View Single Post

Redeyes's Avatar


Redeyes
12.11.2012 , 04:23 AM | #251
Quote: Originally Posted by Erayzor View Post
ZUm "Handwerk" in SWTOR kann man eig. nur eins sagen: Strunzlangweilig. Und unnütz noch dazu. Bis auf Biotech. Das ausgerechnet dieses essentielle Timesink-Material eines jeden MMO so in die Tonne gehauen wurde von BW ist schon erschreckend.
Genauso wie die "Soziale Komponente". Es beginnt famos. Man kann seine Begleiter beglücken. Gute und weniger gute Entscheidungen treffen. Aber mit NULL Auswirkungen. Ich heiratete meine Mako. Jo. Das wars. ende aus Micky Maus... Ich stelle mich als Imperialer Agent an die Seite eines Sithlords... Jo. Keinen interessierts. Und das ist für mich ein großes Manko an dem Spiel. Nichts hat auswirkungen. Ich ballere mich durch tausende Rep-Jäger und schicke ein Riesenpott der Republik in den Abgrund... Jo. Morgen gleich nochmal. AUf Belsavis erobere ich gleich den ganzen Planeten fürs Empire... Die Repuplikaner interessiert das wenig. Die sind nach 1 Minute wieder da...
Klar hat man nicht die Möglichkeiten wie in SP-Spielen. Aber so ein klein bisserl Auswirkungen meiner manchmal doch sehr fragwürdigen Entscheidungen hätte ich schon erwartet. Gerade von BW. Wenn ich da an Kotor denke...
Es ist einfach wie ein roter Faden in SWTOR: Gut gemeint. Schlecht umgesetzt. Das Gerüst steht. Warum wird nicht weiter gebaut?!
das problem ist bw hat die falschen leute beta testen lassen, nämlich eben jene mit mmo (wow) erfahrung, weshalb sämtliche konsequenzen, die bw drinn hatte, und du wie ich gut fanden, rausgepatched und sprang auf den raid zug auf.... das dumme nur eben genau jenes klientel ist nicht mehr hier, und wir die wir unsere freude damit gehabt hätten, schauen nun in die röhre....

Ich hoffe ihr patcht die konsequenzen wieder rein... und ein paar mehr.