View Single Post

Ca-Po's Avatar


Ca-Po
02.01.2013 , 01:16 PM | #1
Mein Name tut vorerst nichts zur Sache. Ich bin ein sogenannter Wechsler / Changer. Hell/Dunkel Sith/Jedi - ich nehme mir von Beiden was ich kriegen kann. Ich jage für die Einen und Schütze für die Anderen - solange die Credits stimmen. Ich hols mir auch gern doppelt - wenn keiner hinsieht. Vor kurzem war ich in einer der übelsten Spelunken des Universums, der Mos Eisley Cantina. Ich hatte keine Pläne und wollte eigentlich nur meine Ruhe. Was ich dann aber erfuhr ließ mich neugierig werden. Während ich gerade an meinem Accarragm nippte (seit meiner Wookie-Jagd auf Kashyyyk bin ich verrückt danach) konnte ich zwei Typen belauschen die davon sprachen das mehrere Schmuggler und Kopfgeldjäger planen ein neues "Syndikat" zu gründen. Die Idee ist so alt wie das Universum selbst, aber das fantastische schien mir das geplant ist dieses "Syndikat" Welten übergreifend zu etablieren. Und ganz wichtig keine Regeln, kein Oberfürst, keine Pflichten. Tatsächlich ein loser Zusammenschluß von all den Schmugglern und Jägern ohne Zugehörigkeit und ohne Wunsch danach. Ich selbst habe lange allein und auch gelegentlich in diversen "Strukturen" gearbeitet - die Wahrheit ist - ich halte mich an keine Regeln und arbeite wann es mir passt. Das führt zwangsläufig zu Konflikten. Wir hatten das vor, wir hatten jenes vor und wer hat gefehlt - Du. So geht das nicht weiter blablabla. Jedoch eine Struktur zu schaffen - ohne eben diese, dass scheint mir sehr verlockend. Obwohl ich allein bin zu einer Gruppe zu gehören von der man sich nur im Dunkeln zu tuscheln traut, zu wissen das es viele davon gibt die doch alle dazugehören dieser Gedanke zieht sich bis in meine Träume. Warum ich Dir das erzähle? Weil ich weiß das die Zukunft darin liegt - und die Credits. Lass mich wissen wie Du Dich entschieden hast. Ich werde auch Dich warten.