Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Wird es Addons geben ?


Misantrooper's Avatar


Misantrooper
12.29.2011 , 04:02 AM | #21
Quote: Originally Posted by jayti View Post
i brauch makros ich bin heiler
hotkeys 4TW.

ich bin ebenfalls healer aber das letzte was ich brauche sind makros. ich hab 3 der 4 verfügbaren leisten mit hotkeys belegt, so das ich mit der maus ausschliesslich spielerpotraits klicken brauche. reicht vollkommen aus.

wenn du makros willst kauf dir ne microdoof-bürotastatur oder ne logitech der g-serie, da haste makros

Rix_'s Avatar


Rix_
12.29.2011 , 04:05 AM | #22
Quote: Originally Posted by Therona View Post
Die hat man aber nicht so im Blick (wegen CD`s etc) und es dauert ne Sekunde länger darauf zu hämmern.

Hotkeys for the win klicken ist sowieso fürn.... um so schneller, Du Dir das klicken abgewöhnst um so besser. Vorallem fürs pvp.

tipp: doppelte & dreifache Belegung mit "shift", "alt" & und ctrl... (Maustasten)

Dann ist es ziemlich egal, wie beweglich das Interface ist..

Nopilea's Avatar


Nopilea
12.29.2011 , 04:06 AM | #23
Quote: Originally Posted by Elbarista View Post
Offensichtlich schaut sich niemand die Entwicklernews im Forum an. Würde man die dortigen Informationen lesen, müssten manche Fragen nicht gestellt werden. Ich zitiere aus dem Beitrag von James Ohlen vom 13.12.2011:

Quote:
UI-Anpassungen – Ihr möchtet mehr Freiheit. Wir haben euch verstanden! SWTOR dreht sich absolut um Freiheit und die Entscheidungen des Spielers. Die Freiheit zu entscheiden wie man ein Online-Spiel steuern möchte ist extrem wichtig. Deshalb werden wir daran arbeiten euch mehr Kontrolle über das User Interface zu geben. Dieser Punkt ist eine unserer Top-Prioritäten.

Die Entwickler wollen Addons zu einem späteren Zeitpunkt zulassen. Jedoch ist noch unklar, welche Addons Bioware zulassen wird. Persönlich benötigte ich keine Addons, dies ist aber meine subjektive Auffassung. Hier mag jeder eine andere Auffassung vertreten.
Da hast du den Text aber nicht ganz verstanden. Da steht nur das wir mehr Kontrolle über das UI bekommen sollen - kein Wort von Addons.

Addons von Drittanbietern sind immer problematisch. Ich fände es gut wenn BW sich da etwas bei Rift abschauen würde. Dort gibt es einen UI-Edititier Modus, indem man alle Komponenten verschieben kann. Ein paar zusätzliche Leisten und eine Skalierbarkeit wären auch prima.

Die Schnittstelle zum UI für Drittanbieter freigeben würde ich nicht machen. Da entstehen meist zuviele Probleme da man keinen Kontrolle darüber hat was da programiert wird.
Das würde einen nicht unerheblichen Mehraufwand für den Support bedeuten. Denn wenn etwas nicht funktioniert wenden sich die Spieler an den BW-Support - auch wenn viele Probleme durch solche Addons verursacht werden.

Rix_'s Avatar


Rix_
12.29.2011 , 04:06 AM | #24
Da war ich wohl grad zu langsam

Noztrum's Avatar


Noztrum
12.29.2011 , 04:12 AM | #25
Quote: Originally Posted by xcurrywurstx View Post
Zusätzliche Leisten, UI Skalierungen. Andere Designs ... !!

Da habe ich ein großes need.
Mit meinem marodeur habe ich einfach nicht genug platz..
2 Leisten unten, sind einfach zu wenig.

/zustimmen

Modbare Bars wären schon ne gaaaanz feine Sache !

Und Makros wären auch sehr hilfreich !
"...der Gerät wird nie Müde..."

Jidai_geki's Avatar


Jidai_geki
12.29.2011 , 04:18 AM | #26
Bitte keine AddOns. Zum einen verursachen AddOns Fehler und machen dem Kundendienst unnötige Arbeit und zum Anderen verschaffen sich Spieler durch AddOns immer wieder Vorteile anderen gegenüber. Wenn sie das UI einfach noch etwas überarbeiten (3. und 4. Aktionsleiste unten/Mitte) und mehr Einstellungsmöglichkeiten bieten (skalierbare Größe), dann brauch niemand AddOns. Die müllen nur die Platte voll.

Skywen's Avatar


Skywen
12.29.2011 , 04:21 AM | #27
Das einzige was nötig ist, ein "freieres Interface" (inkl. mehr Leisten unten (3-4 denkt an etwaige lvl anstiege die bestimmt mal kommen werden und neue Fertigkeiten dann)), ein Raidassistenzfenster, damit die anderen auch sehen was "target" ist und ein "targets-target" damit man sieht wer "Aggro" hat. Das alles würde es besonders zum heilen leichter machen.

Alles andere wie DPS Messer, Makros etc ist alles mumpitz und braucht kein Mensch.
Meisterin Skywen Del'ador - Jedi Gelehrte
Kampfmeisterin Man'dalora - Hobby Marodeur

Ghostrazor's Avatar


Ghostrazor
12.29.2011 , 01:43 PM | #28
Ohne Addons wird sich das Game genau so wie die anderen auf dauer nicht durchsetzten. Ja, jetzt kommen wieder die Heros die das nicht so sehen. Aber dann sagt mir noch ein Game das um die 10 Millionen zahlende Kunden hat.

Ich hatte immer Addons und werde mir das Leben auch nicht schwer machen ohne Addons. Also wenn es auf dauer keine Addons geben wird oder etwas vergleichbares wie Healbot usw., werde ich dieses Game wie die anderen x Games die nach WOW gekommen sind genau eine Woche zocken und das wars dann auch schon.

Und ich denke das werden viele auch so machen.

LestatDeLioncort's Avatar


LestatDeLioncort
12.29.2011 , 02:00 PM | #29
ich bin absolut dafür das bw der einzige "anbieter" für addons wird bleibt , sprich drittanbieter drausen lässt.

was ich will wollen alle anderen hier auch frei einstelbares ui (event, makros)

ich habe in wow bis fast zum schluss OHNE addons geheilt und war nicht unbedingt der schelchteste. sicher nciht einer der besten dafür war ich nach jedem addon gefragt.
den jedes addon jedes ui war zerschossen und ich konnte weitermachen wie bisher ;-)


und dieser geascore und dmg wahn ging mir so auf die nerven da es nie was über den spieler und seine fähigkeiten aussagt ;-)


also FÜR besser ui einstellung

GEGEN addons

Snukzor's Avatar


Snukzor
12.29.2011 , 02:15 PM | #30
Quote: Originally Posted by Shanmuar View Post
Auf Recount und Healbot kann ich gerne verzichten.

mfg Shanmuar
Öhm was ist das ?