Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Eure Meinung - Fehlverhalten / Raid sabotiert / Pöbeln im Chat

STAR WARS: The Old Republic > Deutsch (German) > Community
Eure Meinung - Fehlverhalten / Raid sabotiert / Pöbeln im Chat

Morbio's Avatar


Morbio
12.26.2017 , 07:16 AM | #21
Quote: Originally Posted by Thonex View Post
Da muss ich zustimmen, aber meistens sind das die, die eh nix auf die Kette bekommen^^.
Wie schon gesagt; Ich bin nicht der Überspieler. Es gibt sicher Leute, die perfekt jede Taste genau dann zünden, wenn sie nottwendig ist, in der Reihenfolge wie sie den besten Schaden austeilt.
Ich nicht.
Im "normalen PvE"-Betrieb (Daylies, Einzel-FP, usw) komm ich super klar. Ich kloppe und zünde wenn ne Taset bereit ist gedrückt zu werden
Natürlich nutze ich auch Unterbrechungen, wenn notwendig. Oder schubse nen Feind weg, wenn ich nicht mehr unterbrechen kann, wegen (cooldown usw) Aber ich bin halt kein Über-gamer. Eine OP im absolut heftigsten Modus wäre also schon nix für mich....und meine Mitspieler
Ich schaue auch, dass ich das beste Gear für mich ergattere. Mein Main läuft mit 240-246 Zeug rum. Passt. Mein Gefährte ist Level 50. Damit komm ich überall im Solo-Content easy durch.
Im PvP bin ich trotzdem ne Niete. Ich schaff nen Gegner solo nur, wenn der noch weniger Ahnung hat als ich.
Ich hab allerdings stellenweise das Gefühl, dass im PvP Leute unterwegs sind, die schon 280er Gear besitzen^^
Gibts natürlich nicht. Aber vereinzelt kommt einer auf mich zu, 3-5 Schläge und ich liege
Und ich hab ihm gerade mal vielleicht 5% vom Leben weggehauen.
Aber das sind vermutlich die Pros, die eigentlich ins Ranked gehören und uns "Kleine" in Ruhe lassen sollten
Nephilim

Server: Vanjervalis Chain

MatteoBrandywine's Avatar


MatteoBrandywine
12.27.2017 , 08:42 AM | #22
Quote: Originally Posted by Morbio View Post
Heute im PvP wieder erlebt^^ Neue BG Yavin.
War zum linken Turret unterwegs und als der Deffer in Reichweite war direkt draufgeballert (mit meinem Söldner). So gut wie zeitgleich hat ein Assa ihn gestunned, wo er natürlich durch meinen Raketeneinschlag direkt wieder draußen war. Gut, dumm gelaufen. Durfte mir aber dann von dem Assa auch blöde Sprüche reinziehen. Hab da nicht wirklich drauf reagiert, zumal der Deffer eh den Stun wieder hätte deaktivieren können und da ich eh aufm Weg war.
Egal.
a) Das mit den blöden Sprüchen finde ich auch überflüssig, nervt mich auch, mache ich nicht. Aber ...

b) aufgeregt hätte ich mich als Assa da auch
Warum ballerst du sofort rein?
Du musst ihn gesehen haben.
Ein Assa wird den Gegner nahezu immer erst einmal mit Gedankenfalle stunnen.
Optimalerweise nutzt ein dummer Deffer dann nämlich sofort seinen Stun-Break.
Dann zieht der Assa gleich den Wirbel hinterher ... Noch besser DU stunnst nach und der Assa kümmert sich sofort ums tappen, die Zeit ist nämlich extrem knapp.
Dann zappelt der Deffer hilflos in der Luft, muss zuschauen wie der Assa das Ziel einnimmt und du sicherst das Umfeld.

Idealerweise hättet ihr das Ziel einnehmen können ohne dass ein Schuss gefallen wäre. Ich glaube jeder Assa, der sich mit seiner Klasse beschäftigt, schleicht zum gegenerischen Ziel mit dem Gedanken, es genau so einzunehmen. Es ist schwer, funktioniert alleine nicht immer, erfordert viel Übung. Königsklasse eben. Und da ist es extrem nervig, wenn der Deffer sofort wieder aus dem Stun geballert wird. .... Was natürlich das Flamen nicht rechtfertig. LG