View Single Post

eJUNKIE's Avatar


eJUNKIE
02.05.2012 , 06:54 AM | #557
Es ist eine absolute Frechheit vom Support, Spieler die harte Euros für dieses fehlerhafte Produkt bezahlt haben, ständig zum x-ten mal dank Copy and Paste mit der gleichen 0815 "Hilfe" abzuspeisen. Auch das Verlangen der Logfiles ist beinahe schon eine Farce, denn grad zu diesem Thema hier zeigen alle Logs die gleichen Probleme.

Wenn man sich schon einen Teil der Spielmechanik von der Konkurrenz abschaut, hätte man sich ggf. direkt auch mal anschauen sollen, wie man solch einen Launcher ordentlich auf die Beine stellt.

Ich hoffe schwer, das es für alle Spieler eine Angemessene Entschädigung gibt. Bei der Konkurrenz waren es seinerzeit 14 freie Spieltage. Die Spieler die kürzlich bei dem groß angekündigten Sozialen Netzwerk eines Shooters in die Röhre guckten, haben sogar eine Aboverlängerung von einem Monat bekommen. Mit der Marke "StarWars" an sich, ist sicherlich genügend Geld zu machen, um auch SWTOR Spieler zu entschädigen.

Mir ist klar das der Support hier als Prellbock hingestellt wird und sicherlich nichts für diese stümperhafte Geschäftspolitik kann, doch münzt diese Leistung die Spieler hier geboten kommen mal selbst auf private belange um, dann sollte der Unmut mehr als verständlich sein.

Jede billige China-Schmiede hätte derartige Probleme besser gelöst. BioWare soll das Rad nicht unbedingt neu erfinden, es wäre aber klasse, wenn es halbwegs rund und lauffähig wäre.

Schlimm ist noch, das man diesen schund nichtmal umtauschen kann. Schlimm für die Spieler, gut für BioWare, denn ganz sicher würden viele Spieler den direkten Weg zum Händler antreten und sich nicht stundenlang mit der langwierigen Installation beschäftigen, sich durch dröge Forentexte wühlen, sich vom Support abspeisen zu lassen - wenn man denn überhaupt eine Antwort bekommt.

Für BioWare sind die Spieler von SWTOR eine CashCow, welche hier ordentlich gemolken wird. Eine bodenlose Frechheit, welche sich kein Entwickler heute mehr leisten sollte.