Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Überraschender Start


genpion's Avatar


genpion
12.13.2011 , 05:33 PM | #21
Quote: Originally Posted by Makido View Post
Nichts gegen unsere Freunde aus anderen Ländern, aber kyrillische Schrift sollte definitv nicht Priorität haben....
Ich weiß nicht, ob du auch Programmierer wie ich bist, aber 2011 sollte man keine Probleme mit Unicode und einer kompletten Schrift haben, die auch kyrillische Buchstaben unterstützt.
Es ist nur ein kleiner Kritikpunkt aber trotzdem ein gutes Beispiel, dass elementare Probleme nicht berücksichtigt und nicht mal erwähnt werden.

Ansonsten verstehe ich deine Kritik nicht.
Die beanstandeten Punkte finde ich nicht akzeptabel, egal was Bioware vorher irgendwo geschrieben hat.

Makido's Avatar


Makido
12.13.2011 , 05:33 PM | #22
Quote: Originally Posted by erhabener View Post
Bei mir stellt sich als EU-Kunde schon wieder so ein Gefühl ein Kunde 2. Klasse zu sein, was einfach unschön ist.
Nur leider der Standard, an dem wir auch nichts ändern werden.

Solange wir nicht alle anfangen etwas konkret zu boykottieren, wird sich auch nichts ändern.

Ich bin da völlig auf deiner Seite, aber es ändert nichts.
Entweder man kauft es nicht oder man gibt sich mit dem zufrieden, was man bekommt und das ist meistens besser als garnix.

Makido's Avatar


Makido
12.13.2011 , 05:41 PM | #23
Quote: Originally Posted by genpion View Post
Ich weiß nicht, ob du Programmierer bist, aber 2011 sollte man keine Probleme mit Unicode und einer kompletten Schrift haben, die auch kyrillische Buchstaben unterstützt.
Es ist nur ein kleiner Kritikpunkt aber trotzdem ein gutes Beispiel, das elemtare Probleme nicht berücksichtigt und nicht mal erwähnt werden.

Ansonsten verstehe ich deine Kritik nicht.
Die beanstandeten Punkte finde ich nicht akzeptabel, egal was Bioware vorher irgendwo geschrieben hat.
Ja, ich bin Software-Entwickler und es ist leider noch nicht Standard jeden Zeichensatz sofort zu unterstützen (Schriftarten etc pp).
Wenn man erst einmal anfängt Kyrillisch einzuführen, kommt als nächstes Mandorin dran usw usw.


Meine Kritik ist, dass der Großteil deiner Punkte bereits ausreichen hier diskutiert und beantwortet wurde.

Als Beispiel noch einmal, du beanstandest, dass BioWare nicht sagt, was sie als nächstes machen wollen, dabei gibt es einen Sticky, etwas über deinem Beitrag, an dem musst du zwangsweise vorbeigekommen sein, als du dich hier in das Forum verirrt hast....


Es mag ja sein, dass deine Punkte auf Verständnis treffen, aber wieso muss sie jeder 5. Spieler neu stellen und so tun, als wäre BioWare so unfähig?

Kadett-Info's Avatar


Kadett-Info
12.13.2011 , 05:42 PM | #24
Quote: Originally Posted by genpion View Post
Ich weiß nicht, ob du Programmierer bist, aber 2011 sollte man keine Probleme mit Unicode und einer kompletten Schrift haben, die auch kyrillische Buchstaben unterstützt.
[...]
Vermutlich hat es aus Programmiertechnischer Sicht überhaupt keine Gründe. Die Gründe dafür liegen eher darin, dass ich und vermutlich mindestens 80% aller Spieler dadurch gestört fühlen würden, wenn neben den Griechischen Buchstaben noch Russische, Chinesische, Koreanische und Arabische Schrift auftritt.
Das hat wenig mit irgendeiner Form von ingnoranz oder intollerantz zu tun, sondern einfach damit, dass ich kein Wort verstehe und zudem davon ausgehe, dass alle die das Spiel (Welches bisher keine Asiatischer Ausführung hat) lesen und verstehen können auch in der Lage sind in entsprechender Sprache zu schreiben, was die allgemeine Kommunikationsfähigkeit auf dem Server deutlich verbessert.

Seien wir mal ehrlich. Ein Russe (war ja das Eingangsbeispiel)der keine der Basissprachen des Spiel versteht, lesen oder schreiben kann, weiß ja ncihtmal welchen Knopf er bei den Quests drück, oder was seine Aufgabe ist.
Daraus resultiert, dass er mindestens einer der Sprachen die das Spiel unterstützt können sollte um zu Spielen und dann kann er ebenfalls auch in der Sprache schreiben.

