Community-News

02.04.2014

Willkommen beim Blog zu Spiel-Update 2.6

Willkommen zum Spiel-Update 2.6! Heute ist der offizielle Start von Galactic Starfighter, da nun auch unsere Gratisspieler die spannenden Weltraumkämpfe für 12 gegen 12 Spieler erleben können!

Für alle, die Galactic Starfighter noch nicht ausprobiert haben, ist jetzt der ideale Zeitpunkt, um einzusteigen. Ab heute kann sich jeder Spieler mit einem Benutzerkonto im Spiel anmelden und sofort auf alle Features von Galactic Starfighter zugreifen. Es gibt viele Neuerungen und Verbesserungen am Spiel, darunter auch die brandneue Schiffsrolle 'Bomber' und der neue Spielmodus 'Team-Deathmatch'!

Der Bomber übernimmt eine bedeutende Rolle und kann im Kampf ein wichtiger Verbündeter oder ein mächtiger Feind sein. Der Bomber ist ein schwer gepanzertes Unterstützungsschiff, das Minen und Drohnen im Kampfgebiet absetzen kann, um Verbündeten so einen wichtigen Vorteil zu bringen. Minen bieten ausgezeichnete Gebietsverteidigungs-Möglichkeiten, da sie jedes feindliche Schiff beschädigen können, das zu nahe kommt. Drohnen können mit Laserkanonen, Raketen und Reparaturen unterstützen und sogar die Funktion von Hyperraumbojen übernehmen, um Verbündeten im Gebiet einen Einstiegspunkt zu bieten.

Team-Deathmatch ist ein Modus, den sich die Spieler schon lange gewünscht haben, und wir sind froh, dass wir diesen Modus nun auf den beiden Karten 'Verlorene Werften' und 'Kuat-Tafelberge' anbieten können. Das Ziel ist ganz einfach: Vernichtet so schnell wie möglich so viele Feinde, wie ihr könnt! Mit dem Team-Deathmatch-Modus kommen auch die neuen Powerups ins Spiel. Man kann sie an verschiedenen Orten auf der Karte finden und sie bringen dem Spieler, der sie aufnimmt, einen Schub. Es gibt vier verschiedene Powerups: Triebwerksüberladung, Waffenüberladung, Schildüberladung und Schadensüberladung. Powerups sind nur vorübergehend einsetzbar und erscheinen immer wieder während dem Spiel.

Moment, glaubt ihr etwa, das war schon alles? Also da muss ich euch enttäuschen. Im Galaktischen Raumjäger gibt es jetzt auch eine neue Kampfaufzeichnung und eine detaillierte Punkteliste! Die Kampfaufzeichnung ruft ihr über den Hangar auf. Ihr findet dort detaillierte Infos zu euren Gesamtstatistiken im Galaktischen Raumjäger. Spieler, die bereits seit Spiel-Update 2.5 den Galaktischen Raumjäger nutzen, werden sehen, dass ihre Gesamtstatistik in der Kampfaufzeichnung bereits angezeigt wird, da diese rückwirkend funktioniert! Ihr habt außerdem die Möglichkeit, eure Statistiken im Chat zu zeigen, um damit anzugeben. Die detaillierte Punkteliste wird nach jedem Kampf angezeigt und enthält zahlreiche wichtige Informationen wie Abschüsse, Tode, erhaltener/verursachter Schaden, eingenommene Ziele und mehr.

In Spiel-Update 2.6 gibt es außerdem eine neue Kategorie im Gruppenfinder: taktische Flashpoints. Taktische Flashpoints sind rollenneutral. Der Gruppenfinder bringt die ersten vier Spieler zusammen, die er findet, unabhängig von ihrer Rolle. Der erste taktische Flashpoint, Kuat Drive Yards, ist für alle Spieler ab Stufe 15 verfügbar und bringt Spieler aus einem sehr großen Stufenbereich mit dem Stärken-Feature zusammen, sodass auch Spieler mit unterschiedlichen Stufen die Möglichkeit haben, zusammen zu spielen. Außerdem werden jedes Mal, wenn ihr Kuat Drive Yards spielt, die Ziele zufällig generiert, sodass bei jedem Durchgang ein neues Spielerlebnis möglich ist.

Wie ihr also seht, arbeitet das Entwicklungsteam von Star Wars™: The Old Republic™ hart daran, nicht nur die bestehenden Features noch besser zu machen, sondern bringt euch auch eine neue Schiffsrolle, einen neuen Spielmodus und einen brandneuen Flashpoint!

Es versteht sich von selbst, dass jetzt ein besonders spannender Zeitpunkt ist, um sich bei Star Wars: The Old Republic anzumelden und zu spielen! Wir sehen uns im Spiel!

Jack Wood
Producer

TRUSTe Privacy Certification