View Single Post

khab's Avatar


khab
12.10.2012 , 01:34 AM | #104
Quote: Originally Posted by PlanetLove View Post
Ich wollte nach Weihnachten auf Win7 64Bit upgraden, dann können auch die 4 GB Ram voll ausgenutzt werden (Win XP nur 3GB bei mir - sollten es nicht eigentlich zumindest 3,5 GB sein?), und dann hoffe ich dass SWTOR nicht mehr auf den Desktop crasht oder zumindest deutlich seltener.


Hmm daran hab ich noch gar nicht gedacht, Kompatibilitätsmodus reicht dann auch nicht? 2 Betriebssysteme parallel ist mir zu kompliziert.
Um das mal aufzulösen:

Die einzigen Spiele, die ein Problem mit Win 7 64bit haben, haben auch ein generelles Problem mit Win7.
Wahrscheinlich bezieht er sich auf spiele, die unter Win XP 64 bit nicht liefen.
XP 64 bit war allerdings nie wirklich nutzbar und nur sehr wenige Programme liefen damit überhaupt.
Zu Vista 64 bit kann ich nichts sagen, da ich Vista übersprungen hab.

Bei Win 7 werden alle 32 bit Programme im 32 bit Modus ausgeführt.
Sehr viele Treiber sind noch 32 bittig, weil mehr einfach nicht gebraucht wird.
Selbst die meisten Spiele sind reine 32 bit Programme.
Mir fallen grad nur Spiele ein, die generell mit Win 7 ein Problem haben und kein einziges, das unter 32 bit geht, unter 64 bit aber nicht.
Selbst WoW und SWTOR sind eigentlich 32 bit Programme. Der 64 bit client von WoW ist nur manuell anwählbar und bringt keinerlei Vorteile.

Alle Spiele, mit denen ich bisher Probleme hatte, funktionierten generell nicht mit Windows Versionen >XP (Also Vista und Win 7).
Oft hilft da der Kompatibilitätsmodus, den man per Rechtsklick auf die .exe in den Eigenschaften auswählen kann.
Alte DOS Spiele machen da noch mehr Zicken, aber mit Dosbox und Scummvm laufen die eigentlich alle.

Offizielles Statement zu 64 bit SWTOR

Auch viele beliebte Programme sind weiter 32 bit Programme. Firefox z.B. gibt es nur als 32 bit Version und die Entwicklung einer 64 bit Version wurde grad erst eingestellt, weil sie nichts bringt und nur Inkompatibilitäten mit alten Erweiterungen zur Folge hatte

3 Dinge gibt es noch zu bedenken:
1) Windows 7 bringt nur ein beschnittenes DX9 mit. Aus irgendeinem Grund haben die ein paar alte Teile weg gelassen. Eine Neuinstallation von DX 9c schafft Abhilfe.
2) Win 7 bringt auch keine C++ runtime Bibliotheken mit. Also sollte man die immer mit installieren lassen, wenn ein Spiel das will.
3) Win 7 kennt kein .Net 1.x HDRO braucht das angeblich, lädt aber bei einer Neuinstallation eine passende Version runter, die ich so nicht finden konnte. Die von mir gefundene Version lässt sich in Win 7 nicht installieren.


Im Netz geistern einige Forenthemen zu angeblich inkompatibel Spielen rum, die unter 32 bit Win 7 laufen, nicht aber unter 64 bit.
Dazu gibt es aber immer Gegenstimmen, die sagen, dass es bei ihnen läuft und man doch bitte den Kompatibilitätsmodus probieren soll bzw. die eigene Hardware prüfen.
Beim PC gilt das gleiche, wie beim Mensch:
Ein Symptom ist nicht gleich die Ursache.

Hier ein etwas längerer Artikel zu Spielen mit 64 bit unter Windows Vista. Der Test lief bei Tom's Hardware und ist nicht unbedingt auf Windows 7 übertragbar.