View Single Post

KraytTheGreat's Avatar


KraytTheGreat
12.02.2013 , 11:40 AM | #44
Quote: Originally Posted by AdenFrost View Post
Also ich muss schon sagen, was ich hier von manchen lesen muss ist ja schon peinlich. Dieses gefährliche Halbwissen ist ja kaum auszuhalten.

Also:
Interface-Addons sind definitiv was Gutes. Sie können helfen, Fehler fest- und Fehlverhalten abzustellen -> äußerst positiv.
Man muss ja keine Bots zulassen, wenn man nicht will. Da gibt es ja Wege drum herum. Etwa die Begrenzung der Befehle. Ein Befehl, der nicht existiert, kann auch nicht ausgenutzt werden.

Aber ein "Aggrometer" wäre für Tanks schonmal super. Ebenso für "overpowered DDs". Auch ein echtes Kampflog wäre mal keine schlechte Idee. Mehr Anpassungsmöglichkeiten für das Interface? Wieso soll sowas schlecht sein?

Ich habe bei meinem Weggang von WoW zuletzt z.B. LUI benutzt, eine komplett andere Oberfläche, als die von Blizzard erstellte. Warum sollte sowas nicht auch für SWTOR machbar sein?

Die Spielerschaft regt sich ja nicht grundlos auf, sondern gibt Anregungen, wie das von ihr geliebte Spiel noch besser werden kann. Ob diese Lösungen nun von BioWare selbst implementiert werden, oder von findigen Fans ist doch den meisten Spielern völlig schnurz.

Also BioWare: bitte nachbessern oder die Addon-Brücke öffnen, damit sich unbezahlte Kräfte in diese Sprache hineinfuchsen können.

Danke.
N Interfaceaddon brauchst du hier nicht. Du kannst alles nach belieben umstellen (ich finds hier um Längen besser als alles, was ich in WoW ausprobiert hab).
Aggro und Damagemeter gibts auch. Zu empfehlen wäre da Parsec. Das zeigt an:
DPS, HPS, EHPS, TPS, einkommenden Schaden. Das reicht.
Es regen sich primär die Leute auf, die von WoW kommen und es eben nicht anders gewohnt sind. So muss der Spieler selber was reinbringen - is ja der Sinn von nem Spiel.
Krâyt Hüter Krayt Schatten - The Krayt Family

Pangalaktische Donnergurgler @ T3-M4