View Single Post

Ewogo's Avatar


Ewogo
12.30.2011 , 01:51 PM | #6
Quote: Originally Posted by Kadrash View Post
Ganz nett geschrieben. Was ich noch einfügen würde. Nicht einfach nur der "Schiene" folgen und nur den größeren Hindernissen ausweichen. Man kann auch Blasterfeuer ausweichen indem man einfach schön im Zickzack fliegt. Ich hatte ganz am Anfang gedacht, man müsse nur ballern . Dabei waren recht schnell meine Schilde unten, weil ich dauernd dem Blasterfeuer ausgesetzt war. Seit ich Zickzack fliege, kann ich quasi dauerfeuern und meine Schilde sind kaum bis nie unter 40%. Ist wohl aber ein Erahrungswert, den jeder früher oder später mitnimmt.

Zum Thema Begleitmissionen sei gesagt, daß die gegnerischen Jäger oberste Priorität haben, um die Mission erfolgreich abzuschließen. Vor allem, wenn sie dann in ganzen Rudeln von vorn auftauchen. Die größeren Schiffe beschieße ich nur im vorbeifliegen. Gerade bei den Eskortmissionen macht man mit Dauerfeuer nichts falsch, wenn man sein Schiff schon halbwegs ausgerüstet hat. da die Gegner ja das zu eskortierende Schiff angreifen und man selber kaum beschossen wird.

Man kann bis zu 4 Ziele mit der rechten Maustaste für seine Raketen markieren. Stehen die Ziele schön nebeneinader, einfach mit gedrückter Maustaste drüber fahren und alle 4 sind markiert. Gleichzeitig kann man noch mit linker Maustaste die Blaster bedienen, wenns sein muß. Ist vor allem bei Missionen ganz gut, wo man Schildgeneratoren, Hangars und Geschütze einer Station ausschalten muß. Aber warten, bis die markierten Ziele zerstört wurden, bzw die Raketen unterwegs sind.
ich halte immer die linke maustaste gedrückt und les für ca. 8 minuten zeitung .... danach bin ich meist mit der mission durch