Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

PvP T3-M4


Myhra's Avatar


Myhra
04.18.2012 , 04:00 PM | #961
ich mag die PvP-Community hier sehr..und hoffe es findet sich ein Weg in GW2 auf dem selben Server zu landen, würde mich jedenfalls sehr freuen.

So langsam gewöhnt man sich an BGs ohne Heiler..Burstdmg bringt eh fast immer mehr seit Patch 1.2, das kann ich sagen weil wir mit ner 4erer, DD/Tank Gruppe recht gut durchgekommen sind. Schade, daß die schlechte Balance den Kämpfen viel taktischen Reiz genommen hat.
Gut dagegen find ich, daß es erstmal relativ schwer ist sein Kriegsheldenoutfit vollzubekommen..so bleibt die Sammelwut wenigstens.

bis bald mal wieder im BG,
Hotfix-Hexer
Ironpalm-Powertech

Serahfia's Avatar


Serahfia
04.18.2012 , 05:05 PM | #962
Ich finde das PVP aktuell auch ein klein wenig fragwürdig was das Dmg verhältniss betrifft.
Einige Klassen stechen doch recht stark heraus, mal abwarten ob es so bleiben wird.

Was die Heiler betrifft muss man wirklich sehr stark auf sie aufpassen.
Wenn der Teameigene Heiler allerdings ein Schild hat und es ungefähr 2+ Heiler sind bekommt man sie nicht mehr tot. Diese Situation kommt natürlich recht selten vor.

Komplett Random anmelden finde ich aktuell auch recht sinnfrei. Unter einer 3er Gruppe geh ich nicht mehr los. Dafür sind zu viele, ich nenne sie mal "schlechtere Spieler" unterwegs.

Dennoch hoffe ich sehr stark auf weitere Anpassungen der Situation, naja zumindest bis GW2 raus ist.
Ich gehe stark davon aus das dann für mich hier auch schluss ist.

In diesem Sinne, auf noch ein paar spaßige BG´s
T3-M4
Assassin <Wolfpack>

Lugewinn's Avatar


Lugewinn
04.18.2012 , 11:56 PM | #963
auch ich habe gestern gw2-preorder gekauft.

pvp ist zwischenzeitig voll für die hose geworden. balancing war VOR patch 1.2....
werde noch bis release weiterspielen und dann wohl auch verschwinden. wäre schön, wenn wir uns auf einem gemeinsamen server wiedersehen würden. einfach mal posten, wenn es soweit ist....

gruß
lu'gwinn
Lu'gwinn Jedi-Gelehrter Hoher Rat T3-M4

Lelitha's Avatar


Lelitha
04.19.2012 , 12:34 AM | #964
Quote: Originally Posted by Iphitan View Post
Wie bitte?!? Du weißt das wir verlieren wenn du mich siehst...
Wer bist du ingame?
sag ich lieber nicht...
Aber im Gegensatz zu anderen Gilden dümpelt ihr nicht auch als Randoms im RVR, sondern seit als Gruppe vermutlich im TS - sowas schürt natürlich die Erwartungshaltung eines Randoms.
?

Skywen's Avatar


Skywen
04.19.2012 , 01:39 AM | #965
Der gute Ironpalm :>
Konnte dir im Huttenball gestern leider nur winken, da hatte ich noch volle moral. Dann selbst gebubbelt und heilunstrance noch bevor die fertig kanalsierte war ich tot. Ergo 17,8k HP + geskillte Bubbel in ~1,5 Sekunden runtergehauen. Dass Rease gut ist steht dabei außer frage^^, aber mehrere crits über 5k von wem auch immer mit dem finale in 6,5k liesen ein weiteres flirten leider nicht mehr zu^^

Ehrlich, wer immenroch behauptet das ist in Ordnung hat en vollschaden ;D

Finds halt grundsätzlich doof dass man nicht solo mehr heiler spielen kann sondern seine schoßhündchen braucht um vor die tür zu dürfen. Andere klassen sind doch auch nicht so abhänig vom heiler wie der heiler vom tank ;-)

Der allgemeine Trend guter DDs geht auch dahin, dass man sich schon gar nicht mehr um Heiler kümmern wenns eh nur 1-2 sind, man weiß ja, dass man mit links targets down bekommt selbst wenn diese geheilt werden. 3,7k healcrits mit wogenrelikte, -inc heal FTW! da brauch ich 4,4 sekunden um die aktuellen höchstcrits aufzuheilen mit erlösung

Im Gegenzug ist en BG mit 3 Heiler auf allen Seiten auch ätzend, keine Frage. Jedesmal diese Voidstars matches wo keine Bombe durchgeht und das los entschiedet ob man was bekommt oder nicht.

