jagdfalke
05.25.2012 , 06:24 PM | #23
Das mit den getrennten XP Boni ist doch ok. Wenn ich so überlege, ich hatte bisher Klassen mit denen ich fast komplett über PVP gelevelt hab, da hätte ich schon gern den PVP Bonus. Bei anderen Klassen hab ich kaum bis gar kein PvP gemacht, weils mir mit der Klasse einfach nicht zugesagt hatte. Da nehm ich dann lieber einen anderen Bonus.
Da die XP Boni ja anscheind billiger sind als das übliche Zeugs im Vermächtnis ist das doch ok oder nicht? Jetzt darauf zu schließen das gleich alles was ab jetzt kommt, nur für einzelne Chars gerechnet wird, halte ich doch für etwas voreilig.

Booth's Avatar


Booth
05.25.2012 , 06:36 PM | #24
Quote: Originally Posted by Bargu View Post
Es kann doch nicht so schwer sein kurz zu sagen: "So weit sind wir mit der Sache, das müssen wir noch erledigen, wir Planen am XX.XX.201X damit fertig zu sein."
Seit wievielen Jahren spielst Du Computer-Spiele? Wieviel Ankündigungen kennst Du, in denen Schätzungen/Planungen tatsächlich so eingetroffen sind, wie der Hersteller sie geplant hat? Selbst wenige Wochen vor einer Umsetzung kann noch einiges schief gehen... insbesondere, wenn man mal eben schwuppdiwupp die kompletten Teams umwürfeln muss, weil die obersten Entscheider offensichtlich nen roten Knopf gedrückt haben.

Etwas mehr Gelassenheit kann echt nicht schaden. Wenn Dir das Spiel so unglaublich wichtig ist, daß es Dich so aus der Fassung bringt, wenn Du ein paar Tage länger warten musst, wär vielleicht eh mal ne längere Abwesenheits-Pause angesagt. Das hier ist Hobby, Freizeit, VERGNÜGEN... kein existentielles Bedürfnis-Gut.
Quote: Originally Posted by Syadasti View Post
und bei meinem zweit oder dritt Charakter unbedingt nochmal bezahlen möchte, weil ich es so toll finde Credits zu farmen
Dir wär es also lieber, wenn all diese Fähigkeiten sofort allen (potentiellen) Chars zur Verfügung stehen, dann aber pauschal das 8-fache kosten, auch wenn Du nur 7, 6, 5 oder 2 Charaktäre nutzt?
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)

ManePaleon's Avatar


ManePaleon
05.25.2012 , 07:02 PM | #25
Quote: Originally Posted by UrsulaBrand View Post
Da unsere F&A diese Woche sich nur um 1.3 dreht, möchte ich an der Stelle auch noch darauf hinweisen, dass man sich für den Charaktertransfer auf den Testserver anmelden kann.

Meldet euch für den Test zu Spiel-Update 1.3 an.

Ganz nach unten scrollen, da findet ihr die deutschsprachige Anleitung.
Liebe Ursula der Server: Zayne Carrick steht nicht zur auswahl. Bedeutet das wir dürfen nicht am Test teilnehmen?
Oder handelt es sich um einen bug? Wenn ja wo kann ich mich denn dann anmelden?

Vielen Dank

Danke für den Hinweis, ich sage den Kollegen Bescheid.

discbox's Avatar


discbox
05.25.2012 , 07:29 PM | #26
Und nächste Woche verkündet BioWare dass sie in Zukunft die Spieler darüber informieren wann sie Informationen über die Zukunft kommender Entwicklungen veröffentlichen.



Ihr glaubt nicht wirklich dass der Großteil der Spieler diese Informationslücke, zu Themen die seit Februar im Forum diskutiert werden, weiter aussitzen wird, oder?

Die Serverpopulationszahlen zeigen wohin die Reise geht.

Aber das muss BioWares Informationsstrategie ja nicht im geringsten berühren...

Weiter so!

