Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Heilklasse... nur welche ?

Xanthera's Avatar


Xanthera
07.26.2016 , 04:04 AM | #1
Hi ihr Heil Experten da draußen.....


habe mir jetzt überlegt nebenbei auch einen Heilchar zu spielen, da ich die Heilerei schon ein wenig vermisse (Sowohl im PvE als auch PvP)

Ich habe in DAoC damals auch knappe 6 Jahre im PvP Heiler gespielt und bevorzuge eher eine "direkte" Heilklasse. Da Sabo / Schmuggler für mich ausfällt, da mir dort die Mechanik überhaupt nicht zusagt, ist jetzt die Frage ob dann eher Hexer / Sage oder BH / Kommando die bessere Wahl wäre Für jeden Tip, Pros & Cons wäre ich dankbar.

mfg
Peace is a lie, there is only passion...Through passion, I gain strength...Through strength, I gain power...Through power, I gain victory...Through victory, my chains are broken...The Force shall free me.

Yuuzie's Avatar


Yuuzie
07.26.2016 , 12:13 PM | #2
Hexer soll echt gut sein im Heal
Launcher startet nicht? Patch läd nicht? Sonstige Probleme mit dem Launcher? Dann ist hier die Lösung. Dir hat die Anleitung geholfen? Dann nutze diesen Code um MIR zu helfen

Opaknack's Avatar


Opaknack
07.27.2016 , 08:02 AM | #3
Spiel was du willst. Hauptsache keinen Hexer/Gelehrten.
"When you have to shoot...Shoot! Don't talk"
VC T3M4 TRE Versuchung Carok aka Opahuso

Too-Much's Avatar


Too-Much
07.27.2016 , 08:34 AM | #4
Lass dich von Opa nicht stören... mit dem Alter kommt die Verbitterung

Da du Schurke schon ausschließt, kurz eine Übersicht zu den Besonderheiten von den anderen beiden Heilklassen:

Gelehrte/Hexer:
- Sehr gute Burstheilung, also schnelle (große) Heilung über kurze Zeit
- besondere "Heilfähigkeit" ist, das er Verbündete Schilde verpassen kann, die präventiv Schaden abfangen
- Sicherlich das einfachste und "natürlichste" Energiemanagement, mit einem großen Machtpool, mit dem man die Fähigkeiten bezahlt und der sich mit gleichbleibender Geschwindigkeit wieder auffüllt (grundlegend)
- Mobil, aber das sind inzwischen eigentlich alle Heilklassen
- eher mäßiger Gruppenheiler, vorallem wenn wir von mehr als 4 zu heilenden Zielen reden und der Schaden relativ konstant auf die Gruppe geht.
- leichte Rüstung, aber starke Defensive Fähigkeiten (Unverwundbarkeitsbubbel, kann sich teleportieren, gute Selbstheilung)
- Netter Support in Form von Verbündeten ziehen und auch gut darin, den DDs mit Schaden auszuhelfen

Kommando/Söldner:
- Auch sehr gute Burstheilung, die aber etwas mehr von richtigen EInsatz von Supportfähigkeiten abhängt.
- dynamisches Energiemanagement. Je mehr Munition man noch hat (Kommando) bzw je weniger Hitze man aufgebaut hat (Söldner) desto besser ist die Energieregeneration. Daher auch etwas anspruchsvoller als beim Gelehrten/Hexer
- schwere Rüstung, daher weniger Schadensanfällig bei fiesen Hardhittern.
- besser in der Gruppenheilung als der Gelehrte
- Kann vor/während des Kampfes Sonden auf seine Mitspieler verteilen, die bei einkommenden Schaden Heilen
- Kann, wie ich finde, auch gut Schaden nebenher machen. Muss dabei aber mehr auf seine Energie achten als der Gelehrte
- Elektronetz ist eine richtig fiese Sache... für Gegner (PvP)

Gibt bestimmt noch mehr, aber vielleicht helfen dir die Merkmale ja bei einer Entscheidung. Der richtig fette Unterschied liegt eigentlich in dem Energiemanagement und im Verteilen von Schilden (G/H) im Gegensatz zu der präventiven Heilsonde (K/S).
Thosam - Gelehrter @ Vanjervalis Chain Nekrid - Söldner
Thokara - Schatten @T3M4

"Verrat ist wie Schönheit - beides liegt im Auge des Betrachters"

Opaknack's Avatar


Opaknack
07.28.2016 , 01:56 AM | #5
Quote: Originally Posted by Too-Much View Post
Lass dich von Opa nicht stören... mit dem Alter kommt die Verbitterung
...
Nachdem nun bereits seit 2 bis 3 Jahren diese Heilkasse das PvP dominiert und 90% aller Heiler dieser Klasse angehören, man ein BG nach dem anderen 2-3 Hexer/Gelehrten-Heiler sieht, die lachend mit Rootkick und Stunbubble im Kreis laufend sich den A.... vollheilen, nacheinander rumporten oder die Ätsch-Barriere anmachen und man sieht, wie so gut wie jeder Vollhonk diese Kindergarten-Heilklasse auspackt, da kann sich jeder "Neuling" selbst die Frage stellen, ob er auch bei diesem - bitte verzeiht den Ausdruck - Affenzirkus mitmachen will oder ob er wenigstens etwas Würde hat und im PvP eine Klasse spielen will, die etwas mehr als 2 Gehirnzellen benötigt.
Ich habe selbst alle drei Heilklassen ausgiebig gespielt und Hexer/Gelehrten zu spielen ist mir im Moment einfach zu doof und deshalb habe ich diese Chars von mir seit Monaten nicht mehr angerührt.