GW2 ist defintiv nix für mich, erstmal kA bock mehr auf PvP lieber D3 testen oder so^^ Oder wieder lotro wo auch die Raids eigentlich deutlich besser sind wie hier -_- Nicht so 5 min kämpfe -_-
Meisterin Skywen Del'ador - Jedi Gelehrte
Kampfmeisterin Man'dalora - Hobby Marodeur

Ylsirg's Avatar


Ylsirg
04.19.2012 , 01:54 AM | #966
Bei mir hat es sich auch leider ausgespielt. Meine Geduld ist am Ende. Dieses Pvp hat den aboluten Tiefpunkt erreicht. Die restlichen VANEN Spieler in diesem Game werden auch demnächst das Weite aufsuchen.
Ich bedanke mich für die schöne Zeit.

LG euer Grisly

BlackMageZeref's Avatar


BlackMageZeref
04.19.2012 , 04:56 AM | #967
Das PvP hier ist zu einer stumpfen Klopperei geworden. Wer mehr Burst-Schaden hat gewinnt. Für taktisches Spiel ist da kein Raum mehr. Für mich ist es vollkommen unverständlich wie BW die Balance so über die Klippe springen lassen konnte.

Mit GW2 werde Ich auch wechseln und Ich bezweifle das dieses Spiel GW2 überlebt. Wie viele hier wünsche Ich mir auch das wir dort einen gemeinsamen Server finden. Gerade der TFC hat gezeigt das wir hier eine Community haben die Ihres gleichen sucht. Noch schöner wäre eine ganz große Gilde aus allen PvPlern von T3-M4.

mfg Katarina aka Zeref

WotanGOP's Avatar


WotanGOP
04.19.2012 , 05:48 AM | #968
Moin T3-M4.

@Myhra
Danke für die Anleitung. Mir war irgendwie gar nicht bewußt, was meine Klasse so alles für Fähigkeiten hat.
In der Theorie hast du da natürlich eine ganze Menge richtiger Dinge aufgelistet. Darüber hinaus hat aber jede Klasse Fähigkeiten zum Kontern, bzw. um diverse Effekte verpuffen zu lassen. Wenn andere Spieler nicht oder nur schlecht kontern, liegt das nicht unbedingt am starken Gegner. Ich sehe das eher wie beim Fußball: Man spielt immer nur so gut, wie es der Gegner zuläßt.

Quote: Originally Posted by Iphitan View Post
Random Rep PvP ist ja ein Traum im Moment.
Aktuell gewinnt meistens die Seite, die weniger, wie sagt man das jetzt politisch korrekt, Skill-resistente Spieler dabei hat. Teilweise tut es schon in den Augen weh, was man zu sehen bekommt. Was aber das Schlimmste ist: Oft scheint es den Spielern gar nicht bewußt zu sein, wenn sie Mist zurecht spielen. Da helfen auch keine direkten Hinweise. Dementsprechend gering ist dann auch der Lerneffekt.
Ein passendes Beispiel ist das Tappen oder Planten. In anderen Warzones machen das häufig mehrere Spieler gleichzeitig und oft wird dann der nahende Gegner nicht aufgehalten. Dort jedoch, wo genau das Sinn machen würde, steht mancher untätig daneben und dann nimmt man den Spot nicht ein, weil der Tapp länger braucht, als der respawnende Gegner, der natürlich auch hier nicht aufgehalten wird.

@Edda
Um dich ist es wirklich schade. Du warst lange Zeit einer der ganz wenigen wirklich starken Gegner. Es hat immer Spaß gemacht, sich mit dir zu messen.

@Ozz
Deinen Namen konnte ich im TS nie richtig aussprechen. Aber deine Sprühraketen tun mir heute noch im Ohr weh.

Quote: Originally Posted by Habor View Post
Ich möchte einigen liebgewonnenen Feinden, mit denen ich leider nie sprechen konnte, noch etwas mitteilen: Risnussan, Sitana, Wotan, Sebga & Poox -> "hab euch lieb & schreibt mir mal" )
Und was soll ich zu dir sagen? Mit dir verliert das Imperium seinen, meiner Meinung nach, besten Heiler. Was hast du mich um Säulen gezerrt. Da hat sogar mein Monitor einen Drehwurm bekommen. Und wie oft bist du mir dann doch noch irgendwie von der Schippe gesprungen.

@Die Wilde Jagd
Aufeinander getroffen sind wir ja schon seit geraumer Zeit nicht mehr wirklich. Aber das waren damals immer sehr nette Warzones. Die Spiele hatten ein spürbar anderes Niveau, wenn ihr zugegen wart. Es ist sehr bedauerlich, daß es dazu nun nicht mehr kommen wird. Ich wünsche euch viel Spaß, wo auch immer es euch hin verschlagen wird. Vielleicht trifft man sich ja irgendwann irgendwo mal wieder.

@Lug
Wenn du wirklich gehen solltest, wär das ein nicht minder bedauernswerter Verlust. Nicht nur, weil du ein sehr guter Spieler bist, sondern auch, weil es im TS immer Spaß gemacht hat und macht. Schade schade.