Wenn ihr weiterhin nebulöses Blabla raushaut ohne irgendeine konkrete Perspektive, dann wundert euch nicht wenn die Hand eures Kartenspiel irgendwann nur noch aus zurückgelassenen 13-Euro-Jokern besteht.

Wer keine Trümpfe spielt sondern nur Luschen verliert am Ende.

Langsam glaube ich das ist irgendein krudes Abschreibungsobjekt und EA will gar kein Spiel mit längerfristig spielenden Spielern etablieren.

Zum 17x ~irgendwann~ kommt ein ~irgendwie gestaltetes~ Servertranfermodell, das könnt ihr euch wirklich sparen.

Eine Woche lang ankündigen dass in kürze/bald neue Informationen kommen, und dann kommt doch nur heiße Luft. Was soll das?

Das ich nochmal um 30 Tage verlängert habe war ein großer Fehler.

Meine Zuversicht dass dieses Spiel in den nächsten 3 Monaten die Kurve kriegt ist inzwischen = Null.

TheCoffeeFiend's Avatar


TheCoffeeFiend
05.25.2012 , 08:23 PM | #27
Quote: Originally Posted by UrsulaBrand View Post
Eigentlich hätte es die detaillierteren Infos, die es jetzt wohl nächste Woche erst gibt, schon diese Woche geben sollen. Dann kamen aber (wie Mat so schön formuliert hat) unerwartete Umstände dazwischen und die Sache hat sich ein wenig verzögert. Wir tun unser bestes, um euch so bald wie möglich zu informieren.
Bedeutet das, was ich vermute oder soll das vielleicht doch nicht heißen, dass nach der personellen Kahlschlagaktion alle bisher genannten Abläufe und Terminrahmen (wie diffus sie auch formuliert gewesen sein mögen) zum Teufel sind und wir wieder komplett in der Luft hängen?
Quote:
"We got the empire, now as then,
We don't doubt, we don't take reflection."
Bekennender Fan: Groundhouse

Obrok's Avatar


Obrok
05.26.2012 , 12:16 AM | #28
Quote: Originally Posted by Bargu View Post
Es kann doch nicht so schwer sein kurz zu sagen: "So weit sind wir mit der Sache, das müssen wir noch erledigen, wir Planen am XX.XX.201X damit fertig zu sein."
Was bringt es dir es auf den Tag genau zu wissen?
Denn selbst wenn du es dann weist, so wird es nicht früher kommen, sondern wahrscheinlich sogar etwas später, weil irgendwo wieder Probleme aufgetaucht sind und vorher behoben werden müssen...

Und dann wird wieder der Aufstand geprobt, weil man den Angegebenen Termin nicht eingehalten hat...

Es gab schon Spiele die wurden um ein ganzes Jahr verschoben weil die nicht zum ersten Termin fertig wurden.
Ich denke da nur an Half Life 2.... und ich warte schon seit 6 Jahren immer noch auf Episode 3 die mir versprochen wurde! -_-

Es gibt immer Verzögerungen. Überall sogar.
Aber Entgegen zu Episode 3, wissen wir schon mal so viel das es tests für die Superserver gab und es nicht mehr so lange dauern kann.

Syadasti's Avatar


Syadasti
05.26.2012 , 12:50 AM | #29
Interessant wie hier gleich ein paar Fanboys die neue Moneysink-Strategie verteidigen.

Im Video ist zu sehen, das XP-Booster I (+2%) 20.000 Credits kostet, Rang II 30.000 (zusätzliche 4%), Rang V 100.000 (zusätzliche 10%), wenn ich darauf auf die anderen Werte schließe heißt das insgesamt +30% für eine Viertel Million Credits. Ja, da würde ich lieber gleich 2 Mio Credits zahlen und hätte es für jeden jetzigen und zukünftigen Charakter, vorallem wenn irgendwann neue Charaktersots und/oder neue Klassen kommen sollten.

