Thread: Skillungsfrage
View Single Post

NucleusTRV's Avatar


NucleusTRV
11.14.2012 , 07:14 AM | #34
Danke, Faradas, für Deine Ausführungen (und nichts für Ungut ). Das ist eine Grundlage, auf der man diskutieren kann und kein Getrolle, wie von Biberteddy.
(BTW: Was haben personelle Unzulänglichkeiten/RL-Verpflichtungen mit dem Können einer Raidgruppe zu tun? Und was hat die Spott-Immunität eines Bosses mit dem Schaden zu tun, den er austeilt? Beides wird wohl Biberteddys geheimnis bleiben...)

@Topic

Danke für Deine Mühen - wirklich.
Doch die Aussage von Georg Zoeller bleibt bestehen:

Quote:
Defended/avoided attacks deal no damage, shielded attacks have their damage reduced by your Shield Absorption % (a lot like block value now functions in WoW).

[...]

First is a hit roll, accuracy versus defense, and if the attacker misses then no damage occurs. If the attacker rolled poorly enough to miss even discounting the target’s defense then a “Miss” result occurs. If he misses because of the defense then the result varies based on the attack type, the cover state of the target, and the target’s equipped weapons. All the possible results – Dodge, Parry, Deflect, Resist, Cover – are mathematically the same, but they can trigger different effects and are visualized in different ways.
Das bedeutet, dass grundsätzlich allen Schadenstypen ausgewichen werden kann. Der Effekt wird nur für jeden Typus anders angezeigt. Die Grundbedingung ist jedoch stets die Gleiche: Wenn die Präzision des Angreifers der Verteidigungschance unterliegt, frisst man null Schaden, weil dem Angriff/der Angriff ausgewichen, pariert, widerstanden... oder sosntwas wird - eben basierend auf den einzelnen Schadenstypen.
Collecting Bounties for
E N D G E G N E R @ T 3 - M 4
Gildenthread