Community-News

02.11.2012

Community F&A – 10. Februar 2012

Letzte Woche haben wir euch um eure Fragen gebeten, und diese Woche haben wir einige Antworten für euch! Ursprünglich wollten wir mit 10 Fragen starten, aber im Endeffekt sind es 15 Fragen geworden die wir verschiedenen Entwicklern zur Beantwortung vorgelegt haben. Bitte beachtet, dass wir einige Fragen kombiniert oder sie editiert haben um die Fragestellung zu präzisieren.

Ihr könnt ab jetzt auch eure Fragen in dem Q&A-Thread für nächste Woche stellen, der bis 21 Uhr am 14. Februar geöffnet sein wird. Wir freuen uns auf eure neuen Fragen, und hoffen dass ihr unsere Antworten interessant findet. Um die Antworten der Devs zu diskutieren, könnt ihr diesen Thread nutzen.

Alkapwn: Könnt ihr genauer darauf eingehen, was für Vorteile das Vermächtnis-System mit sich bringen wird? Ich weiß ich bin nicht der einzige, der derzeit das Anfangen eines Twinks vor sich her schiebt, weil er wissen möchte was es für neue Optionen in der Charaktererschaffung es geben wird. Bisher wissen wir nicht mehr als „Das Vermächtnis-System wird neue Optionen in der Charaktererschaffung freischalten, unter anderem neue Rassen.“ Bedeutet das nur Rassen die für eine bestimmte Klasse bisher nicht verfügbar waren, oder völlig neue Rassen für das Spiel?

Daniel Erickson: Patch 1.2 wird einen ersten großen Schritt für das Vermächtnis-System darstellen, aber ihr solltet bedenken, dass dieses System ständig wachsen wird, mit zusätzlichen Optionen für neue und bestehende Charaktere. Das Vermächtnis betrifft definitiv nicht nur eure neuen Charaktere! Es wird zunächst die Möglichkeit geben Rassen mit Klassen und Fraktionen zu kombinieren, bei denen dies bisher nicht möglich war. Für die Zukunft können wir es uns vorstellen ganz neue Rassen ins Spiel zu implementieren, aber können derzeit nichts Definitives in diese Richtung sagen. Genauere Details zu Patch 1.2 wird es in der nahen Zukunft geben.

Jeunedorsk: Was wird die Zukunft für den PvP-Part des Spiels bringen (Ilum, neue Kriegsgebiete)?

Daniel Erickson: Wir wurden angenehmen davon überrascht wie viele Spieler sich in The Old Republic mit dem PvP-Modus beschäftigen, und arbeiten derzeit hart daran diesen Spielern neuen Content und neue Features zu bringen. Als erstes wird mit Patch 1.2 ein neues Kriegsgebiet kommen, mit dem wir derzeit in unseren Tests schon viel Spaß haben. Dieses Kriegsgebiet wird gemischte Teams zulassen- wenn du also Huttball nicht mehr sehen kannst, wird es bald Abwechslung in dieser Hinsicht geben. Ebenfalls mit Patch 1.2 kommt die Pre-Season-Version unseres Wertungssystems für Kriegsgebiete, was ein faireres Matchmaking ermöglichen wird. Ihr könnt in Zukunft mit deutlich mehr Neuigkeiten zu diesem sehr populären Aspekt unseres Spiels rechnen. Wir haben viel vor!

AoenKwiz: Plant ihr derzeit “Social Gear” für Charaktere die mittelschwere oder schwere Rüstungen tragen können?

Daniel Erickson: Ja! Ihr könnt die ersten neuen Social Gegenstände mit Patch 1.2 erwarten, und schon kurz danach wird es große Änderungen an dem gesamten “Social Gear”-System geben.

MrGerbz: Was für Schritte plant ihr derzeit bezüglich der Serverpopulationen sowie der Balance zwischen den Fraktionen auf den Servern? Wird es Anreize dafür geben die Seite zu wechseln, oder Dinge wie eine Anpassung mancher Fähigkeiten sowie serverweite Buffs für die zahlenmäßig unterlegene Fraktion?