Diese Klasse ist für zwei Dinge gut:
1. Zu zeigen wie schlecht in diesem Spiel die Heilklassen "gebalanced" sind.
und
2. Gehirnzellen abtöten

Bei allem Respekt Thosam, aber deine oben erwähnten "Stärken" vom Söldnerheal sind genau im PvP großteils nicht relevant. Bsp. Bessere Gruppenheilung als der Hexer? Haha... selten so gelacht. Progressiv-Scan unterbrechen und dann kann er nur noch die Pfütze schmeißen. Das Problem hat der Hexer mit der "Wandernden Besserung"nicht. Vom Heilfeld, das mit Buff istant ist und in dem man nicht mal mehr stehen bleiben muss ganz zu schweigen. Rüstungswert? Pah... die paar %. Und bei Elementarschaden hilft Rüstung eh nix.

Aber das sind alles nicht die entscheidenden Dinge.
Der springende Punkt ist, dass du einen Hexer viel schwerer am Heilen hindern kannst, seine extreme Mobilität, dass er alles im Laufen machen kann und er dazu noch 2 Escape-Skills hat, mit denen er oft dem sicheren Tod entgehen kann.

Skill doch einfach deinen Söldner auf Heal um und rock damit das PvP. 😉

Sorry aber wer die Klasse Hexer/Gelehrter verteidigt und zu leugnen versucht, dass sie den anderen Heilern in nahezu allen Bereichen überlegen ist, hat in meinen Augen einfach nicht mehr alle Latten am Zaun.
"When you have to shoot...Shoot! Don't talk"
VC T3M4 TRE Versuchung Carok aka Opahuso

Too-Much's Avatar


Too-Much
07.28.2016 , 04:05 AM | #6
Quote: Originally Posted by Opaknack View Post
Bei allem Respekt Thosam, aber deine oben erwähnten "Stärken" vom Söldnerheal sind genau im PvP großteils nicht relevant. Bsp. Bessere Gruppenheilung als der Hexer? Haha... selten so gelacht. Progressiv-Scan unterbrechen und dann kann er nur noch die Pfütze schmeißen. Das Problem hat der Hexer mit der "Wandernden Besserung"nicht.

Sorry aber wer die Klasse Hexer/Gelehrter verteidigt und zu leugnen versucht, dass sie den anderen Heilern in nahezu allen Bereichen überlegen ist, hat in meinen Augen einfach nicht mehr alle Latten am Zaun.
Und beim Gelehrten unterbricht man dann halt Wunderheilung, blub. Ich hab ja nicht gesagt, das der Gelehrte n schlechter Gruppenheiler ist, aber ich finde den Kommando mit seinen präventiven Sonden da einfach besser. Nur zu dem Punkt... die anderen "nicht relevanten" Punkte kannst du ja auch gern noch aufzählen, wenn du schon dabei bist.
@Rüstung: Auch ein kleiner Vorteil ist ein Vorteil.
@Instant Wunderheilung: Ja, und wenn du das immer machst bist du halt schnell oom.

Wo ich den G/H verteidige, siehst wohl auch nur du. Wenn ich mal so drüberflieg, ist die einzige Schwäche, die ich aufzähle eine mäßige Gruppenheilung bei konstantem Gruppenschaden. Du kannst mir höchstens vorwerfen, das ich nicht deutlich gesagt hab: "Hey, ach noch was... der Gelehrte is auch übelst overpowert." Mea culpa.

Nochmal... ich hab ja auch einen Gelehrten, Tho. Den spiel ich auch schon seit Monaten nicht mehr weil ich es genau wie du mit ihm im PvP eher langweilig finde. (Und im PvE es nichts neues gibt). Ich geb dir völlig recht, das der G/H zu stark ist und vorallem deutlich über seinen Heilkollegen steht. Liegt halt auch im wesentlichen an den ganzen Spielzeugen, die der Gelehrte/Hexer so hat. Is auch egal. BW interessiert das eh nicht.

Das oben ist halt nur eine möglichst objektive Aufzählung von Eigenschaften der jeweiligen Klasse, um dem TE zu helfen. Mein kleiner Troll gegen dich war doch nur ein bissl Sticheln... im Forum ists eh so elendig langweilig geworden.

Btw... mein Nekrid ist Heiler

EDIT: Ah.... du editierst echt gern
Thosam - Gelehrter @ Vanjervalis Chain Nekrid - Söldner
Thokara - Schatten @T3M4

"Verrat ist wie Schönheit - beides liegt im Auge des Betrachters"

Xanthera's Avatar


Xanthera
07.29.2016 , 02:10 PM | #7
Dann sag ich mal vielen Dank, für die Erläuterung der beiden Klassen. Hab jetzt den Hexer mal in FPs auf 40 gespielt und werde nun mal meinen Söldi umskillen, um dem heiltechnisch auf den Zahn zu fühlen. Mal schauen wer der Gewinner wird bzw mir besser liegt

Muß aber sagen, das man mit lvl 40 trotz Heilskillung nicht sonderlich viele Heilskills zur Auswahl hat. Das habe ich schon anders / besser gesehen.
Und die Heilung kommt mir allgemein (trotz lvl 40 up to date Equip) auch etwas mager vor. Ab und an muß man schon richtig kämpfen, das nicht alles wegstirbt und in solchen Situationen geht die Macht sehr schnell in den Keller.

mfg
Peace is a lie, there is only passion...Through passion, I gain strength...Through strength, I gain power...Through power, I gain victory...Through victory, my chains are broken...The Force shall free me.