View Single Post

ichebem's Avatar


ichebem
01.25.2013 , 05:43 AM | #1
Moin,

ich werde hier sicher nicht den ausführlichsten, besten, genausten Guide abliefern, ich werds möglichst kurz halten, und einfach mal das aufschreiben, was ich selber herausfinden musste, da ich keinen passenden Guide gefunden habe.

Zunächst zur Skillung, natürlich mit Blitzbubble im PvP:

Folgender "GrundBuild" ist für den Hybrid-DD im PvP Pflicht:
http://swtor.gamona.de/talentplaner/...zaz6ziz7z8zhzf

Die verbliebenen 3 Punkte können entweder in den rechten baum oben reinwandern (+15% Schaden Geist schwächen) oder in den Mittleren baum in den Telekinese-Erguss, solltet ihr Machtprobleme bekommen.
Ich selber habe die Punkte im mittleren Baum, da ich sonst andauernd keine Macht mehr habe, kommt ihr mit euer Macht aber klar, dann ab damit in den rechten Baum, das macht mehr Schaden .


Zur Spielweise:

Zunächst mal, ihr seid zum einen DD, und zum anderen off-Healer, das erfordert ein Hohes Maß an Übersicht, denn ihr solltet eure Blitzbubble nur den Zielen geben, die gerade im Fokus stehen, dann aber mit höchster Priorität.

Macht im Gleichgewicht
solltet ihr ziemlich oft benutzen, zum einen wegen dem Debuff der verteilt wird, vor allem aber auch, weil es euer höchster BurstSchaden ist, den ihr anbringen könnt. Mit den 2 Punkten im mittleren Baum auf MachtErguss muss man sich hier auch kaum Sorgen wegen der Kosten machen.

Geist schwächen auf so viele Ziele wie möglich. Es ist zum einen euer Stärkster Angriff in Bezug auf Castzeit->Schaden, außerdem erhaltet ihr hier euren proc für Telekinese Wurf.

Telekinese Wurf benutze ich eigtl nur um den Geistschwächen Proc zu kriegen, wobei ich hier meist den halbe Castzeit Proc ready habe, da infight einfach 4 oder mehr Ziele mit Geist schwächen belegt sind, was dazu führt dass der Proc nahezu durchgehend aktiv ist.

Geistschwächen gezielt einsetzen und nur mit proc. Mit gezielt meine ich: auf Fokustargets und diese sollten am besten Macht im Gleichgewicht Debuff drauf haben.

Schleudern ist ziemlich Machtraubend, und auch nicht dar stärkste Skill, ich benutze ihn eigtl nur als Finisher oder wenn ich laufen muss, und alle Ziele schon die Dots drauf haben und es sich auch nicht lohnt jemanden zu Bubblen.
Situativ kann aber es sinnvoll sein, um Druck aufzubauen auf ein Focustarget schleudern einzusetzen.

Bubblen ist teuer. Aber nervt die Gegner ungemein. Wenn ihr die Chance habt auf irgendein target was angegriffen wird die bubble draufzusetzen, dann tut es und das mit höchster Priorität.
Was sich aber nicht lohnt ist, bspw auf sich selber die Bubble daueraktiv zu halten, wenn man nicht angriffen wird.

Gedankenbruch solltet ihr so oft wiemöglich einsetzen, vorzugsweise dann, wenn ihr gerade auf den Healern das Geistschwächen erneuert, einfach mal kicken, sie werden es lieben!

Darüber hinaus habt ihr nen Selfheal und noch 2 CC´s sowie euren Kick, Machtwelle mit 2 Sekunden Root. Versucht mit Machtwelle entweder, Healer am casten zu hindern. Oder Leute zu rpotecten, das könnt ihr selber oder eure Healer sein. Der Kick in verbindung mit dem Root ist einfach sehr stark um wegzukommen.
Außerde habt ihr noch nen Dot der die Gegner slowed. Als DPS nicht zu gebrauchen, situativ einsetzen, bei mir eigtl nur im 1 vs 1, oder um Gegner daran zu hindern ein Target (Tap-Point) zu erreichen.

Was man nicht vergessen sollte, ist dass ihr auch noch ziehen könnt. Unterschätzt den Skill nicht, im Huttenball ist es offensichtlich, aber er ist wirklich sehr stark, und das in allen BG´s, ihr könnt euren Kollegen einfach 1 mal pro Minute aus 3-4 Melees rausziehen und "retten".

Machtsprint ist klar, zum wegkommen, denkt dran, dass der euch nicht stunimmun macht, wie es andere Klassen/Skillungen haben, also nur dann einsetzen, wenn ihr auch wirklich wegkommt.

--------------------

So wie ihr merkt, sind das jede Menge Skills, und genau genommen habt ihr sogar noch mehr, die sinnvoll sein können (erschütterung, die kleine/große heilung, etc.. *der große AoE*). Wir haben hier also ganz eindeutig keine 2 oder 3 Tastenklasse, das sollte euch klar sein und ihr solltet auch bereit sein, mit 15 oder mehr Tasten zu spielen, und dabei immer noch in der Lage sein, euch voll zu bewegen, denn das ist euer Vorteil, ihr müsst für nichts, außer Telekinese Wurf casten, ihr könnt durchgehend in Bewegung bleiben, und das solltet ihr auch tun.

----------------

Also Kurzfassung:

1. Mobilität nutzen und ausspielen
2. gezielt Bubblen
3. möglichst viele zu"dotten"
4. auf Fokustargets verstärkt dmg anbringen (telekinesewurf, geistschwächen, etc, sollte dadrauf)
5. Gedankenbruch oft und effektiv einsetzen
6. teammates protecten (ranziehen, Machtwelle Gegner wegkicken, etc).

-----------------------------

Kommen wir zum Equip, das einzige wo man wirklich mal bevorteilt wird, weil man im vergleich zu anderen Klassen wenig ummodden muss.

Crit sollte recht hoch liegen, ich selber spiele mit Buffed 37%, probiert es aus, bei welcher Critrate eure Procs für euch oft genug kommen, danach alles in Angriffskraft.

[B]Schnelligkeit[/B] braucht man eigtl nicht, da man quasi nur instants hat.

Wogenwert ist sehr wichtig, da ihr mit vielen Crits spielt, ab 78% Wogenwert, würde ich aber lieber Schnelligkeit oder Präzision nehmen, auch wenn diese Stats quasi kaum was bringen, 1% mehr Wogenwert, bringt euch auch nichts, dann lieber 3% Präzision.

Wenn ihr die Wahl zwischen Willenskraft und i.was anderem habt, nehmt immer Willenskraft.

---------------------

SetBonus:
Ich spiele mit dem 2er vom HealerPvP (3 Sekunden Bubble-Debuff weniger) und dem 2er vom PvP DD (Abklingzeit Geistschwächen). Generell finde ich die Setboni die man kriegen kann (auch die PvE`s) nicht so stark im PvP, wie es bspw bei anderen Klassen ist, drauf verzichten sollte man aber nicht.

------------------

So das wars, von oben nach unten runtergeschrieben, ohne Kontrolllesen oder ähnlichem, verzeiht mir das Bitte.
Was euch klar sein sollte: Ihr seid Supporter. Support DD, Support Heal, und nochmal Support. Andere machen mehr Schaden, und vor allen gezielter, andere Healen mehr, aber ihr könnt die Gegner richtig nerven und eure Gruppe richtig pushen, was man nicht immer in den Zahlen am Ende des Bg´s sehen wird.

(550k Schaden +250k Heal sind aber problemlos machbar in einem langen BG , und das mit Kriegsheld Gear, also nicht dem besten vom besten)