Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Produkt regestrierungs code einlösen


Brichi's Avatar


Brichi
12.13.2011 , 10:05 AM | #41
Seh es grad selber hatte wohl Tomaten aufn Augen

TuraelFA's Avatar


TuraelFA
12.13.2011 , 10:08 AM | #42
also bevor das forum gewipet wurde

war zu lesen von nem gelben das die orgin vorbesteller oder besteller ihren code via mail bekommen am oder ab dem 16.12

und das ist voll simpel das erste ist der preorder code egal was da steht das ist nur ein preordercode unabhängig von der version die mann vorbestell hat
mit dem produkt key bestätigt man dann einfach welche version man gekauft hat und welche zusatzinhalte man halt dann bekommt und das man das game nicht nur vorbestellt sondern auch tatsächlich gekauft hat

sprich sobald ihr eure box geliefert bekommt bzw abholen könnt bzw die email mit dem code bekommt könnt ihr diesen code den ihr dann erhaltet unter Produkt-Regestrierungscode-Einlösen

Teimrich's Avatar


Teimrich
12.13.2011 , 10:08 AM | #43
ich hab da auch mal ne Frage. Den Thread haben sie leider geschlossen.

Im Benutzerkonto hab ich zwei Aussagen für Codeeinlösung.

SWTOR vorbestellt

und

SWTOR Frühzeitiger Spielstart

Welches Datum davon gilt jetzt für den frühzeitigen Spielspass ,äh Start?

Ich meine, die eine Codeeinlösung hat mit dem Beta-WE zutun, aber das "Frühzeitiger Spielstart irritiert mich.

Oellie's Avatar


Oellie
12.13.2011 , 10:16 AM | #44
Gut, ich denke, dass verstanden wurde, dass der Code nicht für den frühzeitigen Start nötig ist, da man einen anderen per Email vorab bekommt.

Mein Problem ist, dass ich nicht weiss, ob mein EA-/Origin-Account und mein SWTOR Account miteinander verknüpft sind.

Meinen Code kann ich nicht in SWTOR eingeben, da er bereits im Origin registriert wurde.

Ich möchte halt vermieden wissen, dass ich ggf. den kompletten Client noch einmal brav über Origin laden muss. Bei maximal 180 kbit/s kein aufregendes Erlebnis.

EA bastelt schon seit Monaten an einer Verknüpfung des EA Accounts mit Origin. Wer das kennt weiß, dass da schon mal Informationen verloren gehen oder Sachen nicht mehr gemacht werden können, die vorher gingen (z.B. einen bestimmten Account Namen zum Hauptaccount verändern).

Und nun muss Origin/EA auch noch mit SWTOR verknüpft sein... Ich sehe das als etwas wackelig an. Meine Erfahrungen waren in den letzten Monaten dabei nicht die besten. Allein die Späße bei Battlefield 3. Oder hat schon mal jemand versucht, die Daten der Origin Downloads zu sichern und dann auf eine neue Installation zu übertragen? Das kann gruselig werden.

Ich wünsche mir einfach eine fundierte Stellungnahme, wie das in den nächsten Tagen funktioniert. Ich will eh nicht der Erste auf einem Server sein. Sollen erstmal alle in die Startgebiete springen, ich komme später gemütlich nach.


Woran erkenne ich nun, ob mein Origin-/EA-Account mit SWTOR verknüpft ist oder nicht?
Woher weiß ich, ob alles glatt gehen wird?
Wieso werden diese Fragen nicht ordentlich aufbereitet?

Gruß
Oellie

Anrak's Avatar


Anrak
12.13.2011 , 10:23 AM | #45
Quote: Originally Posted by Teimrich View Post
Den Produktcode benötigst du erst am richtigen Releasetag ( 20.12 ). Da wird er auch funktionieren.
Dem muss ich widersprechen! Es hat geheissen, dass man schon während dem vorzeitigen Spielzugang den Code eingeben kann, damit man dann nahtlos weiterspielen kann. Es sollte also möglich sein den Code seit heute 13 Uhr einzugeben.