View Single Post

egontar's Avatar


egontar
04.20.2014 , 04:25 AM | #149
Quote: Originally Posted by JPryde View Post
Genausowenig wie ein Gläubiger dir beweisen kann, das sein Gott (oder seine götter existieren), kannst Du beweisen, das es sie nicht gibt.

Mathematik ist wahr oder falsch. Theologie beschäftigt sich eben mit Glauben und nicht mit Wissen. Extremismus verursacht überall auf der Welt grauenvolle Dinge, dazu braucht es aber keine Religion, das funktioniert auch problemlos ohne Götter.

Es gibt aber durchaus Menschen, denen der Glaube an eine höhere Macht durchaus im alltäglichen Leben hilft... auch wenn Du das falsch findest.

Und übrigens ist Captain Picard nur eine Manifestation einer imaginären Figur. Die Ironie, mit der Aussage einer imaginären Filmfigur andere imaginäre Wesen als nicht existent beweisen zu wollen, ist schwer zu toppen.
Hi an alle

Bei der Aussage von Captain Picard handelt es sich um die Überzeugung von Eugene Wesley Roddenbery.
Daher ist die Aussage wahrscheinlich ernster gemeint als die meisten US-TV-Zuschauer es empfinden.

MfG Egontar