View Single Post

Leonalis's Avatar


Leonalis
01.25.2013 , 04:27 AM | #22
Han Solo spricht einen wichtigen Punkt an. Es geht darum zu sensibilisieren, vielleicht müssen wir das jetzt machen oder wir können Lars dazu bewegen etwas in Gelb zu verfassen damit die Leute es "mehr" ernst nehmen.

Ich denke man kann in diesem Spiel alles schaffen - ohne TS

Ich persönlich setzte zwar auf TS aber auch aus dem Grund das ich nicht zuhause alleine still sitzen will und wir in einem heiterem, lockerem Klima spielen. Kommunikation gehört bei uns einfach dazu. Aber wenn man jetzt 1 Spieler dabei hat mit einem Handicap ist das an sich nicht schlimm. Man muss die Sache einfach für sich selbst betrachten und auch klar differenzieren. Spielt jetzt – nehmen wir Unterlord – Tank, so kann das in den Hard/nightmares doch recht schwer sein. Als Beispiele Bosse wo man auf Kommando spotten muss. Das ganze muss dann auf einer anderen Ebene abspielen und mit einem Tank mit Handicap zu spielen kann schwerer sein.

Spielt er hingegen einen DD, simplen meele-DD so muss der nicht viel im TS sagen, betrachtet doch selbst einmal die Raidbosse aus dieser Sicht und schaut was der Spieler explizit zu sagen hat? Im Grunde nichts, den er ist immer auf dem Mob, zusatzaufgaben wie z.B. Anomalien bei Endboss assation usw. werden andern gegeben usw. Alles eine Frage des zusätzlichen Aufwands, der einmalig ist und wenn der Spieler selbst begreifft was er tun muss spielt er einfach immer gleich und schon muss der Spieler selbst nicht im TS sein.

Aber ich denke seitens Gelb sollte wirklich auch noch etwas kommen. Selbst lieber Unterlord müsste man einfach sensibilisieren. Die Leute müssen verstehen worum es geht. Wie du siehst wer es nicht weiss der reagiert ablehnend und aggressiv und da hat man jetzt ein paar Möglichkeiten


Man geht hin und eröffnet im Serverforum ein Thread wo man die Problematik darstellt, anspricht und bespricht. Eine Diskussion hervorruft und auch Leute sucht die sich deiner Annehmen, Zeit investieren um dir deinen Spielspass so zu ermöglichen. Das ist mitunter auch der strengste Weg der garantiert auch am meisten Widerstand hervorruft, da nicht jeder damit einverstanden ist für jemand so viel Interessen zuzuwenden nur „weil er eben bissl anders ist“.

Ein weiterer Weg wäre Richtung Gelb zu gehen, das Problem Lars auftragen so dass dieser schauen kann ob ein Servertransfert z.B. Richtung T3-M4 möglich ist damit du neu anfangen kannst und dann den oberen Weg einschlagen kannst. Da musst du aber damit rechnen, dass deine Chars neue Namen bekommen und auch nicht alles rund laufen wird. Aber auf dem Server sind Han_Solo und andere Leute aus dem Forum mitunter meiner Wenigkeit.

Aber das grösste Problem das besteht ist eben der F2P-Nachteil. Damit meine ich man hat immer wieder neue Spieler und das Problem ist hier diese Spieler stets zu sensibilisieren und nicht alle werden dafür Lust haben. Aber wenn man einmal aktiv dranbleibt und bis auch der hinterletzte deine Problematik kennt, so wird es für dich dann auch einfacher werden. Es ist aber – und das bleibt es – ein Kraftakt egal wie du weitermachst.