Community-News

08.27.2012

Die Gamescom ist vorbei!

Letzte Woche wurde Star Wars™: The Old Republic™ auf der Gamescom 2012, der Welt größten Spielemesse in Köln, Deutschland, präsentiert. Das BioWare Team war natürlich auch vor Ort, um Spieler in einer freundlichen und gemütlichen Atmosphäre persönlich zu begrüßen.

Am Messestand von SWTOR hat BioWare „Die Alten Hyperraumtore“ vorgestellt – ein brandneues Kriegsgebiet. Insgesamt standen zum Testen und Spielen 32 Computer zur Verfügung, auf denen die Spieler entweder mit neu erstellten oder ihren eigenen Charakteren, neue Inhalte ausprobieren konnten. Die Teams mussten die Kontrolle über 2 Reaktoren übernehmen, damit ihre Flotte zu ihnen stoßen konnte. Durch die Aktivierung der Hyperraumtore wurde eine riesige Energiewelle freigesetzt, welcher man in einem Zeitraum von 10 Sekunden entkommen musste, da sie den sicheren Tod bedeutet hätte. Der einzige sichere Platz befindet sich in der Mitte des Gebiets, wo Kämpfer beider Fraktionen in einer weiteren großen Schlacht aufeinander trafen. Sobald die Energiewelle abgeklungen war, konnten beide Fraktionen das Schlachtfeld wieder betreten und erneut um die Reaktoren ringen. Das Team welches dabei die meisten Punkte und Reaktoreroberungen vorzuweisen hatte, trug letztlich den verdienten Sieg davon.

Durch das beeindruckende Abiente, gepaart mit spektakulären Farb- und Lichtspielen, sowie einer grandiosen musikalischen Untermalung ist dieses, von einem riesigen Hyperraumtor dominierte, Kriegsgebiet ein großartiger Ort für atemberaubende Schlachten. Leider war der Videotrailer für dieses Kriegsgebiet bis zur Gamescom noch nicht fertiggestellt. Haltet also die Augen auf unserer Website offen, damit ihr ihn nicht verpasst! Die Geschichte des Kriegsgebietes „Die Alten Hyperraumtore“ ist übrigens mit jener der neuen Operation „Schrecken aus der Tiefe“ verwoben. Es gibt also noch viele Geheimnisse und Überraschungen zu entdecken!

Drei Mal täglich hatten Besucher die Chance T-Shirts an unserem Stand zu gewinnen, indem sie an Spielen teilgenommen haben. Gabe Amatangelo (Lead Designer) und Lars Malcharek (German Community Lead) haben diese Kämpfe live und mit viel Humor kommentiert!

Community Meet & Greet

Das großartige Community Meet & Greet fand dieses Mal an einem geheimen Ort statt. Fans wurden mit einem Bus zu einem geheimen Treffpunkt gebracht, wo das BioWare Team sie bereits erwartete und in Empfang nahm. Ein Buffet und Getränke in einer Lounge, gepaart mit dem Cantinamusik-Mix eines DJ´s waren nur ein Teil der Show. Eine Star Wars Party wäre aber keine Star Wars Party ohne einen atemberaubenden Kampf zwischen zwei sehr bekannten Sith und Jedi. Eine tolle Performance und Showeinlage für unsere Fans, die Viele mit ihren Kameras und Handys aufgezeichnet haben. Danach gab es noch ein Star Wars Quiz, bei welchem es unter anderem ein SWTOR Mauspad von ‚Razer‘, eine Maus, ein Headset oder eine Tastatur zu gewinnen gab. Lego SWTOR Produkte, wie das ‚Fury‘ Raumschiff, waren ebenfalls vertreten.

Danach konnten alle Teilnehmer ihre besten Dancemoves auf der Tanzfläche präsentieren oder sich an einer der vielen interessanten Unterhaltungen mit dem Community Team, Entwicklern und Fans beteiligen. Es war großartig euch persönlich zu treffen und zu sehen, wie enthusiastisch und positiv ihr dem Spiel gegenüber steht! Wir freuen uns schon auf weitere Veranstaltungen dieser Art, in der Zukunft.

Abschließend möchten wir jedem Besucher der Gamescom und auch Allen, die die Gamescom von zu Hause verfolgt haben, herzlich für diese tolle Erfahrung danken. Es war eine super Show und eine großartige Zeit!