Daniel Erickson: Die Fraktionsbalance ist immer ein heißes Thema, und eines das wir sehr genau beobachten. Dabei sehen wir sehr unterschiedliche Resultate zwischen den Servern. Es gibt Server auf denen die Unterschiede vernachlässigbar gering sind, während es auf anderen Servern eine deutliche Überzahl einer Fraktion gibt. Wir hoffen, dass unser Vermächtnis-System einige Spieler dazu verlocken wird einmal selbst nachzuschauen was die andere Seite zu bieten hat. Zudem werden wir natürlich insbesondere diese extremen Fälle beobachten, um zu sehen ob zusätzliche Maßnahmen nötig sind.

Shotgun-clavy: Wann wird es Charaktertransfers geben? Und wird es wirklich Servertransfers geben?

Daniel Erickson: Es wird in Zukunft definitive Server-Transfers für Charaktere geben, und sobald wir genaue Details haben, werden wir sie ankündigen.

DarthNhilius: Werdet ihr in Zukunft Housing und weitere Gildenfeatures (Gildenbank, Gildenschiffe) implementieren?

Daniel Erickson: Die Gildenbank wird mit Patch 1.2 kommen, und genau wie mit dem PvP-Modus sind Gildenfeatures sehr hoch auf unserer Prioritätenliste, und werden von einem eigenen Team bearbeitet. Allerdings sind Gildenschiffe ein riesiges Projekt- ihr solltest also fürs erste eher mit generellen Quality of Life-Verbesserungen für eure Gilden rechnen, bevor ihr anfangen könnt eure eigenen Schlachtschiffe zu bauen…

Seltron: Was ist die beste Methode (In-Game Tickets, Foren, support@swtor.com etc) um Feedback an das Entwicklerteam zu geben, und warum?

Stephen Reid: Jede der von dir genannten Feedbackmethoden kommt früher oder später beim Entwicklerteam an; wir holen uns überall Feedback (inklusive externen Quellen wie Twitter, Facebook, Fanseiten, Podcasts etc). Zudem werden im Spiel selbst ständig Daten erfasst und verarbeitet; das ist quasi passives Feedback, das die Spieler uns mit jedem Login geben. Generell sind die Foren der beste Platz für Feedback; wir lesen alles (auch wenn wir nicht immer antworten können), und das Community Team sammelt regelmäßig Spielerfeedback und Wünsche. Wie immer gilt: Umso konstruktiver das Feedback ist, umso hilfreicher ist es für das Team.

Venomlash: Ich habe mich sehr über den Magenta Adegankristall gefreut, aber ich bin leider kein großer Fan der Farbe Magenta. Wird es in Zukunft auch andere derartigen seltenen Gegenstände geben?

Daniel Erickson: Auf jeden Fall. Ihr könnt in der Zukunft nicht nur mehr seltene Items, sondern auch limitierte Items, weitere Möglichkeiten zur Schatzsuche sowie andere Überraschungen für die Community erwarten.

Buddytonto: Nachdem ich euren Blogpost zum Thema Bugfixing und Balance gelesen habe, musste ich mich fragen wie genau denn die Priorisierung abläuft, da es nicht erklärt wurde

Daniel Erickson: Das Priorisieren von Bugs ist sehr komplex, und kann für Spieler sehr frustrierend sein. Die Frage ist genauso komplex wie die Antwort, aber ich will gerne versuchen einen groben Überblick zu geben. Als erstes kommt alles was den „kritischen Weg“ einer Klassenstory blockiert. Wenn du hier nicht weiterkommst, bleibt das ganze Spiel für dich stehen, weshalb hier eine hohe Priorität liegt. Danach kommen Fragen wie: Wie viele Spieler sind betroffen, und welcher Schaden wird verursacht? Wenn die eine Hälfte der Spieler etwas irritiert ist, hat das eine geringere Priorität, als ein Problem dass unser Spiel für zehn Prozent der Spieler unspielbar macht. Und schließlich kommt die letzte Frage, die für Spieler die am schwersten nachzuvollziehende ist: Wie schwer ist es den Bug zu beheben? Es gibt Lösungen die auf den ersten Blick komplex wirken, aber in Wahrheit nur ein einfacher Eintrag in einer Datenbank sind. Dann gibt es Probleme die scheinbar leicht zu beheben sind, aber in Wirklichkeit eine monatelange Jagd nach der Ursache bedeuten können. Ich kann nur definitiv sagen, dass wir Bugs niemals ignorieren, oder sagen „Ach, das passt schon so“.