Was die Warzones an sich angeht, so kann man nach wie vor taktisch spielen und damit viel Erfolg haben. Oft muß man das sogar, weil die Gegner eben auf dem Papier überlegen sind. Das Problem ist nur, daß es genug gibt, die überhaupt keinen Sinn für irgendeine Taktik haben und auch im Zerg nicht gerade glänzen. Recht schnell verlieren sie dann die Lust und gehen oder machen gar nichts mehr. Am Ende wird sich dann hinter Ausreden versteckt. Vor dem Patch waren es die bösen Hexer, jetzt sind es die bösen Marodeure, die am eigenen Versagen schuld sind. Aber egal, wie stark eine Klasse ist, sie allein wird nie der einzige Grund sein, wieso man verliert. Für mich ist das PvP insgesamt nicht besser und nicht schlechter, als vorher. Allerdings hat die durchschnittliche Qualität der Spieler deutlich abgenommen. Das betrifft aber beide Seiten.

T3-M4
Quote: Originally Posted by Mohandas Karamchand Gandhi
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

AmonSWTOR's Avatar


AmonSWTOR
04.19.2012 , 08:05 AM | #969
Ich hoffe wirklich für euch alle das GW2 das beste wird das es jemals gab, aber warum einige tatsächlich mit dieser Einstellung da ran gehen werd ich nie verstehen.
Fakt ist, GW2 versucht viele neue Dinge zu tun, die Umsetzung wird sich erst noch zeigen.
Fakt ist aber auch das nichts was jetzt veröffentlich wird, auch nur annähernd an das rankommt was Spieler mittlerweile erwarten.
GW2 wird Erfolg haben weil es mal wieder was anderes ist, GW2 wird aber genauso wie ALLE anderen Spiele auch schon im ersten Monat ein Forum voll mit Kritik an was auch immer haben. GW2 wir ebenfalls wie alles andere binnen 4-5 Monaten merkbar Leute haben die durch was auch immer asugebrannt sind, das wird sich nie verhindern lassen.
Vor dem Release klingt immer alles wunderbar, danach war das meiste wie immer die schlechteste Idee evar!
Wie bei jedem neuen Release halt.
Viele werden das Spiel abgöttig lieben, viele hingegen nicht.
Das ist schon seit Jahren so, das wird auch in Jahren noch so sein.
Weder wird GW2 irgendwas wirklich spürbares dazu beitragen das irgendein MMO "ausstirbt", noch ist es momentan überhaupt möglich das ein einziges Spiel tatsächlich gut genug ist um andere Spiele tatsächlich zu untergraben.
GW2 hat eine wirklich komplett andere Zielgruppe als SWTOR, beide sind so unglaublich unterschiedlich und vorallem unabhänging von einander, wie Leute auf sachen wie "Ich glaube nicht das SWTOR GW2 überleben wird" kommen, versteh ich nicht.

Jeder neue Titel wird sich Spieler schnappen die bisher andere Sachen gespielt haben, was soll denn auch sonst passieren?
Kein MMO in den letzten Jahren hat es geschafft sich eine wirklich große dauerhafte Spielerbasis zuzulegen, es gibt einfach nicht mehr Spieler.
Einen Zuwachs wie damals bei WoW wird es meiner Meinung nach nicht wieder geben. Ein neues MMO wird nicht binnen 2-3 Jahren auf 8 Millionen Spieler anwachsen, den egal welche Innovation man bringen mag, es wird nie wieder so einschlagen wie noch vor 10 Jahren, als alles noch neu war.

SWTOR hat einige grobe Fehler bisher, was aber meiner Meinung nach vorallem an dem fehlenden Char transfer/premades auf den Testservern liegt.
Das ändert sich aber hoffentlich bald, denn die Ambitionen mögen noch so groß sein, ohne überhaupt die Möglichkeit neue Sachen ordentlich zu testen, kann nichts sinnvolles entstehen.
Diese...hmm vielleicht Unerfahrenheit seitens der Entwickler sieht man hier noch sehr deutlich.

Ich bin aufjedenfall gespannt wie sich das hier noch entwickelt, denn ich bin niemand der ständig von Spiel zu Spiel springt, die Dinge brauchen halt einfach Zeit.
Ich spiele nachwievor auch noch WoW, das wird sich auch mit MoP nicht ändern, ich werde auch hier aktiv bleiben, vielleicht schau ich sogar in GW2 rein.
Ich bin in erster Linie ein Spieler, ich will spielen, nicht jammern und allen die doch das Spiel spielen von dem ich grad weg bin die Pest an den Hals wünschen, da grad mal wieder was neues auf den Markt geworfen wurde.
Sinestral - Jedi Sentinel

Tahlir's Avatar


Tahlir
04.19.2012 , 11:12 AM | #970
Ja Grüße an Moe und Khembra(hoffe richtig geschrieben).

War ein super BG. Freu mich auf die Rated gegen euch. Sowas öfter am Tag und PVP macht wieder mehr Spass.
Warhammer Online: Tahlir | Schwertmeister
SWTOR: T3-M4 | Jedi-Ritter Hüter LvL 50