Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Falscher Vermächtnisname

Souliena's Avatar


Souliena
12.13.2017 , 10:31 AM | #1
Ich muss gerade einfach noch mal meinen Frust bezüglich der "falschen" Vermächtnisnamen nach dem Servertransfer rauslassen.
Ich habe auf mein zweites Ticket vom 9.11. HEUTE endlich mal eine Antwort bekommen, trotz mehrfacher Aktualisierung und Nachfrage.
Und in dieser Antwort stand, dass bei gleichstufigen Vermächtnissen zufällig eins ausgewählt wird, wovon vorher aber nirgendwo die Rede war. Man geht ja davon aus, dass dann das aktivere Vermächtnis genommen wird, wo auch Charaktere vorhanden sind. Abgesehen davon, dass man eh keine Chance hatte, ein Vermächtnis vorher zu löschen, weil das Löschen von Vermächtnissen gar nicht möglich ist.
Jetzt sitze ich also auf dem neuen Server mit einem Vermächtnis, dass bei nem Servertransfer dorthin einen Spaßnamen bekommen hat und ärgere mich rum, weil auf dem Server zuletzt nicht mal ein einziger Char mehr existiert hat.
Für die verzögerte Antwort gab es jetzt eine Entschädigung von 350 Kartellmünzen.
Da denke ich doch, die haben mich damit absichtlich warten lassen, weil die Vermächtnisumbenennung wieder auf Normalpreis ist.
Ich fühle mich mal wieder absolut verarscht von Bioware.

Gibt es denn eigentlich noch andere, die ebensolange auf eine Antwort gewartet haben oder habt ihr es nach dem ersten Ticket einfach dabei belassen und die Umbennung auf eure Kosten durchgeführt?

~> Lyneea ~ Elaîna <~
~> T3-M4 <~

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
12.13.2017 , 12:20 PM | #2
Mein Gott ... 350 CC hast bekommen ... fehlen noch 650 um das im Kartellmarkt zu holen, wenn es so wichtig ist. Wenn ich mich nicht ganz täusche, lese ich deinen Namen schon sehr lange hier im Forum. Heist du bist Abo und hast schon tausende an CCs bekommen. - Die monatlichen Abo-CCs gibts ja genau für solche Dinge, die sich F2P-Leute nur gegen Echtgeld holen können.

Falls du nicht die Veteranin bist, die ich denke und noch nicht so viele CCs geschenkt bekommen hast ... ignorier meinen Post .. und ärger dich halt, was ich durchaus verstehen kann.

btw ... ich hab auch den weniger coolen Vermächtnisname bekommen. :/

Souliena's Avatar


Souliena
12.13.2017 , 02:29 PM | #3
Klar, könnte ich die Münzen ausgeben, aber ich würde sie lieber für etwas anderes ausgeben, vor allem, da ich das ganze ja nicht selbst "verbockt" habe. Wie schon gesagt, hatte ich ja keine Wahl oder Möglichkeit, dass wirklich inaktive und gerade mal ein paar Stunden genutzte Vermächtnis zu löschen.
Und irgendwo muss man seinem Ärger mal ja Luft machen, mir hilft das zumindest
Ich sollte wohl endlich mal meine Erwartungen runterschrauben für etwas, für das ich seit mehreren Jahren monatlich zahle...

~> Lyneea ~ Elaîna <~
~> T3-M4 <~

Thonex's Avatar


Thonex
12.13.2017 , 11:07 PM | #4
Mir gings ebenso. Wollte zuerst ein Ticket schreiben, hab mich dann aber daran erinnert wo ich spiele und die Münzen ausgegeben^^.
R.I.P.Die Cookie Connection - Imp - R.I.P. T3M4
Das Uzzi Vermächtnis - Keiner stirbt schneller

Freunde einladen Klick mich

Khaleijo's Avatar


Khaleijo
12.15.2017 , 03:21 PM | #5
Es wurde durchaus im Vorraus bekannt gegeben dass bei zwei 50er Vermächtnissen zufällig ein Name ausgewählt wird. Im Englischen Forum FAQ zur Ankündigung der Serverzusammenlegung, das war einesder ersten Dinge die zig Leute nachgefragt haben als es darum ging was für Fragen die Spieler noch haben.

Meiner Ansicht nach schlicht aus technischen Gründen, wenn die Mechanik wie bei den normalen Transfers funktioniert hat, wurde der Name des Vermächtnisses mit dem ersten Charakter auf dem neuen Server festgelegt. Bei den einzel char transfers iist es ja so auch wenn ein höheres Vermächtnis dazu kommt, bleibt der bereits vorhandene Name erhalten.