Abgesehen davon, dass die Preise für Einzelfreischaltungen schon frech sind, die Hell/Dunkel V Fähigkeiten lagen auch bei 250.000, hättet ihr da auch liebernur 31.250 Credits gehabt, dafür einzelfreischaltung bei jeden Charakter? Oder für jedes Schiff den Briefkasten für 62.500 Credits anstatt einmalig 500k? Ich hab lieber einmalig die 2 mio für den Raketenschub gezahlt als 250.000 für jeden Charakter blehcen zu müßen, das obwohl ich insgesamt nur 4 Charaktere besitze (und 2 sind noch nicht mal 50). Ganz einfach, weil ich den Raketenschub nun mit jeden CHarakter habe und ihn nutzen kann oder nicht, egal ob ich mir noch einen oder 30 Charaktere erstelle (und wieder lösche) bis ich eine weitere Volk-(erweiterte) Klassen-Kombination habe, die mir 100% zusagt.

Booth's Avatar


Booth
05.26.2012 , 12:53 AM | #30
Quote: Originally Posted by discbox View Post
Das ich nochmal um 30 Tage verlängert habe war ein großer Fehler.
Meine Zuversicht dass dieses Spiel in den nächsten 3 Monaten die Kurve kriegt ist inzwischen = Null.
Da kann man auch Dir nur den Tip geben, wirklich eine Pause zu machen. Wenn Dein persönliches Stimmungsbarometer so sehr von ein paar Verbesserung in diesem Spiel abhängt, ist eh etwas aus der Balance gelaufen. Mach Pause - wird Dir vielleicht wirklich gut tun
Quote: Originally Posted by Syadasti View Post
Interessant wie hier gleich ein paar Fanboys die neue Moneysink-Strategie verteidigen
Wenn der Hersteller eine simple Wahl darstellt, die es als Option gab, und man diese Wahl erläutert, dann wird man schon als "Fanboy" und "Verteidiger" abgespempelt? Was geht mit Euch ab, Leute. Ist das hier eine Religion? Der Hersteller trifft Entscheidungen... und die gefallen jedem auch MAL nicht. Das ist doch was völlig Normales. Ich finde ALLE Preise für das Vermächtniszeug vollkommen überzogen... ich kaufte mir davon bisher GAR nichts, und das wird sicher auch lange so bleiben, sodaß ausser den paar Umsonst-Goodies dieser Spielbereich völlig an mir vorbeizieht, was ich durchaus schade finde. Umgekehrt hängt davon nicht mein Seelenheil ab.

Leute... wenn Euer Seelenbefinden von ein paar Updates in einem MMO abhängt, und Ihr deshalb schon Leute angreift, nur weil die Erklärungen des Herstellers nochmal aufgreifen... das ist doch nicht mehr gesund?! Bei manchem hier klingt das so, als würden sie ihre gesamte Lebensfreude von einem/diesem MMO abhängig machen. Kommt mal wieder runter, herrje... ich bin doch hier nicht in einer Kirche, oder?

Daß DU lieber auf einmal das 8-fache zahlen möchtest, da Du offenbar pauschal alle XP-Boosts für alle Charaktäre haben möchstes und auch 8 Stück davon hast, ist ja OK. Andere sind vielleicht ganz zufrieden, daß sie WENIGER zahlen müssen und dann pro Charakter-Slot auswählen können. Für Dich ist dann doch nur ein klein bissi mehr Aufwand im Klicken und Kaufen... aber ansonsten ändert sich doch nicht viel?
Quote:
Ja, da würde ich lieber gleich 2 Mio Credits zahlen und hätte es für jeden jetzigen und zukünftigen Charakter, vorallem wenn irgendwann neue Charaktersots und/oder neue Klassen kommen sollten.
Also gehts Dir letztlich doch einfach darum, Credits zu sparen. Glaubst Du nicht, daß die Hersteller so gut rechnen können, daß sie von vornherein zukünftige Slots, die DEMNÄCHST kommen sollten, also jetzt bereits in der Planung drin stecken, mit eingepreist hätten?
"Look, everybody always figures the time they live in is the most epic, most important age to end all ages. But tyrants and heroes rise and fall, and historians sort out the pieces." (Jolee Bindo)
"HOOTINI!" (an unknown Jawa)