Please upgrade your browser for the best possible experience.

Chrome Firefox Internet Explorer
×

Neue Klasse


marckl's Avatar


marckl
12.23.2015 , 09:33 AM | #1
Ich hätte ein klassen vorschlag ist vieleicht unmöglich wäre aber echt geil es gibt bestimmt leute die mir zustimmen unzwar Ein ,,Imperialer Soldat´`

LaznotzFraznotz's Avatar


LaznotzFraznotz
12.23.2015 , 11:48 AM | #2
Imperiale Soldaten sind Bauern auf dem Schachbrett, wenn Sith langweilig ist töten die einfach mal einen, einfach so weil sie es können.
Du musst bedenken, dass die Klasse auch Sith und Jedi ebenbürtig ist und das sind halt Sondereinheiten der Republik, Kopfgeldjäger/Besondere Mandos, Agenten (durch ihre Ausbildung sind sie auch keine Wegwerfware) und Schmuggler (die wissen halt wie man überlebt und sind hinterhältig).
Nächstes Problem: Was soll dann die Rep-Seite bekommen?
Laznotz, nicht Latznotz!
T3-M4 | Laz'noobpower | Marodeur

KaneDark's Avatar


KaneDark
01.06.2016 , 02:43 AM | #3
Wenn schon Droiden....

HK / Attentäter auf der SIth seite
und Protokoldroide/ C3PO auf Repu ^^
Orcus Gaming Community , Dextrue Mediatech, Dextrue Mediatech Support,IODungeon Support

Natze's Avatar


Natze
01.06.2016 , 05:14 AM | #4
Diese Idee mit neuen Klassen wurde bei der Erstellung von "Rise of the Hutten Cartel" schon mal aufgenommen und ist aufgrund von mehrere umsetzungs- Problematiken in der Schublade gelandet. Man hat versucht Supporter Klassen in Spiel einzufügen, auf Rep-Seite wäre es der Bestienmeister gewesen und auf Imp-Seite die Imperiale Garde. Die Alphaversion kann man sich auf Makeb anschauen, der Bestienmeister befindet sich beim republikanischen Landepunkt am Turm auf der linken Seite - sieht aus wie ein Jedi-Wächter mit Pet. Den Gardist hab ich mir nie angeschaut, soll aber auch irgendwo beim Imperialen Lager stehen.
Die Skills die diese Klassen hätten haben sollen sind später bei "Shadow of Revan" bei Theron Shan oder Lana Beniko eingesetzt worden.

Den Beitrag von damals finde ich leider nicht mehr.
Vibriss - T'soni Vermächtnis on T3-M4

#Republic-Roughnecks

Thonex's Avatar


Thonex
01.06.2016 , 06:45 AM | #5
Ich könnte mir einen Voss schon vorstellen, wird aber wohl nie eine neue Klasse geben.
R.I.P.Die Cookie Connection - Imp - R.I.P. T3M4
Das Uzzi Vermächtnis - Keiner stirbt schneller

Freunde einladen Klick mich

Yuuzie's Avatar


Yuuzie
01.06.2016 , 02:53 PM | #6
Naja die Probleme mit ner neuen Klasse sind ja, dass man dafür erst mal eine Klassenquest programmieren müsste, dann Synchronsprecher komplett neue Texte einsprechen lassen und dass nicht nur für die neue Klasse, sondern für alle Questgeber der Klassenquest. Dann müsste man ja auch noch Gefährten erschaffen und vertonen.
Dass würde soviel Kohle kosten und Zeit verschlingen, dass es sich nicht lohnt.
Launcher startet nicht? Patch läd nicht? Sonstige Probleme mit dem Launcher? Dann ist hier die Lösung. Dir hat die Anleitung geholfen? Dann nutze diesen Code um MIR zu helfen

fabsus's Avatar


fabsus
01.19.2016 , 05:36 AM | #7
Man muss das Rad nicht neu erfinden. Bei WoW hat es auch geklappt.
Du brauchst nur eine neue Startwelt erstellen. Da könnte man auch eine
Art Wanderer nehmen, dessen Klassenmission die Erforschung anderer
Spezies ist. Dort taucht man kurz in dessen Leben ein, erledigt also deren
Quests und berichtet dann. Später stellt man dann in Frage, ob der Weg
der Richtige ist und nicht mehr neutraler Beobachter sein möchte, sondern
etwas ändern möchte.

Zum Ende hin kann man dann entscheiden, ob man sich dem Imperium,
oder den Rebellen anschließen möchte, um es spannender zu machen.
So kann man alles schön im Launcher separieren, spart Contenterstellung
und erhält auf beiden Seiten 2 Klassen, die komplett identisch sind

Die Gildenrestriktion ist schwierig, also würde ich die, klassenbasierend,
auch aussperren.

Yuuzie's Avatar


Yuuzie
01.22.2016 , 04:35 PM | #8
Das würde hierbei auch nicht hinhauen, da alle Chars von Anfang an entweder auf der Seite des Imperiums oder der Republik stehen, alleine schon, wegen dem Freund/Feind System und nen neuen Planeten nur für eine Klasse erstellen????? Wird EA nicht machen, außerdem ist SWTOR nicht WoW, SWTOR bringt deutlich weniger an Kohle als WoW, daher wird sich EA 3x überlegen wie sie Kohle in das Spiel pumpen.
Launcher startet nicht? Patch läd nicht? Sonstige Probleme mit dem Launcher? Dann ist hier die Lösung. Dir hat die Anleitung geholfen? Dann nutze diesen Code um MIR zu helfen

JediHueter's Avatar


JediHueter
02.06.2016 , 08:03 AM | #9
Ihr mit euren Vorschläge --
Vllt wäre es einfahc mal Hilfreich Das spiel zu überarbeiten ? Statt immer noch emhr müll zu patchen ?
Das spiel ist seit 2/ 3jahren noch schlechter geworden Was performence stabilität usw angeht was irh anscheinend einfach nicht mehr checkt...

Von den EA dorfservern mal nicht zusprechen bevor irh irgendwie was wo macht solltet ihr mal EA etwas in den ARSCH TRETTEN ! das sie mal eneu engine machen neue überarbeitung bug glitches stabilität server usw verbessern statt immer noch mehr zu versauen !

DEN Fehler nicht auszumerzen für später zu immer mehr Fehlern !!!! aber das schneeball system kennt wohl keiner

Lunama's Avatar


Lunama
02.07.2016 , 03:57 PM | #10
*hust* Es gibt mehr meele als Heilerklassen, wenn es schon 60iger Tokens und neue Pet-Gefährten gibt könnte man im Kartellmarkt auch einfach eine neue Klasse machen die eben mit 60ig startet, einmalig ein Klassenvideo mit Story der Person freischaltet und ab Kofte Spielbar ist.

Ich weiß, wird nicht passieren aber so problematisch wäre das nicht wie eine neue Klasse von 1-65 etc. zu machen. Wenn dann sollte es aber eine Range Klasse sein damit das Verhältnis mal stimmt. Innerhalbt der Kofte Mission könnte ich mir sowas gut vorstellen, wenn Bioware will kann sie auch von mir gratis Storyideen haben. *muhhaaa*
www.savium.forumieren.com

***Mitglied im sozialen Netzwerk gegen Twi'lek-Phobie***