Das Vermächtnislevel ist ansich ja ein ganz gutes Kriterium um festzulegen welches dann zuerst auf den neuen Server kommt und damit den Namen festlegt.Nur bei 2x 50er ist halt keine Unterscheidung mehr.
Man könnte jetzt andere Kriterien dazu nehmen, wie Anzahl Charaktere, letzter Login oder sowas aber letztendlich bleibt das Problem dass dabei Leute trotzdem den weniger preferierten Namen bekommen können erhalten und wenn es eben so ist wie oben beschrieben, dass die Reihenfolge welches Vermächtnis zuerst auf den neuen Server kopiert wird den Ausschlag gibt, macht es das halt auch immer komplizierter/aufwendiger je mehr Indikatoren abgefragt werden müssenohne dass nacher nicht trotzdem Leute unzufrieden sind.
Von daher ist es einfach effizienter das zufällig zu machen.

Eine andere Möglichkeit wäre natürlich gewesen den Spielern grundsätzlich eine Vermächtnisumbenennung zu schenken, aber andererseits, hat wirklich jeder selber seine Vermächtnisnamen vergeben und hat die dann in dem Sinne auch selber verbockt. Direkt nach den Transfers waren die Charakter und Vermächtnisumbenennungen massiv reduziert, dass Du TE diesen Zeitraum leider verpasst hast ist natürlich Pech, aber auch das war angekündigt dass dieses Angebot nur zeitlich begrenzt direkt nach dem, Transfer gelten würde.
Freund werben, 7 Tage Probeabo: www.swtor.com/r/GJhHrY

Bladeofhonour's Avatar


Bladeofhonour
12.19.2017 , 09:44 AM | #6
Quote: Originally Posted by MatteoBrandywine View Post
Mein Gott ... 350 CC hast bekommen ... fehlen noch 650 um das im Kartellmarkt zu holen, wenn es so wichtig ist. Wenn ich mich nicht ganz täusche, lese ich deinen Namen schon sehr lange hier im Forum. Heist du bist Abo und hast schon tausende an CCs bekommen. - Die monatlichen Abo-CCs gibts ja genau für solche Dinge, die sich F2P-Leute nur gegen Echtgeld holen können.

Falls du nicht die Veteranin bist, die ich denke und noch nicht so viele CCs geschenkt bekommen hast ... ignorier meinen Post .. und ärger dich halt, was ich durchaus verstehen kann.

btw ... ich hab auch den weniger coolen Vermächtnisname bekommen. :/
Ich bekam 0 CC als Abonementsbonus. Werden die Nach dem Monat gut geschrieben?

Souliena's Avatar


Souliena
12.21.2017 , 01:42 PM | #7
Quote: Originally Posted by Khaleijo View Post
Eine andere Möglichkeit wäre natürlich gewesen den Spielern grundsätzlich eine Vermächtnisumbenennung zu schenken, aber andererseits, hat wirklich jeder selber seine Vermächtnisnamen vergeben und hat die dann in dem Sinne auch selber verbockt. Direkt nach den Transfers waren die Charakter und Vermächtnisumbenennungen massiv reduziert, dass Du TE diesen Zeitraum leider verpasst hast ist natürlich Pech, aber auch das war angekündigt dass dieses Angebot nur zeitlich begrenzt direkt nach dem, Transfer gelten würde.
Aber ja, warum nicht einfach verschenken? Natürlich, weil Bioware eben ein Unternehmen ist, was mehr an Gewinn als an Kundenzufriedenheit (was auch mehr Gewinn bringen würde) orientiert ist. Habe ich in anderen Spielen bei Serverzusammenlegungen schon anders erlebt. Und dementsprechend lasse ich das so nicht mit mir machen.

Und ja, ich hab den Namen selbst vergeben, aber das war ne Fun-Aktion von nicht mal 24 Stunden. Und Vermächtnisse kann man ja wie schon gesagt leider nicht löschen bzw. sie werden nicht gelöscht, wenn auf einem Server alle Chars weg sind.
Aber, ich hab es auch nicht eingesehen, die Münzen auszugeben, BEVOR ich nicht noch mal eine Antwort erhalte. Und die über 4 Wochen Wartezeit, die habe ich definitiv nicht selbst verbockt!

Aber gut, jetzt muss es so bleiben, mal hoffen, dass es innerhalb des nächsten Jahres noch mal ne Aktion mit reduziertem Preis gibt.

~> Lyneea ~ Elaîna <~
~> T3-M4 <~