Aurozia: Wird es in Zukunft ein “dual-spec” Feature geben? Wird es möglich sein die Spezialisierung seines Charakters zu ändern?
Daniel Erickson: Wir haben derzeit keine Pläne für das Wechseln von Spezialisierungen – die wir eher als separate Klassen sehen -, aber Dual-Spec an sich ist derzeit in Arbeit, und wird bald implementiert.

NommNomm: Plant ihr immer noch uns wieder den Rest der Gegenstände optisch an die Brustplatte anpassen zu lassen?

Daniel Erickson: Das runderneuerte und stark verbesserte “Hue to Chest”-System kommt mit Patch 1.2. Zahlreiche weitere Individualisierungs- sowie Quality of Life-Verbesserungen kommen kurz darauf.

USLeatherneck: Wird BioWare eine “Ziel des Ziels“-Funktion (target of target), inklusive eines gut sichtbaren Balken bei der Aktivierung von Fähigkeiten, implementieren?

Gabe Amatangelo: Ja. „Ziel des Ziels“ für das Primärziel, sowie „Party Frames“ werden mit Patch 1.2 kommen. Es gibt derzeit schon einen Fähigkeitsbalken für das primäre Ziel. Mit Patch 1.2 wird es solche Anzeigebalken auch für die „Ziel des Ziels“-Frames geben. Zudem werden diese Frames anpassbar sein (zum Beispiel verschiebbar).

Annexes: Bei uns in der EU sind Tastaturen anders belegt als in den USA, und ich würde gerne wissen ob ihr es uns erlauben werdet die „Bug melden“-Funktion neu zu belegen?

Daniel Erickson: Dieses Problem wird schon sehr bald mit einem unserer wöchentlichen Patches behoben.

Simoon: Wird es in Zukunft möglich sein, sich gezielt für ein bestimmtes Kriegsgebiet anzumelden?

Gabe Amatangelo: Nicht bevor wir Cross-Server-Funktionalität implementieren. Wenn wir es Spielern erlauben würden ein bestimmtes Kriegsgebiet auszuwählen, bevor wir eine Cross-Server-Funktionalität haben, könnt das für manche Spieler zu sehr langen Wartezeiten führen- und für jeden Spieler der ein bestimmtes Kriegsgebiet hasst, gibt es einen anderen der es liebt. Wir würden die Spieler also nach ihren Vorlieben trennen, was allgemein zu längeren Wartezeiten führen würde. Wir werden auch mit Cross-Server Matchmaking versuchen, bevorzugt Spieler vom selben Server zusammenzuführen, aber wenn man sich für ein bestimmtes Kriegsgebiet anmeldet, kann es sein dass man mit Spielern aus einer größeren Wargroup zusammenkommt.

Viele Spieler haben gefragt: Was plant ihr um den Endgame-Content zu verbessern?

Gabe Amatangelo: Wir werden regelmäßig neue Flashpoints, Operationen sowie Kriegsgebiete veröffentlichen. Durch diese Elemente, sowie durch neue Solo-Missionen, wird auch die Story fortgeführt werden Wir arbeiten daran die Crew-Fähigkeiten sowie das Crafting zu verbessern. Wie Daniel schon gesagt hat, werden wir bald das Vermächtnis-System einführen. Zudem haben wir viele neue PvP-Features geplant, von denen das Pre-Season Wertungssystem mit Patch 1.2 nur das allererste ist.

Danke euch allen für eure Fragen, und danke an Daniel und Gabe für ihre Antworten. Wenn ihr selber Fragen für nächste Woche stellen möchtet, dann könnt ihr das in diesem Thread tun!

 


Diesen Artikel diskutieren
 

Stichwörter

community q&a