Thread: jedi vs sith
View Single Post

Isnogut's Avatar


Isnogut
01.06.2013 , 07:03 AM | #28
Du nimmst an, nur weil Jedi keine Planeten in die Luft jagen willkürlich künstlich Leben erschaffen oder vertilgen, dass sie weniger starke Machtwirkungen haben? Yoda hat dem mächtigsten Sithlord aller Zeiten entgegengestanden und es endete in einem Pat. Ich stelle mir vor, dass hinter den Effekten aus dem Duell der Beiden weitaus mehr Machtfertikeiten sich duellierten als wir sehen konnten. Die berüchtigte Machtmeditation ist eine der mächtigsten Foki in den Machtfertigkeiten für offensive sowie defensive Wirkung. Wenn also angenommen beide Meister diese Machtmeditaiton angewendet haben, haben sie sich damit beide ausgekontert und aus dem Grund kann es zum Pat gekommen sein, ohne dabei halb Corruscan in die Luft zu jagen. Es grenzte sich soweit ein, dass sie nur ein wenig den Senatsraum geschreddert haben.

Übrigens, GL meinte dazu in einem seiner Interviews, dass ihm die mentale Komponente zwischen den Beiden eine wichtige Rolle spielte. Es sollte entgegengesetzt zu dem Duell zwischen Anakin und Obiwan wirken, das ausschließlich physisch aufgebaut war. Diese Theorie klingt zudem besser als, "Früher konnten Sith sogar Blitze aus dem Ar*** schießen, aber in 3000 Jahren ist viel Wissen verloren gegangen. Und Jedi sind wie eine Herde Ameisen, nur in großen Mengen können sie ein Sithlord zur Strecke bringen." Hoffe ihr versteht wie uncool sowas klingt, egal welcher Fanboi man ist, man will einen guten Kampf der zwei Extreme sehen.