Thread: ähm...
View Single Post

discbox's Avatar


discbox
10.04.2012 , 08:16 AM | #48
Quote: Originally Posted by MathewDarkwater View Post
Das kann Tausend Gründe haben, von denen ich allerdings die meisten mutmassen muss:

- Ein sauberes und unvermülltes Windows (im Gegensatz zu Deinem vielleicht)
- Eine bestimmte Windows Version, also Bugs, die beispielsweise nur auf Win7 auftreten
- Unterschiedliche Rechte-Einstellungen bei den Windows Benutzern
- Manche Treiberversionen bestimmter Hardware-Hersteller sind stabiler als andere
- Treiber sind auf unterschiedlichem Stand. Der eine mit alten Treibern bekommt z. B. Fehler, der mit aktuellen Treibern nicht.
- Manche Grafikkarten mit bestimmten Chipsätzen produzieren Fehler, manche nicht
- Hardware-Konfigurationen sind vielseitig: Es gibt genügend Fälle, wo alleine schon die Onboard-Soundkarte gereicht hat, um ein Spiel zum Absturz zu bewegen, oder es gar nicht erst starten zu lassen
- Versaute DirectX-Installation durch andere Spiele von Drittanbietern

Und das sind nur die, die mir auf die Schnelle eingefallen sind...^^


Noch mal: Wir spielen auf einem PC, nicht auf einer genormten X-Box 360 Konsole. JEDES Setup eines JEDEN Spielers kann anders sein. Die Fehlersuche gestaltet sich nicht so einfach, wie man denken mag.

Und um Deiner Binsenweisheit die Luft aus den Segeln zu nehmen:

Nur weil DU an den Bugs leidest, heißt das nicht, dass automatisch jeder andere ausser Dir ebenfalls dieselben Probleme hat, denn das würde voraussetzen, dass jeder haargenau dieselbe Kiste verwenden würde, und zwar mit identischer Software- und Treiberbestückung.

Wenn dem so wäre, dann wäre wahrscheinlich auch "Dein" Bug schon behoben worden.^^


Aber ich kann Deinen Frust verstehen. In der Beziehung pflichte ich Dir bei: Die Erstellung und Bereitstellung von Hotfixes sollte oberste Priorität haben. Aber im Zweifelsfall scheinen die Bioware-Nasen lieber Fehler zu beheben, von denen sie wissen, dass es sie gibt, und wie man sie beheben kann, als aufgrund von selteneren Fehlerursachen neuen Fehlern auf den Grund zu gehen.

( ... auch wenn die Behebung dieser Fehler, wie in Deinem Fall, eventuell dringlicher wäre ...)

Und wie erklärst du dass die Bugs vor 1.4 nicht in der Form auftraten? Nach 1.4 aber wohl. Selbe Hardware, Treiber, Windows version, sonstige Software.

Für wie dämlich hällst du uns eigentlich? Das alles ist uns schon klar. Hilft aber nicht weiter.

Deine Binsenweisheiten zum PC als vielschichtiges Gerät aus Hardware und Software sind kein Bisschen hilfreicher als die Binsenweisheiten denen sie entgegensgesetzt sind.