ThrillInstructor's Avatar


ThrillInstructor
12.13.2011 , 05:43 PM | #25
Ich glaube einfach, dass BW von vorne herein etwas mehr Abstand zwischen dem Entwicklungsprozess und den Spielern herstellen will. Anderswo hat man ja gesehen, wie der Druck der Community ein Spiel auch verschlimmbessern kann, weil gewisse Interessengruppen oder einfach nur hochmotivierte Forenkönige da Druck für ihr Steckenpferd ausgeübt haben. BW hat ja sehr früh gesagt, dass man zum Release nach Möglichkeit einen technisch einwandfreien Start hinlegen wollte. Auch kann ich mich gut daran erinnern, dass man notfalls lieber mit einer limitierten Spielerzahl starten wollte, als den Spielern überlastete Server mit riesiger Wartezeit zuzumuten. Im Prinzip haben die damit nichts umgesetzt, was nicht vorher angekündigt war. Selbst die "Staffelung" des Zugangs beim frühzeitigen Start war IMMER klar kommuniziert worden. Ich kann mich aus alten Forenzeiten jedenfalls gut an entsprechende Aussage erinnern.
Das ändert aber nichts daran, dass man hier doch in Sachen Informationen ziemlich kurz gehalten wurde. BW hat selbst gesagt, dass man einen Zeitplan für die "Wellen" hatte. Die müssen also gewusst haben, wann in etwa für Nutzer eines gewissen Datums der Codeeintragung mit einem Zugang zu rechnen sein würde. Anstatt also jeweils über Twitter eine mystische "nächste Welle" anzukündigen, hätte man vorher einfach sagen können, dass z.B. ein Nutzer mit Datum 8. August in der neunten Starttranche ist. Geplant ist da ein Start am 14. Dezember Abends. Dann müsste man halt nur Updates zum Zeitplan rausschicken. So wie es ausschaut, sind die etwas VOR ihrem Zeitplan. Hätten sie es so gemacht, wären bis auf die nörgelichsten Ungeduldsbolzen alle glücklich gewesen und BW hätte sich sogar als gutes Unternehmen profilieren können, wenn man den eigenen Zeitplan schlägt. So wie es gelaufen ist, hat man verunsicherte oder gar desinformierte Nutzer, die frustriert auf ihr Postfach starren und BW zum Teufel wünschen. Das nennt man auch ein PR-Desaster.
Mir persönlich ist es Wurscht, ob ich nun in gestern, heute oder morgen an den Start gehe. Ich werde mir reichlich Zeit lassen und die Geschichte zu allen Klasse genießen, auch mal etwas ausprobieren und die "Progresswelle" an mir vorbeischwappen lassen. Die können sich gerne ihren Spielspaß durch Leistungsdruck kaputt machen. Hauptsache die lassen mich mich irgendwelchem Gehetze in den FPs in Ruhe und spammen den Chat nicht mit "Dicke Hose" und "Du Noob"-Geschrei zu.
"Game not broken! Is feature!"

Kadett-Info's Avatar


Kadett-Info
12.13.2011 , 05:47 PM | #26
Quote: Originally Posted by ThrillInstructor View Post
Mir persönlich ist es Wurscht, ob ich nun in gestern, heute oder morgen an den Start gehe. Ich werde mir reichlich Zeit lassen und die Geschichte zu allen Klasse genießen, auch mal etwas ausprobieren und die "Progresswelle" an mir vorbeischwappen lassen. Die können sich gerne ihren Spielspaß durch Leistungsdruck kaputt machen. Hauptsache die lassen mich mich irgendwelchem Gehetze in den FPs in Ruhe und spammen den Chat nicht mit "Dicke Hose" und "Du Noob"-Geschrei zu.
Wir sollten auf dem gleichen Server gehen, denn genau das ist auch mein Plan und ich hoffe, dass sich noch mehr Leute finden die so denken.

Makido's Avatar


Makido
12.13.2011 , 05:51 PM | #27
Quote: Originally Posted by Kadett-Info View Post
Wir sollten auf dem gleichen Server gehen, denn genau das ist auch mein Plan und ich hoffe, dass sich noch mehr Leute finden die so denken.
Guter Plan....
Wir spielen zusammen in einer Gruppe aus Freunden, machen was uns Spaß macht und schauen uns die Gegend an. Kann ich Jedem empfehlen, ist schon interessant, dass es hier sogar eine Geschichte im Spiel gibt...

Kadett-Info's Avatar


Kadett-Info
12.13.2011 , 06:02 PM | #28
Quote: Originally Posted by Makido View Post
[...] ist schon interessant, dass es hier sogar eine Geschichte im Spiel gibt...
[iro]echt jetzt?
hab immer nur gelsen, dass es langweilig sei und zu wenig battlegrounds da sind ]/iro]

ThrillInstructor's Avatar


ThrillInstructor
12.13.2011 , 06:14 PM | #29
Quote: Originally Posted by Kadett-Info View Post
Wir sollten auf dem gleichen Server gehen, denn genau das ist auch mein Plan und ich hoffe, dass sich noch mehr Leute finden die so denken.
Ja, das weiß man nur vorher nicht. Wenn ich hier im Forum so Beiträge lesen nach dem Motto "Server XY dürfte der beste PvP-Server werden, weil sich Elite-Gilde Schießmichtot da gerade im Expresstempo zu Stufe 50 levelt", kommt mir so ein wenig die Magensäure hoch.
Ich schreib dich auf jeden Fall mal an, wenn ich Zugriff habe.
"Game not broken! Is feature!"

Kadett-Info's Avatar


Kadett-Info
12.13.2011 , 06:17 PM | #30
Quote: Originally Posted by ThrillInstructor View Post
Ich schreib dich auf jeden Fall mal an, wenn ich Zugriff habe.
perfekt, machen wir so. Naja, die Progress-Gilden wirste wohl überall haben, aber wenn wir den Server J´irgendwas nicht nehmen wo FTH und noch sone Gilde drauf ist, dürfte schonmal das größte Problem gelöst sein