Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Star Wars Masterminds


LordKroywen's Avatar


LordKroywen
02.16.2012 , 09:14 AM | #31
Quote: Originally Posted by Starocotes View Post
Garm Bel Iblis
Sehr schön, erneuten Dank Starocotes

BastianThun's Avatar


BastianThun
02.17.2012 , 03:34 AM | #32
Ich reihe mich hier mal in die Fanriege der Mitth'raw'nuruodo, aka Großadmiral Thrawn, Liebhaber ein. Okay...ich bin totaler Fanboy, hab die Bücher und Comics damals verschlungen und für mich hat dieser Mann das Star-Wars Flair nachhaltig massiv beinflusst.
Sein Ende war mir ein *magic moment* und noch heute habe ich einen Kloß im Hals.

Schön zu sehen dass ich nicht der einzige bin!

Grüße
Basti

Tamea's Avatar


Tamea
02.18.2012 , 03:11 AM | #33
Npch ein Thrawn Fan

War schon immer eine Freude in Star Wars Galaxies noch für den damaligen Capt. Thrawn im imperialen Themenpark Questen zu dürfen.

LordKroywen's Avatar


LordKroywen
02.21.2012 , 10:05 AM | #34
Keine Mastermind aber eine Figur, welche umbedingt genannt werden sollte ich die junge Mara Jade. Eine weitere tolle Figur aus der Zahn Trilogie. Und auch mit Ihr war es eine Freude im Themenpark auf Naboo (SWG) zusammen zu arbeiten.

DarthDraian's Avatar


DarthDraian
02.21.2012 , 04:49 PM | #35
Kreia-Darth Traya ist für mich der Mastermind.
The Lord Of Betrayal, diese Mischung aus Palpatine und Obi-Wan ist für mich der Inbegriff des Konfliktes zwischen Schwarz und weiß.
Sie hat Meetra Surik vergöttert, von einem gewissen Standpunkt aus, wollte sie aber dazu benutzten die macht selber zu zerstören, damit es nie wieder Krieg, Leid und Tod zwischen Jedi und Sith gibt, die immer wieder die ganze Galaxie in Tod und verderben gestürzt haben.
Peace is a lie..

AlphaRot's Avatar


AlphaRot
02.21.2012 , 07:03 PM | #36
Ich finde Revan war auch ein echter Mastermind. Wenn man KotOR gespielt hat weiss, dass der Jedi-Bürgerkrieg erst grausam eskaliert ist, nachdem die Jedi Revan gefangen genommen hatten. Revan hatte einen unbekannten Plan nach dem er die Planeten angegriffen hat.
Attanatho
Heal-Operative
<Das Bladeswinger-Vermächtnis>
Totgesagt

Rambovi's Avatar


Rambovi
02.29.2012 , 10:45 AM | #37
Quote: Originally Posted by Adryen View Post
ich staune, dass ich hier nur namen aus der zeit vor den filmen lese. kennen hier so wenige das expanded universe und die zeit NACH den filmen? oder ist das einfach veraltet? ich hab jetzt lang nix mehr mit star wars zu tun gehabt und sehe, dass es eigentlich (fast) nur noch neue bücher in dieser clone wars zeit gibt.

zum thema:

mit abstand das genialste master-mind im gesamten star wars universum dürfte ja immer noch grossadmiral thrawn sein. kommt übrigens in der ersten expanded universum reihe von star wars vor, legt den grundstein für alles folgende und der autor ist timothy zahn und ich kann die trilogie allen wärmstens empfehlen

band 1: erben des imperiums
band 2: die dunkle seite der macht
band 3: das letzte kommando
absolut Sign!!!! kA wie oft gelesen und hab auch immer gehofft das daraus mal EP VII-IX wird =)

Intarabus's Avatar


Intarabus
03.02.2012 , 02:29 PM | #38
Ein absoluter Nebenfigur-Mastermind ist Vergere. Sie war an der Yuuzhan Vong-Invasion beteiligt, und daran, Jacen Solo und Asharad Hett zur dunklen Seite zu bringen.

Selphares's Avatar


Selphares
03.03.2012 , 09:49 AM | #39
Scahde, dass alle irgendwie Darth Jadus bisher nicht genannt haben. Naja schätze nicht so viele werden wohl Imperialen Agenten spielen, aber ich finde er ist einfach nur genial.

Thrakius's Avatar


Thrakius
03.08.2012 , 12:54 PM | #40
Quote: Originally Posted by BastianThun View Post
Ich reihe mich hier mal in die Fanriege der Mitth'raw'nuruodo, aka Großadmiral Thrawn, Liebhaber ein. Okay...ich bin totaler Fanboy, hab die Bücher und Comics damals verschlungen und für mich hat dieser Mann das Star-Wars Flair nachhaltig massiv beinflusst.
Sein Ende war mir ein *magic moment* und noch heute habe ich einen Kloß im Hals.

Schön zu sehen dass ich nicht der einzige bin!

Grüße
Basti

100% sign

die trilogie hab ich verschlungen..jedes buch am stück durch gelesen konnte es nicht aus der hand legen...