Thread: Handwerksberufe
View Single Post

Caphalorn's Avatar


Caphalorn
02.05.2013 , 08:06 AM | #1
Hi,

ich spiele nun seit ein zwei Wochen wieder SWTOR und habe mich nach einigem Hin- und Her jetzt endlich auch für eine Klasse entschieden und konnte mir sogar, da ich mein Abo nie gekündigt hatte (schlichtweg vergessen!) auch ein feines mobares Kartellmarkenrüstungsset gönnen.

Das war der Grund warum ich dann Cybertech und Plündern/Unterwelthandel begonnen habe. Ich muss aber nun feststellen dass ich recht viel Geld und Zeit für die Berufelevelei verbrauche, meine Fragen deshalb an die Profis hier:

Ist es Eurer Meinung nach sinnvoll, Cyber-Tech überhaupt zu lernen? Im Galaktischen sind die Sachen recht teuer, aber man bekommt ja Mods bei den Planetenhändlern.

Welcher Beruf ist Eurer Meinung nach, für einen Gelehrten, also ich kann mich selbst heilen, im Kampf, der sinnvollste? Rüstungsbauer / Synthfertigung? Denn die modbare Rüstung ist ganz nett, aber letztendlich doch nur mittelwertiges Zeug, im verlgeich zu Endcontentsachen?

Mit welchem Beruf läßt sich die meiste Kohle verdienen, denn wenn ich die modbare Rüstung nur noch zum "rp´en" anziehe, dann brauche ich ja gutes EQ aus dem Galaktischen oder als Beute?

Besten Dank für ein paar Tipps von Euch.

Grüße
Sieg ist Tradition
Roughnecks R.I.P.
Ti'Rion - Rattataki Gelehrter Level 20 (Stand 10.02.2013
Abwesend bis Anfang März 2013 wegen Umzug