View Single Post

PfAndy's Avatar


PfAndy
11.26.2012 , 05:01 AM | #5
Ansonsten hilft bei so was ne kleine ssd nur für swtor. Damals in der Beta hatte man diesen Ladebildschirm noch nicht und da sah man, dass sich bei jedem Wechsel alle Objekte der Reihe nach neu geladen haben. Also Himmel, Boden, Bäume, Häuser, Chars, Texturen,... Dann hat man irgendwann, warum auch immer, diesen nervigen Ladebildschirm eingeführt um das zu verstecken. Mit ner ssd laden alle diese Objekte und Texturen extrem sehr viel schneller, so dass der 5 Sekunden Ladebildschirm nur noch eine Sekunde dauert. Ganz weg bekommt man ihn aber leider nicht. Dabei ist auch gar nicht die Übertragungsrate der SSD wichtig, sondern die schnelle Zugriffszeit auf die einzelnen kleinen Dateien. Bei ner normalen Festplatte muss sich ja für jedes Objekt der Lesekopf in der Festplatte mechanisch bewegen... das bremst extrem

Wenn du swtor nur in einer Sprache installiert hast und auch keinen PTS brauchst (dann hat swtor 21,4GB), reich so eine ssd locker aus: http://www.amazon.de/OCZ-Vertex-Plus...3927630&sr=1-4
"Am Aufbau von Imperien mag man verdienen, aber nicht an deren Spitze. Am Ende landet man nur auf der falschen Seite eines Staatsstreichs oder einer Invasion oder eines Scharfschützengewehrs." Jet Nebula
- Was meint Pash dazu? -